QRS NET auf 80m

  • Könnte man das QRS NET nicht ausbauen auf andere Tage / Zeiten? Kann leider um 19:30 meistens gar nicht. Hab jetzt erst ein mal mitgemacht und es hat großen Spaß gemacht und das Tempo war so langsam dass ich tatsächlich ganz gut mitkam.


    73 Haiko

  • Haiko,


    als ich das Net geplant und ins Leben gerufen habe, gabs einige Dinge zu beachten. Zum einen sollte es ein Zeitpunkt sein, an dem die meisten daheim sind. Und noch nicht zur Tagesschau müssen. :)


    Ferner ein Zeitpunkt, an dem die Leitstationen - wir wechselten uns Dienstags ab - qrv sein konnten. Die Leitstationen waren gut im Raum DL verteilt, so dass es auch bei schlechteren conds kaum Probleme gab, sich untereinander zu hören. Daher wurde diese Uhrzeit gewählt. Es reichte sogar bis OE und auch Bert aus SM war hier und da vertreten.


    Ferner ein Band, das um die Uhrzeit noch direkte Verbindungen innerhalb DL ermöglicht. Zu früht "geht" 80m noch nicht so toll, um die aktuelle Uhrzeit schon. 40m schied aus, da ist die tote Zone schon zu groß ist, um innerhalb DL noch eine zuverlässige Verbindung zu ermöglichen. 40m schied ferner aus, weil die DO-Stationen dort nicht senden dürfen.


    Wochenlange Beobachtungen ergaben dann die QRG, die - bis auf einige Knallköppe, die es immer gibt - weitestgehend unbelegt und störarm war. Zwar dicht an einer Runden-QRG einige Funkfreunde, aber mit passenden Filtern immer noch weit genug weg.


    Anfangs war es noch 20:00h, aber wegen conds wurde es dann 19:30h. Und zwar Küchenuhrzeit, so dass die Runde keine Sommerzeitanpassung mitmachen musste. Auch eine Konstanz, die sich bewährt hat. Die conds waren trotdem okay.


    Der Dienstag ist es geworden, weil meine Frau damals noch im Chor gesungen hat und ich im Wohnzimmer, in dem sich meine Bastelecke und Shack befinden, dann freie Schallausbreitung hatte. :) Morsen hört und vor allem lernt man mit Kopfhörer, aber so hatte ich zum einen keine Ablenkung und ich konnte auch den Lautsprecher mal angeschaltet lassen. Sowieso meistens Gehörlesend unterwegs, konnte ich mir zwischendurch das Abendbrot holen und nebenbei essen. Ganz entspannt, wenn CW selbstverständlich ist und Spaß macht.


    Ich bin - man kann es nachlesen - dann aus ein paar Gründen aus dem NET ausgestiegen. Das hatte keine in irgendeiner Form disharmonische Gründe innerhalb der Gruppe, sondern ich musste zu der Zeit andere Dinge erledigen. QRL etx. Somit haben dann die anderen drei Leitstationen weitergemacht und den Termin als Fixpunkt beibehalten. Dass das Net immer noch läuft, ist ein gutes Zeichen.


    Andere bzw. sogar mehrere Zeiten pro Woche werden schwer zu realisieren sein. Es fehlt an guten Leitstationen bzw. Trainern mit QRS-Fähigkeiten und viel Geduld, die zudem zuverlässig ! und kontinuierlich ! qrv sind. Es gab im Netz auch keine Ferienzeiten...


    Soweit zur Vorrede. Marcus, DF1DV, der das Net (und auch sonstige Ausbildungsdinge in CW) leitet, ist vermutlich gerne bereit, auch vorher mal QRV zu sein. War er sowieso immer, runde 1/2 Stunde für "Einzeltherapie" ins QRS qrv. Haiko, wenn Du magst, schicke Marcus eine Mail. Dann kann er Dir vielleicht einen OP vermitteln, der zu Deinen Wunschzeiten Zeiten qrv sein kann, um mit Dir zu üben. HW?

    73 Michael, DF2OK
    "Die Zeit minimiert die Löcher im Sieb der Bekanntschaften. (Clemens, 5.11.2004)."
    ~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

    Edited once, last by DF2OK ().

  • Vielen Dank für den Einblick in die Geschichte. 19:30 ist für mich persönlich sehr früh, da ist hier noch Trubel, Abendessen usw.. Aber da eine Zeit zu finden die für alle passt ist sicher schwer, das verstehe ich.

    Marcus, DF1DV kenne ich natürlich - war mein Morsetutor im Zello-Kurs von D22. Da konnte in letzter Zeit leider QRL-mäßig nicht mehr dabei sein (auch weil immer sehr früh und dann war ich auch oft genervt von diesem Zello, das funktionierte bei mir noch schlechter als die Conds auf den Bändern, da sollte man vielleicht mal ein anderes Medium für den Kurs finden).

    Mein bisher erstes richtiges CW-QSO hatte ich auch mit Marcus beim QRS NET. Hoffe es werden noch viele folgen.


    73