Netzteil-Empfehlung erbeten

  • Mal 'ne bescheidene Frage;

    Wozu braucht Ihr für QRP ein Netzteil, dass bei 13,8Volt 20 oder sogar noch mehr Ampere liefern kann? :rolleyes:


    Peter

    Mit Her(t)z gegen Hass und Hetze. Amateurfunk ist Völkerverständigung weltweit und zu hause.

    http://www.dk4bf.de

  • Weil wir außer QRP auch mal Standardleistung mit 100 Watt machen wollen! ;)

    Strengt euch an! Der Tag versaut sich nicht von alleine! :D

  • Weißt du Peter, DK4BF, früher hat man so Themen, wie von Chris hier eröffnet und wie er seine Anfrage mit vy72 beendet,

    ja früher haben wir bei solch Thema und vy 72 natürlich an QRP Netzteile gedacht,

    73

    Winni

  • Ach, wie ist das schwer, Euch ein wenig auf den Arm zu nehmen, wenn Ihr meinen Beitrag trotz Smiley so ernst nehmt. :whistling:


    Dann fühlt Euch doch bitte ein wenig umarmt! :thumbup:


    Peter

    Mit Her(t)z gegen Hass und Hetze. Amateurfunk ist Völkerverständigung weltweit und zu hause.

    http://www.dk4bf.de

  • Hallo ,


    die Akkus müssen geladen werden , das sehr schnell und sehr viele , wir wollen wieder mit unseren QRP-Geräten raus in die Natur ,

    dorthin , wo es weniger Störungen durch Schaltnetzteile gibt.

    So oder ähnlich könnte man das sagen...


    73 de

    Manfred , dl3arw

  • die Vorschläge sind da...


    eines dieser PS30W.. oder ...I ...irgendwas hatte ich auch, bis es mit einem Knall seinem Innenleben den Magic Smoke entlockt hatte. Mein Modell war auch weitestgehend störungsfrei, der noise offset Regler kam nie zum Einsatz; allerdings hatte ich auch ein separates externes Entstörfilter nach DG0SA im Einsatz; nun hab ich dieses mit dem Meanwell in ein Gehäuse gepackt - ufb.


    hab meines bei Mouser gekauft: https://www.mouser.ch/ProductD…252BQhHa8wnB%2FgNHw%3D%3D

    einige Stück sind noch lieferbar, dann wird wohl erst einmal Sense sein.

    vy 73 de Pascal in JN37ml

  • Hallo,


    bei mir sind 2 Netzteile der Baugröße "Samlex SEC 1223" den Hitzetod gestorben. Zwei 105 Grad Elkos waren jeweils defekt. Wegen der Baugröße schwer zu beschaffen. Der Lüfter ist für Vollast einfach zu schwach und bei meinen Geräten war dann auch viel(!) zu laut.
    Seit dieser Erfahrung habe ich zu ALINCO gewechselt.

    Für meine Basteleien habe ich ein Netzteil 0-30V/5A  MIT einstellbarer Strombegrenzung. Strombegrenzung hat meine Geräte schon mehrmals vor dem "Abrauchen" bewahrt.

  • Zumindest hat mich eure Diskussion animiert, das letzte verfügbare Velleman Netzteil (damals im QRP-SHOP erhältlich) gestern Abend zu bestellen. Dann habe ich zumindest ein Ersatz für meines, was seit 10 Jahren störungsfrei (auch bei Empfang bis runter zur MW und LW) läuft. Mein Tipp: wer irgendwo im Netz noch eines findet, klare Kaufempfehlung

    73

    Winni


    vielen Dank für Ihre Bestellung bei Akkuplus.de - Akku leer? Kein Problem!.
    Ihre Bestellung mit Bestellnummer 1xxxxx umfasst folgende Positionen

    Velleman - PSSE7 - kompaktes Schaltnetzteil mit 15 einstellbaren Ausgängen: 12 bis 24VDC - 70W (PSSE7)
    Lieferzeit: Sofort [Artikel auf Lager]
    Anzahl: 1 40,99 EUR





    DXSummit.fi

  • Was wuerde denn passieren, wenn Du das nochmal unter neuem Benutzerkonto "Ingenieurbuero Roehne" bestellst? :)


    73, Joerg

  • Habe jetzt erfahren, dass an mich als Privatperson wegen fehlendem CE-Kennzeichen nicht geliefert werden darf

    Verständlich. Mouser Deutschland ist in dem Fall als gewerbsmäßiger Importeur der "Inverkehrbringer" und damit per Gesetz verantwortlich, dass ausschließlich produktsichere, mit den EU-Normen-konforme Waren (CE) ins vereinigte Wirtschaftsgebiet eingeführt und an Endverbraucher abgegeben werden. Mouser haftet ansonsten für Folgeschäden an Personen oder Sachen, die ein nichtkonformes Produkt verursacht. Mouser hat offensichtlich kein Interesse sich diesen Schuh anzuziehen.


    Von dem in Frage stehenden Meanwell Netzteil gibt es offensichtlich auch eine neuere CE-konforme Ausführung mit Zertifikat, wie es z.B. von Reichelt angeboten wird. Sogar weitaus preiswerter als von Mouser.

