Posts by DK3RED

    Hallo Jürgen, DL2JMB,

    Ich war gerade im Forum "theradioboard".

    Dort werden 50 Themen (topics) geboten


    zum Glück gibt es in diesem Forum 11179 Themen (Stand: 18. Januar 2020, 20.30 Uhr), wie im Dashboard oben rechts zu sehen.


    72/73 de Ingo, DK3RED - Don't forget: the fun is the power!

    Hallo QRPer,


    die QSL-Karten für HB0/DK3RED/P (2019/2020) sind seit gestern auf dem Weg über das DARC-Büro an die QSO-Partner unterwegs.


    Ich konnte nach CQ-Rufen diesmal 276 Stationen in ganz Europa erreichen. Auch drei DX-Stationen (RAas, UN, VE) waren darunter. 108 QSOs gelangen zu deutschen Stationen, zu den anderen DXCC-Gebieten zwischen 1 QSO und 14 QSOs. Das waren insgesamt 79 Bandpunkte. Etwa die Hälfte der QSOs wurden auf 80 m erreicht, ein Viertel auf 40 m, ein Sechstel auf 160 m und ein Zwölftel zusammen auf 20 m und 30 m.


    72/73 de Ingo, DK3RED - Don't forget: the fun is the power!

    Hallo Jürgen, DL2JMB,

    Ich markiere eine Textstelle

    und klicke auf "Zitat einfügen".

    - mal wird die markierte Textstelle korrekt übertragen

    - mal der komplette Beitrag

    - mal gar nichts

    auch hierfür gibt es eine speziell für Dich geeignete Lösung. Die Antwort steht im Posting #31.


    72/73 de Ingo, DK3RED - Don't forget: the fun is the power!

    Hallo Jürgen, DL2JMB,

    Beim Schreiben eines Textes passiert es aus unerfindlichen Gründen,

    dass der Blinker verschwindet, der die augenblickliche Schreibstelle markiert.

    Dann muss man blind tippen und notfalls mit markieren, copy und paste

    den Text zurecht stellen.

    hier kannst wahrscheinlich nur Du selbst und auch nur für Dich eine Verbesserung herbeiführen.


    Eine Ursache kann die Verbindung der Tastatur und/oder Maus zu Deinem Rechner sein. Ich vermute, dass mindestens eine per Bluetooth angeschlossen ist. Wenn die Verbindung zwischen Tastatur und/oder Maus unterbrochen ist, schaltet zumindest ein Window-Rechner in den Tablet-Modus. Dann ist die Eingabe/Steuerung nur über den Bildschirm möglich. Wahrscheinlich gibt es bei Dir eine kurze Unterbrechung.


    Die zweite Ursache kann das auf vielen Laptops vorhandene Touchpad sein. Auch wenn man es nicht direkt berührt, reagiert es auf Bewegungen darüber. Versuche einmal, das Touchpad über eine der Funktionstasten (meist die Zweitbelegung der F-Tasten zusammen mit der Fn-Taste) zu deaktivieren. Dann sollten die Merkwürdigkeiten vorbei sein.


    72/73 de Ingo, DK3RED - Don't forget: the fun is the power!

    Hallo Jürgen und Peter,

    Wundert Euch bitte nicht, das die vorher angezeigten Punktzahlen nicht mehr angezeigt werden. Das ist so beabsichtigt.

    Und der Beitragszähler zählt (hoffentlich) auch nicht mehr weiter, wir arbeiten daran, diese Anzeige auch abzuschalten.

    das ist sehr gut! Es hat meiner Meinung nach nichts mit der Qualität des jeweiligen Postings zu tun, wenn der Nutzer bereits x-Tausend Antworten geschrieben hat. Da ist mit ein Wenigschreiber lieber, von dem fundierte Aussagen statt nur Blabla kommen.


    72/73 de Ingo, DK3RED - Don't forget: the fun is the power!

    Hallo Jürgen, DL2JMB,

    Ich kann beim besten Willen nicht erkennen,

    was bei 10 Einträgen besser sein soll als bei 15 oder 20.

    Just in diesem Moment sind in diesen Forum 25 Mitglieder,

    aber 58 Gäste können nur die gezeigten Einträge lesen.


    die 10 Einträge lange Liste fand ich ausreichend. Wenn ich mich im Forum anmelde, klicke ich unter "Forum" auf "Ungelesene ..." und bekomme die Liste der für mich neuen Beiträge angezeigt.


    Und die Begründung für eine längere Liste, dass Gäste nur die (wenigen) gezeigten Einträge lesen können, stimmt nicht. Jeder Gast kann jederzeit ALLE Einträge lesen. Er muss sich halt nur durch die unter der Liste aufgeführten Foren hangeln.


    72/73 de Ingo, DK3RED - Don't forget: the fun is the power!

    Hallo QRPer,


    meine Aktivierung als HB0/DK3RED/P über den Jahreswechsel ist zu Ende. Station und Antenne sind wieder abgebaut und in der Tasche verstaut. In einer Stunden geht es mit dem Rodel wieder ins Tal und zur dortigen Bushaltestelle.


    Ich bedanke mich bei allen, die auf meine leisen Signale geantwortet haben. Im Logbuch finden sich neben alt bekannten und wieder gerne getroffenen OPs auch viele neue Rufzeichen. QSL-Karten werde ich in den nächsten Tagen über das DARC-Büro verschicken, ohne auf eintreffende Karten zu warten. Ich hoffe, trotzdem möglichst viele Empfangsbestätigungen in Papierform zu erhalten.


    72/73 de Ingo, DK3RED - Don't forget: the fun is the power!

    Hallo Michael,

    Ingo ist wieder QRV. Auf 3561,3 kHz. In CW. :)

    Er war sogar eben bei SM2BYC sehr gut zu hören.

    Toll, gerade geschrieben und nun qrt? ;(

    ehrlich gesagt geht mir das Gespotte etwas auf den Senkel. Wenn mich jemand sucht, dann findet er mich auch in der Nähe der hier genannten Frequenzen. Ansonsten gibt es auch noch RBN, wie hier geschrieben. Und QRPer finden auch mein leises Signal.


    Ich war auch in den Tagen, in denen Du nicht meine Frequenz angegeben oder über jeden Frequenzwechsel informiert hast, auf den Bändern aktiv - und bin immer zu vielen QSOs (auch QRP) gekommen.


    72/73 de Ingo, DK3RED - Don't forget: the fun is the power!

    Hallo Stefan,

    Andererseits könnte man auch einen Langwellensender hernehmen und dessen Sendefrequenz als Zeitnormal aufgreifen. Aber bitte mich jetzt nicht fragen, wie man das technisch am Besten umsetzen kann...

    das wäre aber sehr umständlich, wenn man doch das DCF77-Signal schon decodiert an die Antenne geliefert bekommt. Denn wenn man die Sendefrequenz eines Langwellensender "anzapft", hat man zwar einen hochgenauen Takt, aber noch immer noch keine Zeitinformation.


    Und der Aufwand, um alle Störungen zu filtern, ist nicht unerheblich. Beim FA-Leserservice war mal ein DCF-gesteuertes Frequenznormal mit Uhrenanzeige erhältlich, das die Sendefrequenz von DCF77 zur Stabilisierung eines 10-MHz-Oszillators verwendete. Die Uhrzeit fiel in diesem Fall als Nebenprodukt an. Auf der genannten Webseite ist noch die Baumappe mit Schaltung verfügbar.


    72/73 de Ingo, DK3RED - Don't forget: the fun is the power!