Langzeitumfrage Forum, Listserver oder beides

  • Ich habe mich jetzt einige Tage an das Forum gewöhnt und muss sagen, mir gefällt es sehr gut. Zur Erklärung: Ich habe bis jetzt nur Erfahrung mit List-Server gemacht.


    Vielen Dank an den/die Verantwortlichen!


    Norbert, DH6SAM

  • Tach zusammen,
    auch ich stimme Karl-Heinz und Ingo zu, da ich nur ISDN habe, was mir ansonsten auch total reicht. Gleichzeitig habe ich mir über die letzten Jahre hinweg im Listserver ein wunderschönes Archiv mit vielen tollen Ideen und Beiträgen angelegt, auf die ich immer wieder zurückgreife. Natürlich sehe ich auch den ein anderen Vorteil dieses Forums, aber so recht möchte ich mich gar nicht dran gewöhnen. Ich habe es bis jetzt abends immer genossen, die neuesten Informationen zu lesen, ohne immer auf die Uhr sehen zu müssen.


    Aber wenn es die Mehrheit so möchte... Ich jedenfalls lasse die Liste weiter mitlaufen und hoffe, dass es auch viele andere ebenfalls machen.


    vy72/73 de Karl/DF9JZ

    DF9JZ - JN49KX - R09
    DIG 2975
    AGCW 2842
    DL-QRP-AG 981
    FP QRP Club GC "Pink Baron Gang" 0012
    EPC 161

  • Hallo zusammen


    Ich habe mich in der Zwischenzeit gut mit dem Forum eingelebt und werde dabei bleiben.
    vom DL-QRP Listserver habe ich mich bereits abgemeldet.


    73 de Mark, HB9DRN

  • Die Liste hat manchmal tagelang "geklebt", da nutzt dann auch DSL-flat nix. Mit ISDN geht das Forum doch auch ganz gut ? Wer mobil oder langsam angebunden ist, kann ja in seinem Profil ein wenig Schnickschnack abschalten....


    Von der Liste hab ich mich schon ein Weilchen früher abgemeldet.
    Mit dem Erscheinen dieses Forums hat sich für mich die Hälfte von Peters Report-Editorial mit positivem Ausgang erledigt.


    Von der Ordung und Benutzbarkeit her ist ein strukturiertes Forum imho einem mail-relais weit überlegen. Seit Jahren nutze ich diese Art auch z.B. zu den Themen Sport, Auto usw. .


    chats sind für mich überflüssig, kommuniziert wird, wenn Zeit oder Bedarf dafür da sind, nicht aus Langeweile oder Einsamkeit ;o))


    ausschl. Forum für mich, Danke an die Starter und den Platz dafür, 73, Jochen

  • schön wäre eine spiegelung der forumsbeiträge in den listserver
    ich hab mir die Mails per imap auf meinen IPAQ-PDA geholt
    und sie dann offline gelesen...
    lg
    klaus

    Klaus
    OE6KYG

  • Hallo Peter,


    ich kann das Forum nur befürworten!
    Ich nutze z.Z. auch ein Modem-Zugang (56k) ;( bin aber mit der Schnelligkeit des Seitenaufbaus voll zu frieden.
    Ausserdem hat sich mein größtes Problem auch erledigt. Ich konnte über einige Listen nicht senden, da meine E-Mail-Adresse mit der ich angemeldet war, nur von bestimmten Orten aus sendefähig war (Uni). Und jedesmal ummelden wollte ich mich auch nicht, wenn ich mal einen Ortswechsel gemacht habe. Zumal ich nicht hunderte Mails in meiner privaten Mailbox haben wollte....


    Achja, noch ein guter Grund für mich, dass Forum zu bevorzugen:
    Die Präsenz des Amateurfunks und der Bastler im Netz ist größer!!!!! So kann mal ein Unwissender über das Forum stolpern und denkt, na schau mal, was diese Leute da so treiben und sich dafür interessieren. Bei einer Mailingliste ist das wohl nicht so der Fall...


    Viele Grüße!
    vy 73 Karl, DK4ARL

  • Quote

    Original von DK4ARL


    Achja, noch ein guter Grund für mich, dass Forum zu bevorzugen:
    Die Präsenz des Amateurfunks und der Bastler im Netz ist größer!!!!! So kann mal ein Unwissender über das Forum stolpern und denkt, na schau mal, was diese Leute da so treiben und sich dafür interessieren. Bei einer Mailingliste ist das wohl nicht so der Fall...


