Bandspeicher für den MikroSolf

  • So, ich hab mir die Pinbelegung vom PCF8563 und dem PCF8583 angeschaut. Bis auf PIN3 und PIN7 Belegungsgleich.

    Ein Austausch müsste klappen.

    Und wenn nicht: Wozu sind wir hier in der Selbstbau-Gruppe :D

    Dann nehm ich etwas Lochraster, 1nen Quarz, 4 Rs, 2 Cs, 2 Ds und den IC und bau das Modul selber.

    Schaltplan aus dem PDF vom RTC-Proto. Das ist wohl der, welchen Jürgen genommen hat.


    Ich hol mir mal so 10x PCF 8563 T/F4 von Tante R.
    Ich sag dann bescheid, ob es geklappt hat.

  • Moin zusammen,


    ich denke, wir hätten bereits im Frühjahr mit einer Bestellung reagieren sollen. Damals gab es viele Angebote. Zurzeit sieht nicht gut aus. Ich habe lediglich ein Paar Angebote aus England gefunden, die aber einen uninteressanten Preis haben..


    Vielleicht ist die Idee vom Frank nicht schlecht. Man könnte eine SMD-Platine entwerfen und beim DH4YM mal anfragen, wie es mit ein paar Leiterplatten aussieht.


    Frank Vielleicht sollten wir uns zusammen tun.

    73, Bert DF7DJ




    Ein Leben ohne Telegrapie und QRP ist möglich, aber völlig Sinnlos...

  • Hihi, na wenn Du mit einem "Küchentischbastler" zusammen arbeiten möchtest ;) <scherz>

    Ich mach das Teil erst mal auf einer einseitigen Lochrasterplatine (FP4).

    Da geht auch SMD drauf und das langt für ein RTC-Modul. Ist ja keine HF.

    Wart mal ab, wie es wird (Bestellung muss erst mal kommen) und schau es Dir an.

    Ich lade hier Fotos hoch.

    Aber Geduld! Ich habe immer viele Arzt- und sonstige Termine, die mich am Hobby hindern :(

  • Hallo Frank,

    ich habe seiner Zeit mal eine Platine in SMD entworfen aber nicht verwendet. Damals war mir das für eine Platine zu viel Aufwand.

    Deshalb hatte ich sie mir fertig bestellt.

    Ich füge mal die PDF-Dateien bei. Falls Interesse besteht kann ich gern die Sprintlayout und S-Plan Dateien hier einstellen.

  • Danke für die Daten, Jürgen.

    Deine Schaltung ist viel minimalistischer als die aus der RTC-Proto Doku.

    Ich werde Deine Schaltung nehmen.

    Wie gesagt: Ganz hemdsärmlig auf Lochraster.

    Und dann werde ich das in meinem Micro-Solf testen.

  • Hallo zusammen...


    Ich habe nun einen Leiterplattenentwurf nach der Doku von RTC-Proto erstellt und mich mit Dirk, DH4YM geeinigt, dass Dirk eine Leiterplatte für die RTC-Clock fertigt. Alle Modalitäten müßt ihr mit Dirk absprechen.


    Das ganze durch mich, weil Dirk in diesem Unterverzeichnis keine Schreibrechte hat..


    Ich werde in der nächsten Woche eine Stückliste mit Bestellnummern für Reichelt hochladen. Die Schaltung gibt's in einem Link zu Beginn dieser Diskussion..


    Morgen Früh geht's hier erst mal an die Ostsee zum ILLW.


    RTC_Clock.JPG

    73, Bert DF7DJ




    Ein Leben ohne Telegrapie und QRP ist möglich, aber völlig Sinnlos...

  • Moin zusammen,


    ich habe mal die Bauteileliste mit Reichelt Bestellnummern zusammen gestellt. Die Bauteilbezeichnungen beziehen sich auf folgenden Link:


    https://www.tme.eu/Document/63…e1cdf1de98b/mikroe331.pdf


    Ich habe die LED und R2 weggelassen. Außerdem wird auch der Ausgang RTC-INT nicht benötigt. Somit fehlt auch R3.


    Bauteilliste RTC-Clock PCF 8583 T


    U1 PCF 8583 T

    BAT1 Keystone 1070 + CR2032

    D1,D2 BAT 43 SMD

    R1 RND 0805 56

    R4 RND 0805 1K

    R5 RND 0805 1K

    C1 X7R 0805 100N

    C2 NPO 0805 BG 22P


    RTC-Clock.PNG


    Nach meiner Info hat DH4YM die Leiterplatten in Arbeit..

    73, Bert DF7DJ




    Ein Leben ohne Telegrapie und QRP ist möglich, aber völlig Sinnlos...

    Edited once, last by DF7DJ ().