Packet Radio

  • Hallo,


    Packet Radio gibt es noch. Zum Beispiel, wenn man einen Hamnet-Zugang hat.


    Aus nostalgischen Gründen schaue ich da gelegentlich auch einmal rein. Bei den Einstiegsknoten muss man etwas suchen, das diese offenbar nicht konstant zur Verfügung stehen. DB0NU und OE2XZR funktionieren derzeit. Auch Packet-Radio Mailboxen gibt es noch, und diese beinhalten sogar aktuelle Nachrichten.


    Ebenfalls aus nostalgischen Gründen verwende ich unter Linux "FlexNet" und "Paxon". Beides läuft unter "wine".


       



    Wenn man das mit 1200bd- oder 9600bd-Feeling haben möchte, müsste man aber einen kräftigen "Abschwächer" irgendwo einbauen, hi.



    73, Wolfgang

    DL2KI

    DARC: DOK K08 • DL-QRP-AG: #3247 • G-QRPC: #13541 • AGCW-DL: #3944 • HSC: #1970

  • Moin Wolfgang,


    Paxxon kenne ich noch. :) Aber alles andere ist bei mir in der Gegend jenseits aller Möglichkeiten. Bei 70cm FM ist bei mir Schluss. Und selbst da geht ein Relais mit Mühe. PR mit 1k2 lief gerade gut. Alle Frequenzen oberhalb 70cm kann ich hier komplett vergessen. Lagebedingt und auch technisch bedingt. Schaut man sich die Anbindungsmöglichkeiten um Uelzen herum an, so ist das mau. Selbst auf 2m kaum machbar, ohne hohe Richtantennen zu benutzen.


    Schön, wer es hat und kann - hier nicht möglich. Stand Hamnet: Das PR-Netz war weitreichender ausgebaut. Aber das lief ja nicht nur auf Mikrowellenbasis.:sleeping:

    73 Michael, DF2OK
    Die Zeit minimiert die Löcher im Sieb der Bekanntschaften. (Clemens, 5.11.2004)
    ~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

  • Moin,


    und schaltet man das Internet ab, gibt es im Hamnet auch nur noch Inseln ;-)


    Zugang habe ich hier auch überhaupt nicht. Und über VPN einzusteigen, da kann ich doch gleich das Internet verwenden.


    73, Tom

  • Man mag ja über die Geschwindigkeit lächeln, aber das gute alte 1200Bd-PR hatte seine Vorteile: Durch AFSK mit fast jedem FM-Funkgerät machbar, durch das zu seiner Zeit dichte Netz war wenig Sendeleistung nötig (Bei mir dank 3km Luftlinie zum Repeater sogar mit einem Standard C-408!) und die erforderliche Rechnerleistung war selbst für die 90er lächerlich niedrig (Siehe C64 und dergleichen). Das Interesse bei mir und einigen anderen, vor allem jungen und finanziell nicht stark aufgebauten OMs liess zumindest hier im Oberschwäbischen bereits stark nach, als man hier zunehmend nur noch mit 9k6 einsteigen konnte. Die Jungen, so wie ich allesamt mit C-Lizenz konnten oder wollten sich kein neues Gerät zulegen oder ihren FM-Schatz umbauen.


    Ja, man kann diesen Zeiten nachheulen oder auch nicht, aber ich behaupte, das alte1k2-Packetnetz war robuster und ausfallsicherer als es Hamnet je sein wird. Aber das ist eine andere Baustelle...

    72! de Uli


    Bedenke! Amateure bauten die Arche, Profis die Titanic...

  • Moin,


    ich habe mal in meinen alten Aufzeichnungen gekramt. Ja, es gab mal eine SSB-QRP-Runde.

    Das QRS NET zum Üben von CW war nicht meine erste Aktion.

    Ob so eine Runde in SSB oder CW heute noch möglich wäre? Keine Ahnung.

    Geschichte. Mochte ich in der Schule nie, Geschichte. Aber im Zusammenhang mit eigenen Interessensgebieten ist das was anderes geworden, egal bei welchem der vielen Hobbies, die mich beschäftigen oder beschäftigten.


    -------------------


    DF2OK @DF0HMB de:DF2OK 24.03.99 00:02 90 2523 Bytes

    (DL0QRP 1068) 80m SSB-Net (OP-Liste)

    *** Message-ID: F92HY4_DB0GR ***


    Read: 1 DF2OK

    Path: DF0HMB!DB0FC!DB0OCA!DB0GR

    Sent: 990323/2158z @:DB0GR.#BLN.DEU.EU [Berlin-BBS OP:DL7QG] DP5.07 $:F92HY4_DB

    From: DF2OK @ DB0GR.#BLN.DEU.EU (Michael)

    To: DF2OK @ DF0HMB.#HH.DEU.EU

    Reply-To: DF2OK @ DF0HMB.#HH.DEU.EU


    Mail processed by dpbox mailing list server DL0QRP@DB0GR.#BLN.DEU.EU


    There are 292 users on the list


    For server redistribution reply to DL0QRP@DB0GR.#BLN.DEU.EU

    Server is maintained by DL2FI DL7ARY


    -----------------------------------------------------------------------------

    R:990323/2146z @:DF0HMB.#HH.DEU.EU [Hamburg JO53AN] DP5.07 $:F92H8FDF0HMB

    From: DF2OK @ DF0HMB.#HH.DEU.EU (Michael)

    To: DL0QRP @ DB0GR.#BLN.DEU.EU


    Hallo Funkfreunde,

    wie bekannt, findet das QRP-Net in SSB jeden Donnerstag auf der

    Frequenz 3.620 MHz (+- QRM, bitte uns ggf. suchen) um 18.30 ME(S)Z statt.


