Kaffeesatzlesen hat ein Ende

  • Heute ist mein KX3 angekommen, hat einen Durchlauf auf dem Messplatz grandios bestanden und ein erstes CW- QSO auf 40m hat er auch schon hinter sich.


    Bis jetzt bin ich nur begeistert und vor allem gespannt, wie er sich heute Abend bei Dunkelheit macht, wenn die östliche Rundfunkstationen die Summenspannung hochjagen.

    73/2 de Peter, DL2FI
    Proud member of Second Class Operators Club SOC and Flying Pig Zapper #OOO (Certificated Kit Destroyer)

  • Wie sieht es mit der Audio-Latenz aus?


    Ich habe zwar noch keinen Contest damit gemacht, habe aber nicht den Eindruck, dass da etwas verzögert ist. Der KX3 hat ja auch keine Soundcard, wo soll da die Latenz herkommen. Heute Abend werde ich K2, K3 und KX3 über Splitter an der gleichen Antenne haben, da hört man das dann sofort.

    73/2 de Peter, DL2FI
    Proud member of Second Class Operators Club SOC and Flying Pig Zapper #OOO (Certificated Kit Destroyer)

  • Moin !


    Mich würde interessieren wie sich das kleine Gerätchen im Dauer QSO Betrieb schlägt.
    Wird die Endstufe heiss und ist thermisch stabil? Wie lange reichen 2,5ah Akkus?
    Ist Batterieplatz eventuell gross genug um moderne Lithiumakkus statt des Mignonpacks einzubauen (also rechteckig)


    Ist auch sbb OK?


    Wäre ein super iota,sota /P TRX bei der Grösse und dem Gewicht.


    73! Jörg