Kennt jemand den : Discovery TX-500 von Lab599 ?

  • Recherchieren sollte immer noch jeder für sich selbst. Sich einfach hinsetzen und warten, bis einem die vermeintlichen Fakten auf dem Silbertablett serviert werden, lädt ja gerade dazu ein, über weiss ich was für Pseudofakten zu stolpern.

    insofern finde ich nicht, dass wir jemandem hier 'zuarbeiten' sollten. Ich hier hat niemand der Weisheit letzter Schluss, und phlegmatische Auffassungen sind nichts, was man noch fördern sollte. Immerhin hat doch jedermann noch etwas zwischen den Ohren, normalerweise...

    vy 73 de Pascal in JN37ml

  • Ach Günter,genau darum ging es doch,der OM hat uns den Film präsentiert, ohne entsprechenden Kommentar dazu,

    Da hast du mich falsch verstanden. Gemeint war: Der Betrachter - z. B. DU - könnte einen Kommentar darunterschreiben. Unter einem Youtube Video ist eine Kommentierfunktion, wo Betrachter positive oder kritische Kommentare hinterlassen können, wenn ihnen das wichtig erscheint.

    73, Günter

    "For every complex problem there is an answer that is clear, simple, and wrong" (H.L. Mencken)

  • Nochmal lieber Günter,

    mir geht es um das "hier und jetzt", also möchte ich als User von Erfahrungen anderer OMs mit diesem TRX provitieren.

    Du lenkst schon wieder vom Thema (TX-500) ab,

    aber, warum gehe ich überhaupt auf solche Kommentare ein, dadurch stärke ich ja nur dich und die "Nebenschauplätze",

    sch....ist mir wieder passiert, ich werde versuchen, mich demnächst zurück zu halten, versprochen, hi

    73

    Winni

  • zu #43

    Quote

    Recherchieren sollte immer noch jeder für sich selbst. Sich einfach hinsetzen und warten, bis einem die vermeintlichen Fakten auf dem Silbertablett serviert werden, lädt ja gerade dazu ein, über weiss ich was für Pseudofakten zu stolpern.

    insofern finde ich nicht, dass wir jemandem hier 'zuarbeiten' sollten. Ich hier hat niemand der Weisheit letzter Schluss, und phlegmatische Auffassungen sind nichts, was man noch fördern sollte. Immerhin hat doch jedermann noch etwas zwischen den Ohren, normalerweise...

    vy 73 de Pascal in JN37ml

    Nun Pascal ..... ich habe mir in meinem Leben angewöhnt, Fragen zu stellen, um da mit Probleme zu lösen oder eine Fragestellung Aufklären zu lassen.

    Wenn ich überlege, wie viele Fragen ich im Leben schon gestellt habe und wie viele Antworten ich erhalten habe, die mir schnell zur Problemlösung geholfen habe ...... sehe ich deine Antwort etwas da neben Pascal.

    Da nach sollten wir das QRP Forum gleich einstellen, weil die meisten Beiträge aus Fragen bestehen.

    Wenn mir etwas nicht einleuchtend Erscheind ( z.b. #32 ), stelle ich die Frage so, das ich doch noch zu einem Ergebnis kommen kann.

    Nun, ob ich eine phlegmanische Auffassung habe, kann ich selber nicht beurteilen.

    Bin aber der Meinung, das es mit dem Computer unter meinen Rest Haaren, nicht mehr so zu besten steht ;)

    Aus diesem Grund Entschuldige ich mich bei allen Mitgliedern hier im Forum für meine Fragen, die ich auch weiterhin stellen werde ......

    vy 72 / 73 de Bert DM5IE

    73 de Bert, DM5IE ex DK7QB - SA2BRN - SE2I

  • Bert, Informationen zu sammeln, auch hier im Forum, bedeutet nicht, dass man sich im Anschluss nicht selbst die Mühe macht, diese zu verstehen, zu überprüfen und anschliessend richtig einzuordnen. Man kann sich immer auf den Standpunkt zurückziehen, dass man dieses und jenes nicht versteht, sei es wegen sprachlicher Hürden oder wegen fehlendem technischen Hintergrund, aber dann gilt, man sollte nicht mit Steinen werfen, wenn man im Glashaus sitzt.

    ansonsten sind wir nun wirklich schon weit OT.

    vy 73 de Pascal in JN37ml

  • Lab599 ist ja ein russischer QRP-Hersteller. Er hat sich jetzt recht deutlich positioniert!

