OV-Abend OV Selbstbau A55

  • Erster "ordentlicher" virtueller OV-Abend des OV Selbstbau A55


    Liebe QRP-AGler,


    gestern (Sonntag den 14.10.2012) fand der erste OV-Abend des frisch gegründeten OV Selbstbau A55 statt. Nur war es kein normaler OV-Abend im OV-Heim oder Kneipe oder oder, sondern es war ein virtueller OV-Abend.


    Es trafen sich 11 engagierte (X)YL und OM (ordentliche und assoziierte) mit Hilfe von "TeamSpeak" (siehe unten) in eine virtuellen Raum. Um ehrlich zu sein, ich hatte so mein Bauchgrummeln zu einem virtuellen Treff; klappt das für alle einfach und und und. Aber ich wurde eines Besseren belehrt. Es war ein wirklich fröhlicher und netter und vor allem sehr disziplinierter OV-Abend. Jeder kam zu Wort, jeder durfte ausreden -auch bei hitziger Diskussion-, und so weiter. Durch den Abend führte uns gekonnt unser OVV Pepe HB9EVT. Mir hat es wirklich gut gefallen.


    Wer mag, kann ja an einem der nächsten OV-Abende als Gast teilnehmen, wie das geht, findet Ihr etwas weiter unten unter "TeamSpeak". Der nächste OV-Abend ist für nächsten Sonntag (21.10.2012) ab 20:00 Uhr geplant...



    TeamSpeak


    TeamSpeak ist ein kleiner Software Client, der es ermöglicht auch mit größeren Gruppen online in einem virtuellen Raum miteinander zu reden. Ich meine wirklich *reden*, nicht chatten oder so. Pepe hatte an uns OV-Mitgliedern (ordentliche und assoziierte) per Mail eine super Anleitung zur Installation, Einrichtung und Benutzung zugeschickt. Bei mir war nach einer kleinen viertel Stunde alles eingerichtet, und hat dann auch tadellos funktioniert.


    Für Interessenten gibt es inzwischen eine PDF-Version davon im Web (Link wird nachgereicht), so dass Ihr Euch das einrichten könnt und am nächste OV-Abend ... (siehe oben;-))


    73 de Bernd, DC3QI

    73 de Bernd, DC3QI

  • Moin,


    das hat auf meinem betagten XP-Rechner auf Anhieb geklappt. Dank der Anleitung war ich schnell verbunden und konnte mich schon in netter Runde unterhalten. Einwandfreie Tonqualität. Mein erster Kontakt mit der Teamspeak-Software und ich bin sehr zufrieden.

    73 Michael, DF2OK.

    ~ AFU seit 1975 ~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

    "Lege keinen Wert auf diejenigen, die dich nicht zu schätzen wissen."

  • Der heutige "virtuellen" OV-Abend im TeamSpeak ist bereits wieder Geschichte. Es war ne schöne Runde. Wir waren diesmal 9 Mitglieder, wovon 6 "Wiederholungstäter" von der Vorwoche. :thumbup:


    Wir haben uns wieder für kommenden Sonntag verabredet, jedocch diesmal erst ab 21 Uhr MEZ (20:00 UTC). Und wie immer gilt: Gäste sind willkommen.


    73/72 Pepe

    I am ur sked, OM! (DARC Vader)

  • Hallo Zusammen,


    ich schreibe hier nun einfach mal die Themen rein, die angesprochen wurden. Es waren wieder einige weitere OMs da, so langsam mausert sich unser "OV-Abend" :thumbup:


    Themen:
    TRX: PFR3 und 8 von Hendricks
    Arduino Entwicklungsplattform // Lernplattform
    CWcom
    Schwarzwaldtreffen
    TRX MA12 evtl. gemeinsam basteln ??
    Vacuum Fluorescent QRPp
    ein neues Mitglied im A55: Keno
    Teamspeak Plattform
    Webseite des A55


    ... und sicher nochwas, dass ich jetzt vergessen hab.


    72/73 de Klaus DF3GU

  • ... und sicher nochwas, dass ich jetzt vergessen hab.

    Wie es sich für einen richtigen Stammtisch gehört, haben wir noch etwas über den "Club" gelästert. :D
    Weiteres Thema war die Teilnahme an der Distriktsversammlung
    und dass wir uns weiterhin Sonntags um 21 Uhr MEZ jeweils treffen wollen.


    73/72 de Pepe HB9EVT

    I am ur sked, OM! (DARC Vader)

  • Was ist ein PFR3 und 8 von Hendricks? Ich kenn den PFR3, hab aber zu einem 8-bander(?) nichts auf der Hendricks hp gefunden.


    Heinz

  • Letztes mal lief das Treffen sehr lau an...

    Und heute abend war es aber so richtig super! :thumbup: Ich zumindest habe viel neues erfahren, was ich nutzen kann.

