QRP "Verringern Sie die Sendeleistung"

  • Hallo QRP Forum,


    ich habe Eure Webseite durch die Zeitschrift „Funkamateur“ kennen gelernt.
    Ein paar Worte zu mir:
    24 Jahre alt und komme aus dem Ruhrpott in Essen.
    Bin noch kein Amateurfunker da ich im Moment die Zeit nicht habe.
    Doch lese ich seit drei Jahren die Zeitschriften „Funkamateur“ und „Funk“ und halte mich so auf dem laufenden. Auch das Internet ist eine gute Hilfe.
    Mit dem Bereich QRP habe ich mich erst seit dem Artikel beschäftigt.
    Wobei ich QRP mit dem Morsen immer verknüpfe. Das mag auch nicht immer richtig sein.


    Meine Frage gibt es einen Bausatz womit ich nur empfangen kann?
    Kann mir jemand sagen welche Frequenzen im QRP Bereich benutzt werden?


    Danke für Eure Auskunft


    Gruß Markus


  • Hallo Markus,
    dann mal ein herzliches Willkommen bei den "altmodischen" Funkamateuren, die im Zeitalter des hemmungslosen Konsums ihre Funkgeräte noch selbst bauen :D
    QRP steht für die die meisten von uns am ehesten im Zusammenhang mit Selbstbau, danach kommt in der Tat für viel von uns die Morsetelegrafie. Das hat aber eher praktische Hintergründe: Telegrafie hat gegenüber Sprechfunk einen sehr viel besseren Störabstand. Rein Rechnerisch braucht man für Sprechfunk eine mehr als 10 fache Sendeleistung um die gleiche Verständlichkeit zu erzielen. Es gibt aber auch QRP im SSB Bereich und die modernen digitalen Betriebsarten wie PSK31 fordern geradezu QRP Betrieb.


    Bausätze, die auch für Anfänger im Selbstbau geeignet sind gibt es einige. Das wichtigste an einem solchen Bausatz ist immer die Baumappe. Auf meiner Seite http://www.qrpproject.de findest du für die meisten Bausätze gleich die Baumappe zum Download, für Detailfragen bin ich per Telefon immer zu erreichen. Wenn du mehr über QRP im Allgemeinen oder über uns von der DL-QRP-AG erfahren möchtest, solltest du vielleicht als Essener die Gelegenheit nutzen und am 11. Juni zum QRP-AG Treffen nach Gelsenkirchen kommen. Dort kannst du dir auch eine Reihe von Bausatzgeräten ansehen. (Details im Kalender dieses Forums)
    73 de Peter, DL2FI
    PS: Ursprünglich aus Gelsenkirchen, seit 1976 in Berlin ;)

    73/2 de Peter, DL2FI
    Proud member of Second Class Operators Club SOC and Flying Pig Zapper #OOO (Certificated Kit Destroyer)

  • Hallo Markus,


    QRP Frequenzen findest Du hier und was die Lizenz ansgeht, kann ich nur sagen "am Ball bleiben". Schau doch mal, ob es in Deiner Nähe einen Ortsverband gibt der Ausbildung betreibt, denn in der Gruppe fällt es immer leichter.


    vy 72 es 73 de Christian - DK5CH

  • Hallo Markus,


    wenn der Weg zum OV Ennepetal dir nicht zu weit ist: wir werden bald wieder einen Kurs für die Klasse E starten. Wenn du Interesse hast, dann melde dich mal.


    Vy 73 de DH8DAP, Frank aus Schwelm nr Wuppertal, JO31PG


    P.S.: Habe am Sonntag mit QRP-Bedngungen (10W Senderausgangsleistung in SSB und das noch an einem vertikalen Rundstrahler in einem Talkessel!) auf 2m ein QSO mit CT1ANO gehabt. Wie du siehst: Es geht also auch mit wenig Power 'ne ganze Menge. Oder wie unser Freund Ingo, DK3RED, zu schreiben pflegt: The fun is the paower. Womit er nicht ganz unrecht hat!

  • Hallo DL2FI,


    ich bin auch in Gelsenkirchen geboren (Rotthausen)
    Wenn ich die Zeit finde werde ich nach Gelsenkirchen kommen.
    Mache aber gerade neben meinem Job das Abitur am Abendgymnasium nach und wir haben gerade Klausurphase.
    Danke für die Antwort.
    Ich werde die Website mal so durchstöbern.


    Gruß Markus

  • Hallo Christian,


    danke für den Link habe Ihn ausgedruckt.
    Werde mich heute Abend mal an meinen Sony Weltempfänger setzen und lauschen.


    Sorry habe das in diesem Forum mit Antworten und Zita noch nicht so raus.


    Gruß Markus



    Quote

    Original von DK5CH
    Hallo Markus,


    QRP Frequenzen findest Du hier und was die Lizenz ansgeht, kann ich nur sagen "am Ball bleiben". Schau doch mal, ob es in Deiner Nähe einen Ortsverband gibt der Ausbildung betreibt, denn in der Gruppe fällt es immer leichter.


    vy 72 es 73 de Christian - DK5CH


  • Hallo Frank,


    kannst Du mir die Adresse mailen. Schreibe leider die nächsten Wochen klausuren. Aber ich werde noch mal auf Euren OV und dich zurückkommen.


    Danke für deine Antwort.


    Gruß Markus

  • Hallo Markus,


    entschuldigung, aber da hätte ich ja eigentlich selbst drauf kommen können. Da mach ich Werbung für unseren OV und schreib nicht dabei, wie man uns findet!


    http://www.o27.de


    Ich kann leider nicht nach Gelsenkirchen kommen, weil ich anm 11. Juni mit unserer Jugendgruppe in Baunatal zum Tag der offenen Tür im Amateurfunkzentrum bin. Dort machen meine Bastelkids dann Funkbetrieb unter dem Rufzeichen DF0AFZ.


    vy 73 de DH8DAP, Frank aus Schwelm nr Wuppertal, JO31PG