Sie sind nicht angemeldet.

  • »DH1AKF« ist männlich
  • »DH1AKF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 472

Hobbys: Selbstbau (Messgeräte, Red Pitaya, PSoC Microcontroller), Programmierung, Computer, Pilze, Foto

  • Nachricht senden

181

Freitag, 11. Mai 2018, 20:56

Hallo Markus, diesen Button gibt es noch nicht. Es sind ganz einfach Fotos...
73, Wolfgang

P.S. Es wurde bereits gemeldet, dass bei Bandbreiten größer als 200 kHz Bildanteile versehentlich gelöscht werden...
Wird in Kürze behoben.

P.P.S: Dieser Fehler ist behoben.

++++ und es traten neue, andere fehlerhafte Effekte auf. Sind nun beseitigt.

www.wkiefer.de/x28/test/F7Discovery.bin

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »DH1AKF« (13. Mai 2018, 15:09)


  • »dj3fv« ist männlich

Beiträge: 80

Hobbys: QRP, CW, HAM- Ausbildung, 6m, Selbstbau

  • Nachricht senden

182

Sonntag, 13. Mai 2018, 18:52

Hallo Wolfgnag und Analyzer Fans,

weiß jemand ob das Power Module individuell für diesen Analyzer entwickelt wurde oder so irgendwo zu beziehen ist (abgesehen von elekitsorparts.com)?

vy 73
Uwe

183

Montag, 14. Mai 2018, 07:32

Ich habe vor gut einem Monat den Teilesatz Nummer 4 von ele***or****s.com bekommen und aufgebaut. Das darin enthaltene und von Dir beschriebene Power Modul ist extra auf die Gehäuselösung von dem Shop zugeschnitten und dürfte wohl kaum anderweitig erhältlich sein.

73

  • »DH1AKF« ist männlich
  • »DH1AKF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 472

Hobbys: Selbstbau (Messgeräte, Red Pitaya, PSoC Microcontroller), Programmierung, Computer, Pilze, Foto

  • Nachricht senden

184

Montag, 14. Mai 2018, 12:35

Verbesserungsvorschlag ist realisiert

Von EA5FR kam der Vorschlag, im Fenster "Multi-SWR" die eingegebenen Frequenzen /Bandbreiten dauerhaft zu speichern. Das sollte jetzt funktionieren.

http://www.wkiefer.de/x28/test/F7Discovery.bin
»DH1AKF« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1040456.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DH1AKF« (14. Mai 2018, 17:30)


  • »DH1AKF« ist männlich
  • »DH1AKF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 472

Hobbys: Selbstbau (Messgeräte, Red Pitaya, PSoC Microcontroller), Programmierung, Computer, Pilze, Foto

  • Nachricht senden

185

Montag, 14. Mai 2018, 20:15

Das Wichtigste fehlt noch!

Ja, denn ohne ausführliche Bedienungsanleitung hat der Analyzer für viele OM's keinen Nutzen. Es ist also an der Zeit, sich dieser Aufgabe zu stellen. Ich werde einen Vorschlag unterbreiten, und dann seid Ihr gefragt, mit Korrekturen, Ergänzungen usw. Ich hoffe, dass sich viele EU1KY- Anwender beteiligen. Größere Programmänderungen und Erweiterungen habe ich jedenfalls nicht im Sinn.
73, Wolfgang

  • »DH1AKF« ist männlich
  • »DH1AKF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 472

Hobbys: Selbstbau (Messgeräte, Red Pitaya, PSoC Microcontroller), Programmierung, Computer, Pilze, Foto

  • Nachricht senden

186

Donnerstag, 17. Mai 2018, 13:11

Russische, englische und deutsche Anleitungen sind fertig!

... und zwar gibt es sie hier:

http://www.cqham.ru/forum/attachment.php…12&d=1526475806 von LY2BOK

http://www.cqham.ru/forum/attachment.php…33&d=1526519722 vonVK5COR

P.S.: Nun ist auch der erste Entwurf auf Deutsch fertig:

http://www.wkiefer.de/x28/test/Analysator.doc

Und schließlich diese Doku: (englisch)

https://www.elekitsorparts.com/wp-conten…ide_Rev1.01.pdf

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »DH1AKF« (17. Mai 2018, 20:34)


  • »DH1AKF« ist männlich
  • »DH1AKF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 472

Hobbys: Selbstbau (Messgeräte, Red Pitaya, PSoC Microcontroller), Programmierung, Computer, Pilze, Foto

  • Nachricht senden

187

Samstag, 19. Mai 2018, 11:28

Wie geht es weiter?

Nächstes Ziel: ein Automatik- Tuner mit dem AA EU1KY als Steuereinheit

Von Jo, DL3ARM kam der Vorschlag, zunächst eine Abstimmvorrichtung z.B. für Magnetic Loop- oder Fuchskreis- Antennen zu entwickeln. Dabei ist nur ein Stellglied zu betätigen, um das System auf niedrigstes SWR zu bringen. Dazu erscheint der Aufwand mit dem EU1KY ziemlich hoch, aber man kann das Gerät ja bei Bedarf für andere Zwecke verwenden...

P.S.: Beim Testen fand ich noch einen Fehler in der Frequenzberechnung. Deshalb gibt es eine neue Version. (im Ordner "test")

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DH1AKF« (21. Mai 2018, 18:34)


  • »DH1AKF« ist männlich
  • »DH1AKF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 472

Hobbys: Selbstbau (Messgeräte, Red Pitaya, PSoC Microcontroller), Programmierung, Computer, Pilze, Foto

  • Nachricht senden

188

Heute, 18:30

Neue Version, kleine Verbesserungen

Neue Version, Korrekturen und kleine Verbesserungen, (siehe Foto).
Die neue Version ist bereits im Netz, im Verzeichnis "test".
»DH1AKF« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1040672.jpg