    73 Michael, DF2OK.

    ~ AFU seit 1975 ~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

    "Lege keinen Wert auf diejenigen, die dich nicht zu schätzen wissen."

  • Ja, heute wars eine runde Sache.


    18 Anwesende im TeamSpeak
    und eine bunte Palette von Themen:
    - Rauschbrücke vom Nierstein-Seminar (dieses Wochenende gewesen; der halbe A55 war anwesend!)
    - Optimale Anordnung von Quarz-Reihen bei Filtern
    - PIC versus ATmega - Vergleich der yProc-Reihen
    - PIC und ATmega - Verfügbareit in mittlerer Zukunft?
    - Luna AVR vs Arduino - Wer soll auf welche Plattform setzen?
    - Vorteile und Grenzen der Programmiersprache Luna AVR für ATmega
    - Löttechiken bei SMD-ICs
    - Ein Wiki für A55, damit all diese Infos und Links nicht wieder verloren gehen
    usw.


    Hat Spass gemacht.
    73 Pepe HB9EVT

    I am ur sked, OM! (DARC Vader)

  • Hallo Pepe und alle anderen TN!


    Hab das erste mal am OV-Abend teilgenommen und es hat mir sehr gut gefallen.
    Vielen Dank an alle für die angesprochenen Themen und Auskünfte auf die Fragen
    von mir.


    Einen guten Wochenstart und eine angenehme Woche und bis bald.


    VY 73 de Peter (DK2WL)

    '73 de Peter (DK2WL)

    K2/10, QCX 20m und FT-817ND sowie andere TRX
    DL-QRP-AG #01317, Alaska-QRP-Club #283, NAQCC #7085
    und Flying-Pigs #76
    :thumbup:

  • Hallo,


    wie ist denn im A55 die QSL-Geschichte geregelt ? Werden die eingeghenden QSL ausschließlich auf Veranstaltungen verteilt, oder besteht die möglichkeit eines monatlichen Versand mit der Post, wie sieht es mit den abgehenden aus, monatlich, vierteljährlich ?


    y 73


    Andy


    DO1GAR

    Selbstbauprojekte: T7F (Fertiggestellt), Lima-SDR (Fertiggestellt), Der Solf (Fertiggestellt)

  • Hallo Andy,


    das ist ganz einfach:


    1. QSL-Eingang: Baunatal verschickt immer am ersten Arbeitstag eines Monats die QSL-Karten für den Distrikt A. Danach werden die Karten hier auf die verschiedenen Rufzeichen sortiert und gegen Kostenerstattung kann dann ein sofortiger Versand an die einzelnen Mitglieder erfolgen oder eben bei der nächsten Veranstaltung abgeholt werden (geplant sind in nächster Zeit: Flohmarkt Dortmund am 1.12., Flohmarkt Bergheim im März, Funken-Lernen-Intensiv-Wochenende im Mai, HAM-RADIO im Juni).


    2. QSL-Ausgang: Jedes A55-Mitglied kann seine Karten entweder an mich schicken oder bei einer der genannten Veranstaltungen abgeben. Versand nach Baunatal erfolgt satzungsgemäß mindestens 6 mal jährlich.


    73 de Andrea, DG6DAS
    QSL-Managerin OV Selbstbau, A55

    vy 73 de DG6DAS, Andrea

  • Hallo Andrea,


    vielen Dank für die schnelle Antwort, hört sich sehr gut an :)


    Vy 73


    Andy


    DO1GAR

    Selbstbauprojekte: T7F (Fertiggestellt), Lima-SDR (Fertiggestellt), Der Solf (Fertiggestellt)

  • Hallo zusammen,


    auch wenn der OVV noch im Urlaub zum Skifahren ist: Die Weihnachtspause ist vorbei und ich möchte hier an den OV-Abend erinnern: Heute 21:00 LT auf ts.funken-lernen.de!


    Weitere infos auf http://www.darc.de/a55

    vy 72 de DH8DAP, Frank aus Schwelm nr Wuppertal, JO31PG


    Ich bin Westfale von Geburt und Europäer aus Überzeugung!


    http://www.golf19.de

  • Ich war gestern auch eine zeitlang dabei...habe es aber nicht geschafft, die ptt zur Mitarbeit zu überreden und habe mich dann irgendwann wieder grußlos abgemeldet....vielleicht muß ich das ganze noch mal neu installieren.


    Sa 21;00 ist eher ungünstig, weil da doch eine Menge anderer Termin stattfinden. SO ist da mE besser


    vy 73 de DJ8LD

  • Hallo zusammen,


    heute Abend gab es einen ersten Vortrag zum Selbstbau. Klaus, DF3GU, hat seine Arbeitsplatzbeleuchtung vorgestellt, die er mittels LED-Streifen realisiert hat. Neben der bereits bekannten Audio-Plattform Teamspeak wurde Twiddla eingesetzt, um Bilder und Videos zu zeigen.


