Radio muten bei TX betrieb - S/E - Umschaltung fuer Radio

  • Man muss ja nicht immer alles selber bauen; bspw. wenn bereits ein ssb-taugliches Radio vorhanden ist genuegt es ja einen kleinen XTAL-TX dazuzubauen. Mit dem Vorteil, dass der Mithoerton gleich aus dem Radio kommt.
    Nur, wie verhindert man dass die Eingangsstufe "abfackelt" wenn man den RX gerne beim Senden mitlaufen lassen wuerde? Langt da eine Mosquita-aehnliche S/E-Umschaltung oder muesste man evtl. mit einem weiteren Transistor / Relais die RX-Antenne auf Masse ziehen ? - Vielleicht hat ja bereits jemand so einen "Transceiver" realisiert ?


    (Hintergrund: Morseueben macht ja drahtlos wesentlich mehr Spass als "trocken" mit dem Tongenerator und wenn man dann auch noch gleich ein Bastelobjekt dazu bringen kann ist das doch die perfekte Nachwuchsfoerderung.)


    ;)