Ausbildungsgruppen helfen

  • Du bist nicht der Einzige, der sich darüber Gedanken macht. Eine gute Möglichkeit ist, dass diese Ausbildungsgruppen sich melden und darlegen, was sie an Hilfe und Unterstützung

    gern hätten. Es gibt bestimmt sehr viele OMs , die mit Freude etwas abgeben , weil sie wissen , es dient der Erhaltung unserer Art. Wer mit Hilfe und Unterstützung anderer groß geworden

    ist, der gibt mit Freude etwas zurück und das doppelt und dreifach. Es bedarf oft nur eines Anstoßes.

    Ich finde das erst einmal eine gute Idee. Dann fange ich auch mal mit meiner Idee an.

    Vorstellen könnte ich mir, das im Forum für diese Art der Anfragen eine neue Rubrik erstellt wird. Nach dem Motto "Wir helfen Ausbildungsgruppen"

    So würden die Postings nicht im ganzen Forum verstreut werden.

    Dann lasst mal hören was Ihr für Ideen habt.

    vy 73 Ralf DL2BR


    ~ DARC F76 ~ AGCW#3098 ~ FISTS#20015 ~

  • Gerne, Ralf.

    Rubrik ist eingerichtet und Dein Beitrag von Off Topic als Startbeitrag hierhin verschoben.


    Viele Grüße


    Jürgen, dl1jgs

    Viele Grüße

    Jürgen

  • :) Ahoi und Moin-Moin aus Schleswig-Holstein.


    Wer ist denn im DARC-Distrikt Mexico aktiv mit QRP :?:


    Wir sind eine handvoll Funk-Interessierter Funk-Pfadfinder im Aufbau.


    Bisher haben wir ein Yaesu FT-4700 RH 2m/70cm

    mit Diamond NR-700H auf 6m Zeltstangen-Stab.


    Mehr ist da an Gerätschaften noch nicht.

    Ich, DO7GRS, bin erst seit dem 19.07.2021 lizensiert.


    Unsere ersten Kontakte hatten wir beim 2m-FM-Ausbildungscontest am 27.02.2022.


    :!: Wir würden jetzt gerne in Verbindung gehen,

    z.B. per WhatsApp 8o oder auch bei einem alternativen Netzwerk,

    gerne auch aus anderen Distrikten,


    um sich auszutauschen über den Aufbau einer portablen (Ausbildungs-)Funkstelle,

    QRP oder/und mehr.


    DO7GRS

    DN7TOM


    Sebastian(o)

    "Radioscouts" sind Pfadfinderinnen und Pfadfinder :thumbup: die Lust haben zu funken, chatten oder sich auch outdoor beschäftigen, und die sich für Funk- und Pfadfinder- Technik begeistern. Mehr Infos auf http://www.radioscouts.de, 8o DO7GRS & DN7TOM :)

  • Moin

    Was halten denn die umliegenden "mexikanischen" OVs von Jugendarbeit (Ausbildung) ?

    73 Harald

    DL9GHT DOK V11 JO64RC
    DL-QRP 2084 RTC 338

  • Moin

    Was halten denn die umliegenden "mexikanischen" OVs von Jugendarbeit (Ausbildung) ?

    73 Harald

    Von verschiedenen M-OVs bekomme ich ja Zuspruch und auch viel Unterstützung. 😀 Aber ich will ja für die Radio-Scouts selber laufen lernen.


    Nach und nach baut sich ein Netzwerk auf. M01, M30, M06, M09 haben YLs und OMs, die mit Rat und Tat zur Seite stehen. Manche haben auch eigene Projekte laufen. Das ist gut zu wissen und motiviert, am Ball zu bleiben.


    Für mich ist es ein Neuanfang, für andere ein alter Hut. Ich habe Radioscouts schon gemacht, und freue mich, jetzt endlich meine AFU-Lizenz zu haben, und selber als OM die Radio-Scout-Idee im "mexikanischen" Gebiet zwischen den Meeren 🏖️🌅⛵ voran zu bringen.


    Jetzt ist es Zeit, eine eigene, portable und mobile, robuste und Lager-taugliche, Pfadfinder-Funkstelle zusammen zu stellen und das Radioscouting bekannt zu machen.


    Tag für Tag, QSO zu QSO, von der Idee zur Verwerfung und dem Neustart... jeden Augenblick kommt ein Wort, eine Erkenntnis, eine Tat... hinzu. Und ganz wichtig, der Spaß muss bleiben. 🎊🎈🎉 Solange es Spaß macht, bleib ich dran.


    Und du? ❓ Welche Idee(n) hast du, das Projekt Radio-Scouts Im Küstenland Schleswig-Holstein zu etablieren?


    73 & Gut Pfad, Sebastian, DO7GRS.

    "Radioscouts" sind Pfadfinderinnen und Pfadfinder :thumbup: die Lust haben zu funken, chatten oder sich auch outdoor beschäftigen, und die sich für Funk- und Pfadfinder- Technik begeistern. Mehr Infos auf http://www.radioscouts.de, 8o DO7GRS & DN7TOM :)

  • Quote

    Zitat von dl9ght Moin Was halten denn die umliegenden "mexikanischen" OVs von Jugendarbeit (Ausbildung) ? 73 Harald

    Hallo Harald,


    Letzten Montag startete wieder der Vorbereitungskurs von M30.


    Ein Teilnahme ist sicherlich noch möglich.


    Der Einführungsabend zum AFU-Klasse E-Lehrgang beginnt am Montag, den 12.September 2022 um 19:00 Local

    im OV Heim M30 Molfsee. Er wird einmal pro Woche von 19-22 Uhr abgehalten und dauert vermutlich bis Anfang-Mitte Mai 2023.

    Es wird der bisherige Fragenkatalog gelehrt. Willkommen sind Alle. Für Nicht DARC Mitglieder wird eine Probemitgliedschaft angeboten.

    Es werden keinerlei Vorkenntnisse vorausgesetzt.


    Anmeldung an: dj7sw@kcag.de mit Namen, TelNummer und Emailadresse.




    Weitere Auskunft von Lup, DJ7SW, M30

    Lup Schlüter

    Müllershörn 2B 1OG

    04347- 730 27 25




    Ich habe schon Bausätze für den praktischen Teil der Ausbildung für diesen Kurs bestellt.


    Walter, DL6HAK


    Als ich zu M30 über 20 Jahren zustieß, hatte M30 weniger als 30 Mitglieder. Durch die konsequente Durchführung von Vorbereitungskursen und praktischen Kursen und Fielddays ist M30 meines Wissens der größte OV mit über 80 OM im Bereich M geworden.