Nachts auf 3,730 LSB

  • Da muß ich jetzt aber schon dazu sagen, daß das dermaßen krass und irreal ist, daß ich eher eine gezielte Provokation an einen festen Zuhörerkreis vermute. Ich habe regelrecht lachen müssen, weil wir früher in der ersten Zeit nach OV-Gründung auf dem 2m Hausrelais zwei Frequenzpolizisten auf die Palme treiben konnten, indem wir (~5 OM aus alt und neu OV, alle mobil) aus OV-neu dem OV-alt-OM fragten, was er vom feindlichen OV überhaupt auf unserem Relais rumfunkt, noch dazu in unserem (neuen) OV-Gebiet rumfährt. Wer ihm das den erlaubt hätte ?? Lief dann mit Retourkutschen maximal 3-4 Durchgänge, bis ein Protestgeschrei über diesen bösen Amateurfunk-Geist losging und wir uns den Rest der Fahrt zuhörender Weise eins gelacht haben.


    Wurde nach wenigen Wochen langweilig, nur ab und an begrüßen wir uns noch, inzwischen Rentner und seltener gemeinsam QRV mit "hallo feindlicher OV", was aber heute 40 Jahre später nur noch die damaligen Insider verstehen.


    Bitte einfach auch mal dran denken, daß ab und an "Polizisten" geärgert werden, und ansonsten ignorieren. Das entschuldigt sicher nicht alle Vorgänge, aber es gibt sicher einige OMs, die solche Scherzkekse durchziehen. Das Holländer-Ding scheint mir schon in diese Richtung zu gehen, zumindest wenn es nicht im Verbund mit anderem Schwachsinn steht.


    73 Peter.

  • Da könnte man sicher Bücher füllen.........

    Oh ja. Mitte der 70-iger Jahre, damals noch als SWL und später junger Funkamateur im Einzugsbereich von Hamburg gab es auf dem 2m-Relais den HPZ = Hamburger PeilZirkel. Ältere Mitleser werden sich sicher schmunzelnd erinnern. Der Peilzirkel wollte Störer auspeilen. Jui, da gings aber zur Sache. Jahrelang. Die beteiligten HPZ-OM waren meist die 'besten' Störer. Legändär. Nicht nur Zugspitze und Berlin - auch wir in Norddeutschland können sowas. 8)


    80m-Gelaber und Co. - mit ein Grund, warum ich schon viele Jahre froh bin, CW für mich wiederentdeckt zu haben. Okay, da ist auch nicht alles Gold, was glänzt, aber es ist um Längen friedlicher als anderswo.

    ignorieren , nicht LABERN . Normal QSO durchfuehren . 72 de dh1bay8o:thumbsup::thumbsup::thumbsup:

    Genau. :thumbup:

  • Quote

    80m-Gelaber und Co. - mit ein Grund, warum ich schon viele Jahre froh bin, CW für mich wiederentdeckt zu haben. Okay, da ist auch nicht alles Gold, was glänzt, aber es ist um Längen friedlicher als anderswo.

    Das spricht mir aus der Seele........:!:


    Gruß Hannes

  • Hehe... und ich muss immer Schmunzeln, wenn dann Leute Störer peilen wollen, die mit Peilen nichts am Hut haben... :D


    Ich kenne auf 80m diese besagten Runden, die ich nie vorführen würde. So, wie man in den 80-er Jahren für das Relais Stuttgart auch ein Kerbfilter brauchte... :whistling:


    Drüber stehen, abtropfen lassen, amüsieren!

    Gruß Stefan