    Viele Grüße!
    vy 73 Karl, DK4ARL


    Für diese Annahme spricht, dass eigentlich ständig auch Gäste im Forum sind.
    :]


    Peter

    73/2 de Peter, DL2FI
    Proud member of Second Class Operators Club SOC and Flying Pig Zapper #OOO (Certificated Kit Destroyer)

  • Hallo,


    in dieser Rubrik wollen wir Eure Fragen rund um die DL-QRP-AG beantworten.


    Hier zunächst die "Hinweise zur Mitgliedschaft" für Mitglieder (und Noch- Nicht-Mitglieder ;) ) unserer Arbeitsgemeinschaft:
    Bitte laßt Euch von dem relativ langen Text nicht abschrecken-
    wir haben in den "Hinweisen" die Antworten auf oft gestellte Fragen zusammengefasst.
    Weitere Fragen, Kommentare usw hier in dieser Rubrik sind natürlich jederzeit willkommen :)



    QRP- Report:


    Der Bezug des QRP- Report, des Mitgliedermagazines der AG, ist im Mitgliedsbeitrag enthalten.
    Beachte bitte, daß der wir kein Zeitungsverlag sind.
    Wir sind eine Arbeits- Gemeinschaft von Funkamateuren, die sich für den Selbstbau im Amateurfunk interessieren.
    Der QRP-Report ist keine Zeitschrift, die man abonnieren kann, sondern das Mitgliedermagazin unserer Arbeits- Gemeinschaft.
    Er besteht aus Artikeln, Anregungen, Selbstbauberichten usw von Mitgliedern für Mitglieder.
    Der QRP-Report erscheint viermal im Jahr.
    Das Erscheinen des QRP-Report kann sich aber verzögern, wenn nicht genügend Textbeiträge vorliegen.


    Wenn Du selbst einen Artikel zum QRP-Report beisteuern möchtest,
    wende Dich bitte direkt an unseren ehrenamtlichen Redakteur Ingo, DK3RED, DK3RED@t-online.de.
    Keine Angst, dazu ist keine journalistische Ausbildung erforderlich:
    Ingo ist für jeden inhaltlichen Beitrag zum QRP- Report dankbar und hilft Dir sicher bei der Umsetzung von der Idee zum Artikel.


    Wann der QRP-Report genau erscheint, veröffentlichen wir hier im Forum in der Rubrik "QRP-Report"
    und auf unserer Internetseite http://www.dl-qrp-ag.de

    Bereits erschienene Ausgaben des QRP-Report können wir leider nicht nachsenden:
    Weder Peter, Nikolai noch ich haben hier Hefte, die wir nachsenden könnten:
    Der QRP-Report wird für uns beim FUNKAMATEUR- Verlag in Berlin gedruckt und von ihm versandt.
    Wir übermitteln dem FUNKAMATEUR- Verlag jeweils im März, Juni, September und Dezember lediglich eine Liste der Adressen,
    an die der QRP-Report dann versandt wird.
    Rückfragen zum Nachsenden von bereits erschienenen Heften an uns sind also zwecklos.
    Du kannst diese Hefte aber direkt beim Leserservice des Funkamateur- Verlag nachbestellen (kaufen) - http://www.funkamateur.de



    Kontakt zu anderen Mitgliedern:


    Den schnellsten Kontakt zu anderen Mitgliedern findest Du hier im Forum.
    Ausserdem gibt es eine Mailingliste für alle Themen rund um QRP und Selbstbau auf mailman.qth.net
    und eine Mailingliste für "QRP-Heimwerker"
    Das Forum und die Mailinglisten können natürlich auch von Nicht- Mitgliedern genutzt werden.

    Auf unserer Internetseite http://www.dl-qrp-ag.de veröffentlichen wir in loser Folge Vornamen, Rufzeichen und Wohnort unserer Mitglieder. Wenn Du weitere Mitglieder der AG in Deiner Umgebung suchst, um QRP- Aktivitäten vorzubereiten, wende Dich einfach an uns.



    Anmeldung und Austritt:


    Du kannst Dich per Brief, eMail oder Persönlicher Nachricht (PN) hier im Forum an mich oder über das Formular auf unserer Internetseite bei uns anmelden.
    Zur Anmeldung benötigen wir Deinen Namen, Rufzeichen, die Postanschrift und möglichst auch eine eMail- Adresse-
    wir bevorzugen die unkomplizierte Kommunikation per eMail. Die Anmeldung bestätigen wir Dir per eMail oder Brief.


