[SUCHE] Sideswiper /Cootie

  • Moin Mario,


    Du kannst jedes Single-Paddle als Sideswiper/Cootie verwenden, z.B. Palm, Kent, Begali. Selbst ein Double-Paddle kann man nehmen, DF5JL macht das so mit einer Begali. Mir ist der Abstand der Paddle aber zu gross, ich verwende ein Palm Single, liebaeugele aber noch mit der Kent: https://www.wimo.com/morsetasten-zubehoer_d.html#26200


    Willkommen im Club ;-)


    73, Tom

  • Post by DM2DZM ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • Moin Mario,


    hab' jetzt auch keine anzubieten, aber vielleicht hilft folgende Info weiter.

    Es gibt das SideSwiper Net - SSN. Dort neben den OP zusätzlich eine schöne

    Seite mit passenden Tasten. Der Bereich Modifiziert / Eigenbau ist umfangreicher. ;)

    Zudem gibts dort Ansprechpartner. Das Net auf 80m ist, natürlich abhängig von den conds,

    ganz gut zu verfolgen.

  • Moin,

    Vorher gab es ja hier nix, nur Selbstbau und da hatte ich fast 40 Jahre ein umgebautes Telegrafenrelais mit Curtis 8044.

    Fuer die Verwendung einer Sideswiper/Cootie benoetigt man aber keinen Keyer, das zaehlt als Handtaste, weil es keine Elektronik erfordert und die Zeichen handgemacht sind.


    73, Tom

  • Nach meinem Verständnis ist der MANIFLEX DYNA CHROME von I1QOD eine solche Taste,
    eine sidesweeper, sideswiper oder auch cootie keyer oder double speed keyer genannte HAND-Taste.


    73 de Andy DH5AK

  • Grüezi


    Aktuell hab ich gerade eine ZN-SL auf dem Tisch.

    Toni fertigt die auch als "Single-Paddle", so wie ich sie geordert habe.

    Das ist ordentliche mechanische Arbeit nach europäischem Qualitätsdenken.

    OK, Du fragtest ja nach einem Angebot, aber meine Bunnell Sideswiper kann ich Dir leider nicht verkaufen.

    (Der Handelspreis ist auch ganz leicht über dem Neupreis der ZN-SL. ;) )


    Ich hab die ZN-SL auf eine Stereobuchse umgebaut und mit einem 5cm Adapterkabel läuft sie als Cootie, ansonsten als Single-Lever.

    Falls Du mehr Info's zu den ZN-Keys benötigst, ich hab die drei wichtigsten Typen hier und total schon 7 Stück bei Toni geordert.
    Für einen Umbau auf 3.5mm Stereo könnt ich Dir Bilder senden.


    73 Fred

  • Moin,


    eine Sideswiper ist eigentlich keine besondere Taste, sondern eine Gebeweise. Jede Single-Paddle Taste kann dafuer verwendet werden. Aber die Single-Paddle Taste kann auch mit einer Keyer-Elektronik verwendet werden, dann ist es aber keine Sideswiper/Cootie. Waehrend bei der Verwendung eines Single-Paddle in Verbindung mit einer Keyer-Elektronik zwei Draehte, jeweils fuer Punkte und Striche verwendet werden, wird bei der Beschaltung als Sideswiper/Cootie mit beiden Kontakten auf den Anschluss fuer die Handtaste gearbeitet. D.h. egal ob man das Paddle nach links oder rechts bewegt, wird ein Kontakt geschlossen, wie bei der Handtaste. So muessen Punkte und Striche manuell mit der Hand geformt werden, nur dass die Auf- und Abbewegung der ueblichen Handtaste bei der Sideswiper/Cootie eine Links- und Rechtsbewegung ist.


    https://www.qsl.net/dk5ke/morsetaste.html




    73, Tom

  • Post by DM2DZM ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • Hallo Mario,


    auf ebay verkauft jemand haufenweise Telegrafenrelais-Kontakteinheiten mit angeklebtem Paddle ab 30 EUR, das wäre eine

    Option wenn es billig sein soll (Verkäufer ybanter).

    Wenn die Mechanik sehr gut sein soll empfehle ich die Einhebel von Scheunemann.

    Die HST von Begali gibts auch regelmäßig mal gebraucht zu kaufen, um die 100 EUR.


    73

    Markus