Anmeldung für Fernkurs 2012/2013 läuft

  • Hallo zusammen,


    die Anmeldung für den nächsten Fernkurs des Teams FUNKEN-LERNEN läuft!


    Informationen gibt es wie immer bei www.funken-lernen.de im Bereich Fernkurs Klasse A.


    Wir haben jetzt schon Anmeldungen aus 3 DXCC-Ländern (DL, HB9, EA) vorliegen. Da wir zur Prüfung maximal 25 Leute unterbringen können, sollten sich Interessenten bald anmelden!


    Der Kurs ist sowohl für Einsteiger als auch für Aufstocker geeignet. Es gibt keine Zugangsvoraussetzungen, ausser das wir erwarten, dass die vier Grundrechenarten zu Kursbeginn beherrscht werden. Man muss zur Teilnahme am Kurs nicht Mitglied in irgend einem Verein sein. Technische Voraussetzung ist ein Internetzugang.


    Durch das Fernkurs-Prinzip ist dieser Kurs insbesondere auch geeignet für Leute, die irgend wo auf dieser Welt wohnen und nur zum Intensiv-Wochenende vom 8. bis 13.5.2013 nach Weinheim kommen. Dort wird auch am 13.5.2013 die Prüfung stattfinden.


    In der Vergangenheit hatten wir Teilnehmer aus DL, HB9, HB0, EA6, EA8, PY, A4, 5B in unseren Fernkursen, so das wir uns langsam dem Diplom "Educated all Continents" nähern ;) !

  • Guten Morgen zusammen,


    auch wenn es jetzt schon 2 Tage her ist, will ich hier doch kurz berichten:


    Der Fernkurs 2012/2013 des Teams Funken-Lernen wurde wieder recht erfolgreich beendet. Zum Intensiv-Wochenende in der Jugendherberge Weinheim sind 18 Schüler angereist (davon 2 YL's). Bereits vorher haben ein Teilnehmer und eine Teilnehmerin ihre Prüfung in Köln absolviert und ein Schweizer Teilnehmer hat ebenfalls vorher seine Prüfung beim BAKOM in Biel bestanden.


    Die Prüfung in Eschborn hat unter der erfahrenen Leitung von Thomas Buch und Dieter Ort stattgefunden.


    Insgesamt gibt es jetzt 20 neue Funkamateure mit einer CEPT-Zulassung (Klasse A in DL bzw. HB9 in der Schweiz) und einen "Anwärter", der nochmal zur Wiederholungsprüfung muss.


    Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle beim DARC-OV Weinheim, A20, der uns am vergangenen Samstag den Besuch der Klubstation DL0WH ermöglicht hat und im Bereich Antennen und Geräte erheblich zum Kurserfolg beigetragen hat. Vielen Dank an Ben, DM7ZQ (der das ganze federführend organisiert hat), und seine Mitstreiter!


    Der nächste Fernkurs beginnt am 1.Oktober diesen Jahres und endet zu Christi Himmelfahrt 2014 wieder mit einem Intensivseminar. Wenn das Anmeldeverfahren läuft, lest ihr es hier im Forum.