Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der DL-QRP-AG für QRP und Selbstbau im Amateurfunk. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »DL9VF« ist männlich
  • »DL9VF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 260

Hobbys: Delphi, C++, etwas Selbst(Nach)bau

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Juli 2009, 22:13

QRP- Report 2/2009

Der QRP- Report 2/2009 ist erschienen.

Danke an Ingo, DK3RED, und alle Autoren für ihre Arbeit.

Buchungsschluß: 13.07.2009
Mitgliedsbeiträge, die bis zum 13.07.2009 auf unserem Konto eingegangen sind, wurden beim "bezahlt- bis- Datum" auf Heft 2/2009 berücksichtigt.
Beiträge, die später eingezahlt wurden, werden erst auf dem Heft 3/2009 berücksichtigt.

Meldeschluß: 21.07.2009
Neue Mitglieder und Wiedereinsteiger, die sich bis zum 21.07.2009 bei uns angemeldet haben, bekommen den Report ab Heft 2/2009 von uns zugeschickt.

Versand: seit 06.08.2009

Viel Spaß beim Lesen !

vy 73 aus Potsdam-

Frank, DL9VF
Speaky, BCR, FP, DRK, ... 8)

2

Freitag, 7. August 2009, 17:47

RE: QRP- Report 2/2009

Zitat

Original von DL9VF
Der QRP- Report 2/2009 ist noch nicht erschienen.

Buchungsschluß: 13.07.2009
Mitgliedsbeiträge, die bis zum 13.07.2009 auf unserem Konto eingegangen sind,werden beim "bezahlt- bis- Datum" auf Heft 2/2009 berücksichtigt.
Beiträge, die später eingezahlt wurden, werden erst auf dem Heft 3/2009 berücksichtigt.

Meldeschluß: 21.07.2009
Neue Mitglieder und Wiedereinsteiger, die sich bis zum 21.07.2009 bei uns angemeldet haben, bekommen den Report ab Heft 2/2009 von uns zugeschickt.

Versand: hat noch nicht begonnen.

Wenn der Versand beginnt, lest Ihr es hier im Forum zuerst

vy 73 aus Potsdam-

Frank, DL9VF


Hallo Frank und das Team,
der QRP-Report kam heute an und ich bedanke bei allen sehr herzlich. . Es war wieder sehr erfrischend zu lesen...
Vy 72/73 de Gerhard

3

Freitag, 7. August 2009, 18:31

RE: QRP- Report 2/2009

Genau, sehr interessant zu Lesen der QRP-Report. Dankeschön an die Autoren und die Redaktion!

72 de Wolf, DL2WRJ

4

Freitag, 7. August 2009, 19:52

QRP-Report

Danke ist hier in Ostsachsen eingetroffen.
Reinhard

  • »DJ3MQ« ist männlich

Beiträge: 151

Hobbys: Amateurfunk , Elektroflugmodellbau

  • Nachricht senden

5

Freitag, 7. August 2009, 20:37

RE: QRP-Report

Danke für den QRP-Report ,

hat mir bis jetzt meinen Abend auf dem Balkon gerettet .

73 Stephan

  • »DL2HSC« ist männlich

Beiträge: 83

Hobbys: QRP, Selbstbau, Bergwandern, AATiS

  • Nachricht senden

6

Freitag, 7. August 2009, 21:21

RE: QRP- Report 2/2009

Vielen Dank für den neuen Report! Habe gerade Material besorgt, um morgen früh mit dem Antennenbau zu beginnen.

73 de Harald, DL2HSC

7

Freitag, 7. August 2009, 21:38

RE: QRP- Report 2/2009

Hallo,

ich habe den QRP-Report heute auch erhalten und die 2m Delta Loop auch im Auge.

Ich habe sie auf eine vier Element erweitert, mehr im Anhang.

Als Draht habe ich DX-WIRE "F" angenommen:

Zitat

Typ F: - "flexibel" - 2,3mm Außendurchmesser mit dünner Isolierung aus schwarzem Polyethylen. Diese "halbflexible" Litze besteht aus sieben hauchdünn verzinnten Drähten mit 0,5mm Durchmesser aus hartgezogenem Voll-Kupfer. Eine sehr dauerhafte Litze vorwiegend für den stationären Einsatz. Gewicht ca. 1550g/100m; Querschnitt ca. 1,4 qmm; Bruchlast ca. 60 kg; Wir empfehlen Duplexklemmen 3mm zur Montage.



.
»de0508« hat folgende Dateien angehängt:
73 de Uwe
DC5PI

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »de0508« (7. August 2009, 21:43)


8

Dienstag, 11. August 2009, 10:34

RE: QRP- Report 2/2009

Hallo,
passend zum gerade erhaltenen QRP-Report, habe ich auf Youtube 2 Videos gefunden, die sich mit dem PFR-3 befassen.
Vielleicht sind siie ja für den einen oder anderen von Interesse.

http://www.youtube.com/watch?v=Yq8hYtP2q_U
http://www.youtube.com/watch?v=h5K3g0BffI0
73/72 de Wolfgang, DC9FO