K3 CAT über USB

  • Hallo.


    Nach einer Neuinstallation vom Windows mag meine CAT Schnittstelle nicht mehr.

    Der standard FTDI Treiber geht nicht.

    Welcher Treiber muss unter win10 installiert werden?


    Es ist ein K3 mit USB Interface, also ohne externen seriell adapter.


    73 Jörg

  • Quote

    Der standard FTDI Treiber geht nicht.

    Bitte schaue mal jemand nach, der K3 USB nutzt welche Version vom Treiber installiert ist. 2.1xx geht nicht.


    Danke,


    Jörg

  • Der neueste Treiber der noch stabil funktioniert ist V2.10.00


    Die danach funktionieren nicht richtig oder gar nicht.

    FTDI Schrott halt.



    73 Jörg

  • FTDI Schrott halt.

    Hallo Jörg,


    schade dass du so schlechte Erfahrungen gemacht hast.

    Ich habe mit FTDI ganz andere Erfahrungen gemacht. Ich verwende seit vielen Jahren USB-Seriell-Wandler von FTDI. Ich habe diese immer den anderen Herstellern vorgezogen, da die FTDI-Chips hier immer aussergewöhnlich gut funktioniert haben. Das war bei den anderen Herstellern nicht immer der Fall.


    73,

    Uli DF7SC

    Edited once, last by DF7SC ().

  • Die Hardware ist ok. Aber das ewige Problem mit den Treibern......


    Es werden öfters die HW und Treiber verändert. Die HW Id aber bleibt für windows gleich. Windows installiert aktuelle Treiber für alte hw versionen und das war es dann.


    Nee. sowas passiert dann zB vor dem Contest......

    Das Gemeine ist ja, dass Windows alles als ok anzeigt und die Sucherei dann anfängt.

    Mittlerweile meide ich aus Erfahrung HW wo diese Chips verbaut sind.

    Damit meine ich nicht billige Kabeladapter.

  • Moin,


    FTDI Chips sind immer noch die Besten, deswegen werden die auch so oft gefälscht ;) Man sollte die schon aus zertifizierten Quellen beziehen. Das Hauptproblem dabei ist aber Windows 10/11 mit seinen seltsamen Updates, nicht die FTDI Chips. Mit richtigen Betriebssystemen laufen die einwandfrei, egal welche Version.


    73, Tom

    Ich bin dann mal weg ...

  • Moin,


    FTDI Chips sind immer noch die Besten, deswegen werden die auch so oft gefälscht ;) Man sollte die schon aus zertifizierten Quellen beziehen. Das Hauptproblem dabei ist aber Windows 10/11 mit seinen seltsamen Updates, nicht die FTDI Chips. Mit richtigen Betriebssystemen laufen die einwandfrei, egal welche Version.


    73, Tom

    Tss, tss Tom - immer diese Seitenhiebe ... Aber Recht haste!

    73 de Eike KY4PZ / ZP5CGE

    Wat de een sien Uhl is de anner sien Nachtigal
    Auf Englisch: Live and let live
    Und wenn's garnicht anders geht: "Einfach gaanich injuriern!" sagt der Hamburger