    Ihr Logo ist inzwischen auch geändert:

    73!

    Peter DL3NAA

    DL3NAA
    Name: Peter
    QTH: Kehl (JN38VN)
    DOK B14, HSC 1023, VHSC 186
    QRP von 80 Meter bis 10 Meter CW

    Life is too short for QRP!

    Satis longa vita - Das Leben ist lange genug! (Seneca)

  • :thumbup:

    Mehr Worte braucht's da nicht.

    Danke für die Info, Peter!

    72/73, Tom 4 . .-

    Das schöne an einheitlichen Standards ist, dass man so viele verschiedene zur Auswahl hat.

  • Das macht Mut, es wird aber leider noch etwas dauern, bis die russische Zivilgesellschaft eine Wende herbeiführen wird, wenn nicht die, wer sonst,

    mutig die Jungs, Respekt

    73

    Winni

  • Hallo Gemeinde …..

    wollte mir eigentlich demnächst den Discovery TX-500 von Lab599 zulegen.

    Nun muss ich feststellen, das der in den USA gar nicht mehr angeboten wird und auch in Schweden nicht mehr Lieferbar ist.

    E.-Mail nach Russland möchte ich nicht senden, um die Leute und auch mich selber nicht ins falsche Licht zu rücken oder was auf den Rechner bekommen.

    Was Denkt ihr,wie es mit der Fa. und dem Produkt weiter gehen wird ?

    Lieferzeiten, Reparatur, Garantiefall, Software update und, und , und …...

    Mich würde mal eure Meinung interessieren.

    Natürlich kann keiner in die Zukunft blicken, wie es mit und in Russland weiter gehen wird.

    Sollte man nun erst mal nur abwarten, oder sich nach einem anderen Gerät in dieser Stabilität´s Klasse umsehen ?

    Nur was wäre vergleichbar ?

    Danke für eure Meinungen mit vy 72 / 73 de Bert DM5IE

    73 de Bert, DM5IE ex DK7QB - SA2BRN - SE2I

  • Hallo Bert, wenn russische Importe geblockt werden ist es kein Wunder das solche Sachen auf einmal nicht mehr

    lieferbar sind. Aber das Thema sollte man nicht unnötig aufbauschen. Wird schon wieder werden wenn diese Sache

    mal endlich ein Ende findet. Nur soviel dazu.

    ;) ;)

    73´s Jürgen , ALT-512 SDR 10 Wtts, mittlerweile 50m endgespeist an der Luft + TS-790E für VHF/UHF mit Indoor X-30 und

    4-Ele LPDA. Moxon für 6m/4m ebenfalls Indoor .... Xiegu G90 mit Eremit 18 AH LiFePO4 und 12m Spidermast für outdoor.

    Member Log4OM Alpha- & Betatest Team

  • Hallo,

    es ist weniger eine Blockade russischer Importe als die Einstellung des Geldtransfers in beide Richtungen und die Unterbrechung des postalischen Verkehrs.

    Hajo

  • Hallo Hajo,

    im Endeffekt aber dasselbe. Kommt keine Kohle kommt keine Ware .... Sei es drum, wird man aussitzen müssen.

    73´s Jürgen , ALT-512 SDR 10 Wtts, mittlerweile 50m endgespeist an der Luft + TS-790E für VHF/UHF mit Indoor X-30 und

    4-Ele LPDA. Moxon für 6m/4m ebenfalls Indoor .... Xiegu G90 mit Eremit 18 AH LiFePO4 und 12m Spidermast für outdoor.

    Member Log4OM Alpha- & Betatest Team

  • .. wenn russische Importe geblockt werden

    es gibt kein generelles russisches Importverbot. Es gibt dedizierte Ausfuhrbeschränkungen und Einfuhrbeschränkungen auf bestimmte Waren im gewerblichen Bereich. Was den gewerblichen Handel erschwert sind jedoch die Finanzsanktionen, die den Geldtransfer beeinträchtigen.

    Zoll - Übersicht über die Beschränkungen des Embargos

    Bundesbank - Sanktonsregimes Russland


    KLeingeschäfte scheinen nach wie vor möglich, der Postversand nach DL sowieso, denn der beruht auf dem Weltpostvertrag, der nicht beeinträchtigt ist. Auf der Seite von RA0SMS, der kleine Kits vertickert, ist zu lesen: "Update March 2022 - Worldwide delivery works properly"

    73

    Günter

    "For every complex problem there is an answer that is clear, simple, and wrong" (H.L. Mencken)

  • Im Endeffekt immer noch dasselbe. Ich will kaufen und bekomme nichts und bei privatem Kauf gehe ich das monetäre Risiko ein.

