Verzögerungen bei QRPproject

  • Viele von euch haben direkt oder am Rande mitbekommen, dass meine Tochter von einer deutschen Mädchenbande schwer mißhandelt wurde und weiterhin massiv bedroht wird. Körperlich geht es ihr schon wieder besser, der Schock sitzt aber noch tief. Nicht um auszureissen, aber um uns alle ein wenig zur Ruhe kommen zu lassen haben wir uns entschlossen Berlin für eine Woche zu verlassen - ohne Handy, ohne tägliche Drohanrufe.


    Das wird zu einigen Verzögerungen bei QRPproject führen, da die Tagesarbeit für Nikolai, DL7NIK alleine nicht zu schaffen ist zumal wir so kurz nach Weihnachten sowieso bei den meisten Bausätzen schon jetzt im Rückstand sind. Ich bitte euch alle um Verständnis und vor allem darum, keinen Druck auf Nikolai, DL7NIK auszuüben der auch ohne böse Anrufe Stress genug hat.


    Ich setze auf euren Ham Spirit obwohl ich weiss wie schwer das Warten auf einen Bausatz fallen kann.

    73/2 de Peter, DL2FI
    Proud member of Second Class Operators Club SOC and Flying Pig Zapper #OOO (Certificated Kit Destroyer)

  • Moin Peter,


    schade dass keine Ferien sind, sonst würde ich jetzt vorbeikommen und aushelfen...!


    Alles Gute für Euch und vor allem für Deine Tochter, dass sich das alles halbwegs vernünftig regelt!

    73 de Stefan DK6TM

  • Hallo Peter,
    das ist doch klar. Auf eine Woche mehr oder weniger kommt es doch wirklich nicht an. Wichtig ist die Familie, nichts anderes geht vor! Also alles Gute für dich und deine Familie und gute Beserung für deine Tochter.

    vy73 Jürgen

  • Peter, Dir und Deiner Familie viel Kraft für diese Zeit, das wünsche ich Dir. Und Deiner Tochter einen schnellen Weg zu einem normalisierten Leben.
    Nehmt Euch so viel Zeit wie nötig ist.


    72 de thomas, dk2nb

    DK2NB Thomas JN59NI DOK D22 - MA12 - RockMite 14MHz - Elecraft T1 - Yaesu FT-818ND - Green Mountain GM30
    DL-QRP-AG #1131 AGCW #2109 G-QRP-Club #10385 GTC #256 EPC #2020 GM25

  • Hallo Peter und Familie, insbesondere Sammy gute Erholung und genügend Abstand damit Ihr auch die Kraft sammeln könnt um Sammy aus Ihren Trauma zu Helfen!


    Ich möchte mich meinen Vorrednern Anschließen und Wünsche Euch alles Gute auch im Namen meiner Familie... ;)


    Viele grüße an Sammy und Deiner Crew, auch vy grüße an Nicko vy 72s es CUL de Norby ;-))

    Vy 72/73s de Norby aus Belecke


    VFDB Z92
    DL-QRP-AG #209
    G-QRP # 12593
    AGAF #2086
    AGCW #3491
    EPC #1619 GM01

  • Moin Peter,
    auch meine besten Wünsche für die ganze Familie, hoffentlich kehrt bald Ruhe ein,
    es ist unfassbar zu welcher Niedertracht so junge Menschen fähig sind,

    Vy 72 de Bruno, DL7UN

  • Quote

    Original von Bruno


    es ist unfassbar zu welcher Niedertracht so junge Menschen fähig sind,


    Ich finde es viel unfassbarer dass unsere Gesellschaft die jungen Menschen in einer derart schlimmen Perspektivenlosigkeit lässt, die sie zu solch Dingen befähigt.


    72 de thomas, dk2nb

    DK2NB Thomas JN59NI DOK D22 - MA12 - RockMite 14MHz - Elecraft T1 - Yaesu FT-818ND - Green Mountain GM30
    DL-QRP-AG #1131 AGCW #2109 G-QRP-Club #10385 GTC #256 EPC #2020 GM25

  • Hallo Peter,


    ich kann mich den Vorrednern nur anschließen und Dir und Deiner Familie, speziell Deiner Tochter, wünschen, dass alles möglichst bald wieder ins Lot kommt. Ob dadurch der Versand eines Bausatzes oder die Entwicklung eines Projekts verzögert wird, ist da m.E. absolut nebensächlich.


    73 de Günther

    DJ4GMB

  • Hoffentlich heilt physisch alles rückstandsfrei !
    Von den mentalen Schäden will ich hier nicht anfangen...
    Ich denk mal, Du hast die passenden Hebel bereits angesetzt.
    Das Prinzip Rache würde zwar sofort verstanden an Stellen, wo sonst schwer zu vermitteln wäre, kann aber kein Ziel sein um ein Leben in D zu gestalten.


    8o :rolleyes: ?(


    So ein Mist, drück Euch die Daumen.
    Jochen

  • Hallo Peter,


    ganz klar, Familie und Kinder gehen IMMER vor,


    alles andere kann warten.


    Alles alles Gute für euch alle.


    vy 73/55 de Udo DF4BJ

    vy 73's de Udo, DF4BJ/qrp

  • Hallo Peter,


    zufällig habe ich gelesen, was Deiner Tochter widerfahren ist. Das ist wirklich schrecklich. Manchmal glaubt man, bei uns in DL wird es immer schlimmer. Ich bin darüber tief betroffen. Bitte kümmere Dich um Deine Familie und besonders um Eure Tochter. Das ist viel wichtiger als alles Andere. Ich hoffe, dass sich Eure Tochter bald wieder erholen wird und dass sich sowas nie mehr wiederholt.


    Viele Grüße und gute Erholung an Dich und Deine Familie und besonders an Eure Tochter
    Werner, DL7MWN

  • Wünsch euch alles gute!
    ich kenn die zusammenhänge nicht, find es aber beschämend, das die verursacher nicht zur rechenschaft gezogen werden und von der bildfläche verschwinden....