    Meanwell RSP-320-13.5 Schaltnetzteil, 320W, 13,5V, 23,8A


    CE Konformitätsdeklaration vom Juni 2021


    73, Günter

    "For every complex problem there is an answer that is clear, simple, and wrong" (H.L. Mencken)

  • Vom Mean Well ENP-360-12 habe ich schon gutes gehört. Es ist im Gehäuse eingebaut, hat keinen Ventilator, sei HF mässig sehr ruhig und kann auch auf DX-Peditionen genutzt werden da 90-264 VAC.


    73, Peter - HB9PJT



    § 23 StVO 2013 - Einzelnorm

    Der tut nix der will nur Kaffee
    Print on demand! Dieser Artikel wird nach deiner Bestellung für dich produziert. Funshirt - Der tut nix der will Kaffee - Länge: normale Länge - Ausschnitt:…
    www.emp.de

    https://www.eham.net/reviews/view-product?id=13732 (ENP-350-12)

    Edited once, last by HB9PJT ().

  • Aus Interesse dort bestellt! Habe jetzt erfahren, dass an mich als Privatperson wegen fehlendem CE-Kennzeichen nicht geliefert werden darf ... :/

    Funny, HB9 ist zwar nicht EU, aber meinem Vernehmen nach kam es auch schon zum Einzug und Vernichtung von Geräten, denen das CE ZEichen gefehlt hat. Mouser hat mir aber dieses Netzteil ohne Probleme geliefert

    vy 73 de Pascal in JN37ml

  • Es reicht schon, wenn einem Netzgerät, wie in der EU-Niederspannungsrichtlinie gefordert, keine deutschsprachige Übersetzung der Unterlagen und der Bedienungsanleitung beliegt, um nicht CE-konform für die Abgabe an Endverbraucher zu sein. Außerdem muss der Inverkehrbringer eine Erklärung abgeben, dass der Hersteller die volle Verantwortung übernimmt. Da nahezu alle Mouser Sendungen direkt aus USA geliefert werden, kann dies ein Grund sein, warum Mouser & Co. diese Produkte ausschließlich OEM/EMS- und Design Business-Kunden in der EU aber nicht an Endverbraucher abgibt. Es rechnet sich für einen US-Distributor offenbar nicht, den bürokratischen Aufwand für Einzelstückabnahmen im Consumergeschäft zu betreiben. Zudem müssen beim Verkauf an Endverbraucher alle Verbraucherschutzrechte gewährt werden, die bei gewerblichen B2B Kunden ausgeschlossen werden können.


    Auf der anderen Seite kann das gleiche Gerät von einem anderen Importeur als Inverkehrbringer für Endverbraucher in DL angeboten werden, wenn dieser die fehlenden Komponenten für eine Konformität bereitstellt und die Verbraucherschutzrechte gewährleistet. Siehe Beispiel Reichelt.


    Unabhängig von den EU bürokratischen Hürden kann ich aus eigener Erfahrung über Meanwell Schaltnetzteile aus Taiwan Gutes berichten. Sie sind recht solide gebaut, und halten die EMV-Grenzwerte ein. Vergleichbar sind die Netzteile von TDK-Lambda.


    73, Günter

    "For every complex problem there is an answer that is clear, simple, and wrong" (H.L. Mencken)

    Edited 2 times, last by DL4ZAO ().

  • Hallo zusammen,

    habe mit Meanwell Schaltnetzteilen ein Netzgerät für meinen Messplatz aufgebaut. Wen es interessiert kann hier nachlesen: https://www.darc.de/fileadmin/…etzteil_entst%C3%B6rt.pdf . Machen insgesamt einen sehr guten Eindruck und halten auch die EU-Norm hinsichtlich Störungen ein. Mein Versuch die unvermeidbaren geringen Störungen noch zu minimieren, sind nur teilweise erfolgreich gewesen. Aber man hat ja auch die Antenne nicht auf dem Netzteil liegen.

    Bezogen habe ich sie bei Pollin, ohne für diese Firma Werbung machen zu wollen.

    73 Wilhelm

  • Was wuerde denn passieren, wenn Du das nochmal unter neuem Benutzerkonto "Ingenieurbuero ..." bestellst? :)


    73, Joerg


    Dann könnte ich ja auch eine Hochstapler GmbH aufmachen. :)


    Ich habe jetzt bei Reichelt bestellt, vielen Dank für den Tipp-


    73, Hans-Gerd

  • Machen insgesamt einen sehr guten Eindruck und halten auch die EU-Norm hinsichtlich Störungen ein. Mein Versuch die unvermeidbaren geringen Störungen noch zu minimieren, sind nur teilweise erfolgreich gewesen. Aber man hat ja auch die Antenne nicht auf dem Netzteil liegen.

    wie ich glaub schon weiter vorne im Thread geschrieben hatte, hab ich beim erwähnten Meanwell zusätzlich ein Filter nach DG0SA aufgebaut: https://www.dg0sa.de/snt.pdf

    damit hab ich auch das wenige, was zuvor noch wahrnehmbar war, weggekriegt. Das wirklich unschöne daran ist, dass man Kabel mit grossem Querschnitt braucht und die dann trotzdem nicht zu lange werden lässt; es ist halt ein Kompromiss Filterleistung vs. Spannungsabfall

    vy 73 de Pascal in JN37ml

  • Hallo Pascal,

    bin voll auf deiner Seite. Wenn es mich noch einmal überkommt, werde ich das Netzteil entsprechend umbauen. Vorher sind aber noch einige andere Projekte dran, u.a. meine Fritzel W3DZZ wo mal wieder die Traps abgesoffen sind.

    vy 73 Wilhelm