    Mitlerweile sind 24 Treffen ins Land gegangen. Mit 2 Pausen zu Weihnachten und

    zum Jahreswechsel ergibt das 26 Wochen also 1/2 Jahr.


    Um einmal aufzuzeigen, wer alles einmal (oder auch mehrmals) dort war,

    spiele ich eine manuelle Liste ein. Wenn ich richtig gezaehlt habe, sinds 65.


    DF1WR Wilfried

    DF2OK Michael

    DF2OU Rolf

    DF6IN Peter

    DF7AH Stephan

    DF8XX Peter

    DH0JAE Frank

    DH1LAI Peter

    DH4ACP Jörg

    DH4GH Herbert

    DH4NWG Martin

    DJ0MR Bernard

    DJ4CU Gerd

    DJ7OD Heinz

    DJ7RU Max

    DJ7ST Hartmut

    DK1HE Peter

    DK1KF

    DK4NQ Manfred

    DK4RW Wolfgang

    DK5TM Horst

    DK6SX Willi

    DK7BK Ernst

    DK7HM Max

    DL0GY Günther, DL7DRX

    DL0HSR Günther, DJ6NC

    DL0HV Ina, DL2OCK

    DL0VLP Jürgen, DK6AJ

    DL1AVH Wilfried

    DL1AVV

    DL1AXB Peter

    DL1EH Otto

    DL1HTX Hartmut

    DL1LAD Dieter

    DL1NDS Fred

    DL1YAR Winfried

    DL2CI Reinhard

    DL2DA Heinz

    DL2FI Peter

    DL2HVM Michael

    DL2JTE Laci

    DL2JWL Wolfgang

    DL2OCK Ina

    DL3AKF Christoph

    DL3WL Thomas

    DL4FAC Gerhard

    DL4MGM Michael

    DL4NZC Alfred

    DL4SH Helmut

    DL5ANE Werner

    DL5FDK Uwe

    DL5FDW Rainer

    DL5JYN Rainer

    DL5NFZ Dieter

    DL6CGC Peter

    DL6LBK Carl

    DL6SR Wolfram

    DL7HX Werner

    DL7ULK Andreas

    DL8ABH Wolf

    DL8BQE Heinz

    DL9CE Manfred

    DL9GTI Ralf

    DL9OCI Günter

    DL9ZBN Kurt


    Die fehlenden Vornamen sind auf meine Logbuchfuehrung zurueckzufuehren.


    Wann schaust Du mal in die Runde hinein?

    73/72, Michael --++( DF2OK )++--

    73 Michael, DF2OK
    Die Zeit minimiert die Löcher im Sieb der Bekanntschaften. (Clemens, 5.11.2004)
    ~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

  • Und hier der Beginn eines Listservers für QRP:

    ----



    DIVERSES @DL de:DL2FI 31.05.97 09:33 5 1511 Bytes

    DL-QRP-AG listserver eingerichtet

    *** Bulletin-ID: EB1FNP_DB0GR ***


    970531/0949z DB0HRO, 970531/0947z DB0SAW, 970531/0928z DB0TGM

    970531/0931z DB0BLO, 970531/0906z DB0GR

    From: DL2FI @ DB0GR.#BLN.DEU.EU (Peter)

    To: QRP @ DL

    X-Info: Einspielung ohne Passwortschutz


    Guten morgen, liebe QRP- und Selbstbaufreunde.

    Mit der Hilfe von DL8HBS, SYSOP bei DB0GR und DK6AO, Inhaber des calls DL0QRP

    habe ich einen sog. listserver bei db0gr eingerichtet. Der Listserver hat das

    call DL0QRP@DB0GR. Die Funktion ist folgende: Jede mail, die an DL0QRP@DB0GR

    geschickt wird, wird automatisch an alle calls geschickt, die bei DL0QRP in

    eine Liste eingetragen sind. Eine ideale M”glichkeit fr die schnelle

    Kommunikation / Diskussion untereinander.

    mails an DL0QRP von nicht eingetragenen calls werden nur an mich

    weitergeleitet, ich kann dann das call in die Kiste eintragen. Will jemand

    gel”scht werden, geschieht ber eine kurze Mitteilung an mich. Zur Zeit sind

    etwa 80 calls in der Liste, das sind diejenigen Mitglieder der DL-QRP-AG, die

    in PR qrv sind plus einige calls, die Mitgliedsunterlagen bestellt haben.

    Mal sehen, wie dieses neuartige Rundspruchmedium ankommt.

    73 de Peter, DL2FI

    DL-QRP-AG

    73 Michael, DF2OK
    Die Zeit minimiert die Löcher im Sieb der Bekanntschaften. (Clemens, 5.11.2004)
    ~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

  • Als Software gabs T.O.P. und SP. DIe habe ich hauptsächlich benutzt, der Komfort war klasse. Daher stammen auch noch ein paar der Files und Mitschnitte.


    Später gabs GP und Paxxon, die allerdings nicht so mein Fall waren. Ja, lange her. Dem muss man nicht nachweinen, aber zu wissen, wo was herkommt und mal war ist auch ganz gut. :)

    73 Michael, DF2OK
    Die Zeit minimiert die Löcher im Sieb der Bekanntschaften. (Clemens, 5.11.2004)
    ~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~