Ausweitung, Russland kommt an Bord

  • Neben diversen Bauvorschlägen im Netz kannst du auch fertige Module kaufen. z.B. ebay: 291027027107


    Der Anbieter hat verschiedene Module im Angebot. Selbstbau ist natürlich preiswerter, zumal er auch die gängigen Schaltungen aufgegriffen hat.


    73


    Karsten - DL3HRT

  • Gibt es ausser der Variante http://dl3jin.de/trx_spv.htm geeignete Spannungswandler, die mit 12V Eingangsspannung arbeiten?


    Zur Versorgung der populären Nixie Uhren gibt es Schaltvorschläge, die auch für andere Röhrenschaltung verwendet werden können, wenn man nur wenige Watt benötigt.
    Wie z.B. hier: http://www.desmith.net/NMdS/Electronics/NixiePSU.html. Eine ähnliche Schaltung gibt es für kleines Geld als Bausatz mit Schaltregler IC und IRF-MOSFET


    Oder hier als Fertigmodul einfachst mit NE55 als Taktgeber. Schaltungsbeschreibung (pdf): "Build a Nixie Power supply"


    Auch einfach zu bauen, ein freischwingender Wandler mit umgedrehtem Netztrafo (ganz unten Punkt 16): http://www.dos4ever.com/battery/battery.html


    73, Günter

    "For every complex problem there is an answer that is clear, simple, and wrong" (H.L. Mencken)

    Edited 6 times, last by DL4ZAO ().

  • Moin zusammen,


    vielen Dank für die vielen Hinweise, die mir sehr weitergeholfen haben. :thumbup:

    73 Michael
    Wir müssen uns vor der Klimaerwärmung nicht fürchten. Uns rottet die soziale Kälte viel früher aus.
    ~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

  • Moin,


    whow! Ein Kraftpaket. Den Artikel habe ich auf die Beobachtungsliste genommen.


    Ich probiere erst einmal diesen Artikel dort aus: 261169220982 Mal schauen, wie sich das entwickelt.

    73 Michael
    Wir müssen uns vor der Klimaerwärmung nicht fürchten. Uns rottet die soziale Kälte viel früher aus.
    ~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

  • Ich probiere erst einmal diesen Artikel dort aus: 261169220982

    Moin,
    das habe ich auch getan. Ich bin aus Zeitgründen in Sachen Sputnik-Nachbau noch nicht weiter gekommen, daher gibt es hier einen kurzen Zwischenbericht.


    Der Wandlerbaustein spielt. Es ist ein Bausatz und der Zusammenbau geht fix von der Hand. Die Anleitung dazu ist klein aber fein und funktioniert bis auf eine Ausnahme. Bei mir hat der beschriebene und mir bekannte Tipp mit dem Schutzwiderstand in Reihe mit der Versorgungsspannung nicht funktioniert. Ganz im Gegenteil, die Schaltung schwang nicht an und zog so richtig Strom. Mein Netzteil mit Strombegrenzung verhinderte Schlimmeres. Mutig ohne Vorwiderstand gestartet und voila - spielt. Vielleicht sollte statt 100 Ohm dort 10 Ohm stehen. Ich habe es aber nicht probiert. Eine externe Absicherung ist allerdings empfehlenswert.


    Im Leerlauf schwingt die Schaltung bei 30 kHz herum. Die Leerlaufstrohmaufnahme beträgt bei 10Volt Eingangsspannung 6mA (Ausgangsspannung auf 115 V eingestellt) und rund 10 mA bei 180 V Ausgangsspannung. Um eine Last von 5Watt zu entnehmen, habe ich einen passenden Widerstand angeklemmt. Bei einer Eingangsspannung von 10 Volt beträgt der Eingangsstrom dann auch 0,5A. Die Ausgangsspannung hatte ich dabei ist dabei von 115 Volt auf 114 Volt gesunken.


    Ich habe extra 10V Eingangsspannung gewählt; das soll einen leicht erschöpften Akkum "im Felde" simulieren. Bei 12 oder 13V Eingangsspannung sinkt nach Herrn Ohm auch der Eingangsstrom entsprechend. Wenn ich wieder mehr Luft habe, versuche ich mich an dem Sputnik-Sender. Wie gewohnt erstmal im Brettaufbau.


    Danke für die Tipps mit den Wandlerschaltungen; einige davon habe ich als Link abgespeichert.

    73 Michael
    Wir müssen uns vor der Klimaerwärmung nicht fürchten. Uns rottet die soziale Kälte viel früher aus.
    ~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

  • Moin Jürgen,


    danke für den Link. Dort bin ich zwar schon mal nach der Suche zu "magischen Augen" 'rübergerutscht, habe aber das Schaltbild nicht beachtet. Prima Ergänzung und in meine Sammlung aufgenommen.

    73 Michael
    Wir müssen uns vor der Klimaerwärmung nicht fürchten. Uns rottet die soziale Kälte viel früher aus.
    ~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~