    Geht hier darum das Bert einen haben will aber keinen bekommt. Gehst Du das Risiko ein Bert zum Direktkauf zu animieren und

    dafür gerade zu stehen das Geld fliesst aber keine Ware kommt ?

    Sicher kaum ... ?( ?(

    73´s Jürgen , ALT-512 SDR 10 Wtts, mittlerweile 50m endgespeist an der Luft + TS-790E für VHF/UHF mit Indoor X-30 und

    4-Ele LPDA. Moxon für 6m/4m ebenfalls Indoor .... Xiegu G90 mit Eremit 18 AH LiFePO4 und 12m Spidermast für outdoor.

    Member Log4OM Alpha- & Betatest Team

  • Moin,

    es gibt kein generelles russisches Importverbot. Es gibt dedizierte Ausfuhrbeschränkungen und Einfuhrbeschränkungen auf bestimmte Waren im gewerblichen Bereich.

    die großen Distributoren wie Digikey und Mouser haben jeglichen Versand nach Russland eingestellt. Je nach Hersteller der verwendeten Controller in dem Gerät, ich würde davon ausgehen, dass da ein 32 Bit ARM Controller drinne werkelt (man kann das auf den Fotos vom Board nicht erkennen, ich würde von dem erkennbaren Teil des Logos auf einen STM32 tippen, wenn man Glück hat, sind die im Herbst wieder verfügbar, verlassen kann man sich darauf aber nicht), sind die sowieso bei der Marktlage in diesem Jahr nicht mehr zu bekommen. Für einen Raspberry 4 liegt z.B. akt. der Gebrauchtpreis über dem 4-fachen des Neupreises, ARM Controller.

    Womit will man denn eigentlich zahlen? Visa, Mastercard, PayPal geht nicht. Nach den heutigen Pressemitteilungen der G7 würde ich davon ausgehen, dass SWIFT komplett gekappt wird, wenn kein Gas mehr bezahlt werden muss.

    73, Tom

    Ich bin dann mal weg ...

  • Danke schon mal für eure Gedanken da zu !

    Würde evtl. über Schweden bestellen,

    Auf deren Seite habe ich gerade entdeckt, das die von Laboratory599 für den Discovery TX-500 ein TX-500 Battery Pack anscheinend schon raus gebracht haben ( Leider kein Preis zu entdecken ).

    Link da zu : https://pileupdx.com/product/tx-500-battery-pack/

    Dann werde ich wohl mal warten müssen ;(

    Hoffe nur, das die den ganzen Scheiß überleben werden !

    vy 72 / 73 de Bert DM5IE

    73 de Bert, DM5IE ex DK7QB - SA2BRN - SE2I

  • Gehst Du das Risiko ein Bert zum Direktkauf zu animieren und

    dafür gerade zu stehen das Geld fliesst aber keine Ware kommt ?

    Sicher kaum ... ?( ?(

    Werde bitte nicht übergriffig mit solchen unterschwelligen Anschuldigungen. Ich animiere niemanden zu irgend, ich informierte nur über die Fakten - und zwar durch Quellen belegt und nicht zusammengereimt. Bert ist selber groß und kann bestimmt sehr gut selber entscheiden, was er tun und lassen möchte. Er braucht weder mich zum Animieren, noch dich als sein Anwalt. Nach meiner Lesart beabsichtigt Bert nicht in Russlandzu bestellen, sondern hat lediglich festgestellt, dass dieser TRX bei den offiziellen Distributoren in der EU und in USA nicht mehr angeboten wird.

    73,

    Günter

    "For every complex problem there is an answer that is clear, simple, and wrong" (H.L. Mencken)

  • Moin Günter,

    Müßig hier noch zu antworten.

    Ich klinke mich hier raus ... bringt ja eh nix ....

    73´s Jürgen , ALT-512 SDR 10 Wtts, mittlerweile 50m endgespeist an der Luft + TS-790E für VHF/UHF mit Indoor X-30 und

    4-Ele LPDA. Moxon für 6m/4m ebenfalls Indoor .... Xiegu G90 mit Eremit 18 AH LiFePO4 und 12m Spidermast für outdoor.

    Member Log4OM Alpha- & Betatest Team