    Es waren insgesamt 16 YL und OM da und in der kommenden Woche wird Andrea, DG6DAS, ihren fast fertigen Solf vorstellen.


    Und in 14 Tagen wird der OVV von D23, Marc "Macke" Schneider, DK7MS, zu Gast sein. Mit Macke werden wir uns dann über die Techniken eines "virtuellen OVs" austauschen.


    Gäste sind bei allen Veranstaltungen immer herzlich willkommen. Infos, wie man den OV-Abend findet, gibt es unter www.darc.de/a55 oder OV_Selbstbau_Anleitung_TeamSpeak.pdf

    vy 72 de DH8DAP, Frank aus Schwelm nr Wuppertal, JO31PG


    Ich bin Westfale von Geburt und Europäer aus Überzeugung!


    http://www.golf19.de

  • Es waren insgesamt 16 YL und OM da und in der kommenden Woche wird Andrea, DG6DAS, ihren fast fertigen Solf vorstellen.

    Auch das war ein spannender Vortrag. Danke Andrea und Frank.


    Und in 14 Tagen wird der OVV von D23, Marc "Macke" Schneider, DK7MS, zu Gast sein. Mit Macke werden wir uns dann über die Techniken eines "virtuellen OVs" austauschen.

    Leider musste uns Macke kurzfristig absagen, so dass wir heute keinen Kurzvortrag an unserem OV-Abend haben werden.


    In einer Woche gibt es einen Kurzvortrag zum Thema Sender auf der Basis eines Arduino.



    73 Pepe HB9EVT

    I am ur sked, OM! (DARC Vader)

  • OV-Abend von A55 - jeden Sonntag, ab 20:00 UTC im TeamSpeak
    (TS-Server: ts.funken-lernen.de / Channel: OV Selbstbau A55 )



    Diesen Sonntag erwartet uns ein spannender Vortrag am OV-Abend:


    Ich bau mir meinen eigenen 80m TRX für CW und PSK 31


    "Das Aufbauen von Bausätzen hatte mir zu wenig Lerneffekt. Da bau ich mir doch mal einen eigenen 80m Transceiver" sagte sich Uwe DO8UL. Als Grundlage für seinen 80m-TRX für CW und PSK31 verwendet er als Grundlage ein Arduino-Microcontroller-Board. Alles drum herum ist seine Eigenentwicklung.


    In seinem Bilder-Vortrag wird Uwe DO8UL sein Projekt im Detail vorstellen und auch auf die Vor- und Nachteile von Arduino eingehen.
    Der Vortrag beginnt um 20:15 UTC


    73 Pepe

    I am ur sked, OM! (DARC Vader)

  • OV-Abend von A55 - jeden Sonntag, ab 20:00 UTC im TeamSpeak
    (TS-Server: ts.funken-lernen.de / Channel: OV Selbstbau A55 )


    Hallo allerseits


    Ich hätte wohl besser die Lokalzeit genannt, denn diese bleibt unverändert.
    Wir treffen uns unverändert um 21:00 Lokalzeit und damit neu um 19:00 UTC. 8)


    Für den heutigen Ostersonntag ist kein Kurzvortrag angekündigt und mehrere Stammgäste haben bereits angekündigt, dass sie heute nicht anwesend sein werden. Doch unser Stammlokal "TeamSpeak" hat an 365 Tagen rund um die Uhr offen; somit treffen sich heute abend vielleicht ja doch ein paar Unentwegte. Allen anderen wünschen wir frohe Ostern und auf Wiederhören am Sonntag in einer Woche zur gewohnten (Lokal-)Zeit. :thumbup:


    73 Pepe HB9EVT

    I am ur sked, OM! (DARC Vader)

  • OV-Abend von A55 - jeden Sonntag, ab 21:00 Lokalzeit (Deutschland) im TeamSpeak:
    TS-Server: ts.funken-lernen.de / Channel: OV Selbstbau A55 (Hier gehts zur Anleitung TeamSpeak)



    Hallo allerseits


    Wie erwartet waren wir am Ostersonntag eher eine kleine Runde. Um so intensiver waren unsere Diskussionen zum SOLF, MA12, Microcontroller-Programmierung, digitales SWR-Meter (engl. Bausatz), Antennen umterm Dach, usw.


    Am kommenden Sonntag (7. April) haben wir an unserem OV-Abend Thomas DL9SAU vom OV Freunde des CCC (D23) zu Gast. Er gibt uns in seinem Vortrag einen Einblick, wie sein Ortsverband die Herausforderungen eines überregionalen Ortsverbandes meistert und welche e-Kommunikationsplattformen dabei dienlich sind.


    73 Pepe HB9EVT

    I am ur sked, OM! (DARC Vader)