Mikro Solf Software

  • Hm, mit dem Data und speichern ist echt was seltsam.

    Da kann jedoch nur Jürgen was sagen.

    Ich habe ein paar Tests gemacht. Mit Bandplan/Mode beide aktiv.

    Einstellen von div. Frequ. auf 40/20/17 mit CW und SSB, auch gemischt, werden gespeichert.

    Also sind nach einem Aus- und Anschalten auf den Bändern wieder da.

    Mit Data stellt er oft auf eine andere Betriebsart und dort dann die passende Frequenz ein.


    Die Menutaste geht jedoch immer :D

    Oder meinst Du mit "nicht gleich" reagieren etwas spezielles?


    HTH

  • Hallo Jürgen,


    neu Version aufgespielt, Startfrequenz wird jetzt übernommen, nach weiteren Tests werde ich mich wieder melden.

    :thumbsup: Toll dass du dich darum so schnell gekümmert hast herzlichen Dank und bleib gesund!


    73 de Franz DF5GF

  • Hallo Jürgen,


    jetzt wird auch wieder die alt Junkertaste erkannt. Aufgefallen ist mir bis jetzt, dass beim Menü: Tune der Sendebalken in der Anzeige dargestellt wird und beim Senden mit der Morsetaste oder PSK 31 wird er nicht dargestellt; Gesendet wird, das sehe ich am Power SWR Meter bzw. am SignaLink T1.


    Falls mir noch was auffällt melde ich mich wieder.


    73,de Franz DF5GF

  • Habe gerade festgestellt, das bei CW das Powerswrmeter (FSI-5) Leistung anzeigt, bei PSK 31 nicht, allerdings geht SignaLink auf senden (PT rot).

  • Heute Microsolf eingeschaltet und PSK senden geht. Der Balken im Display zeigt von S1-S5 an egal ob senden oder empfangen an.

    Nach Neustart wird bei S und P gar kein Balken mehr angezeigt -- irgend etwas mit dem Balken scheint nicht zu funktionieren . Signal sende- und empfangsseitig laut externem Powermeter ok