    Bitte informiere uns auch, wenn Du wieder aus der DL-QRP-AG austreten möchtest.
    Die DL-QRP-AG kann Deine Mitgliedschaft beenden, wenn Dein Mitgliedsbeitrag nicht bezahlt ist (siehe auch BEZAHLT- BIS- Datum).



    Adressänderung, Umzug:


    Bitte informiere uns rechtzeitig, wenn sich Deine Postanschrift ändert. Unzustellbare Hefte können wir nicht nachsenden.
    Wir senden auch keine weiteren Hefte des QRP- Reportes an eine Postanschrift, die uns von der Post als unzustellbar gemeldet wurde.
    Der FUNKAMATEUR- Verlag und die DL-QRP-AG haben getrennte Kunden- bzw Mitgliederlisten.
    Bitte informiere uns bei einem Umzug direkt, auch wenn Du Abonnent der Zeitschrift FUNKAMATEUR bist.



    Beitragszahlung, BEZAHLT- BIS- Datum:


    Der Mitgliedsbeitrag beträgt 10,00 Euro pro Jahr. Freiwillige höhere Beiträge oder Spenden sind willkommen.


    Der Beitrag kann per Überweisung oder Dauerauftrag oder bar bei Amateurfunktreffen bezahlt werden.
    Bankeinzug ist aus Kostengründen leider nicht möglich.


    Bitte gib bei jeder Überweisung im Text des Überweisungsträgers Deinen Namen, Dein Rufzeichen und den Zeitraum an,
    für den Deine Überweisung gedacht ist (z.B. "Max Müller, DL1XYZ - Beitrag Mai 03 bis Mai 05").
    Fehlen diese Angaben, dann verbuchen wir Deine Überweisung als Beitrag für EIN Jahr, den Rest als Spende.


    Und bitte: schreibe den Namen, das Rufzeichen und den Zeitraum wirklich in das Textfeld des Überweisung:
    Es macht keinen Sinn, auf den Überweisungsträger nur das Wort "Beitrag" zu schreiben und dann eine eMail hinterherzuschicken: "Meine Überweisung vom ... ist als Beitrag für Mich , DL..., gedacht." Solche eMails können wir nicht berücksichtigen.


    Wenn Du Beiträge bar auf Amateurfunktreffen oder -messen bezahlst, dann laß Deine Zahlung bitte in die vor Ort ausliegende Liste "Mitgliedsbeiträge / Barzahlungen" eintragen.


    Jeweils kurz vor Erscheinen des QRP-Report verbuchen wir die Mitgliedsbeiträge:
    Anhand der Texte auf den Überweisungsträgern ordnen wir die Beitragszahlungen den Mitgliedern zu und verlängern die Mitgliedschaften. Bis wann Deine Mitgliedschaft bezahlt ist, steht als "BEZAHLT BIS"- Datum auf dem Adressaufkleber auf der Rückseite Deines QRP- Report.
    Wer von uns automatisch per eMail über sein BEZAHLT- BIS - Datum informiert werden möchte, bis wann sein Beitrag bezahlt ist und wann das neue Heft erscheint, sieht sich bitte mal unser kostenloses Angebot Mitgliederauszug an.



    Bankverbindung, Konto:


    Konto DL-QRP-AG, Kontonummer 1120030265 bei der Berliner Sparkasse, BLZ 100 500 00
    SWIFT: BELADEBE, Account 1120030265; IBAN: DE42 1005 0000 1120 0302 65.
    Mitglieder aus OE wenden sich bitte zuerst an Hans, OE6JAD, johann.auerbaeck @ aon.at ,
    Mitglieder aus HB9 an Alfred, HB9AIQ, mapajegger @ swissonline.ch.



    ...und wenn doch mal etwas schief gelaufen ist ?


    Du hast Deinen QRP- Report nicht bekommen? Das BEZAHLT- BIS- Datum stimmt nicht? Deine Postanschrift ist falsch ausgedruckt?
    Keine Panik- Übermittlungsfehler, unklare Überweisungstexte, Lese- und Tippfehler kommen auch bei uns vor:


    Bitte informiere Dich zuerst hier im Forum oder auf unserer Internetseite
    ob es sich um ein allgemeines oder ein individuelles Problem handelt.


    Bei individuellen Problemen wendest Du Dich bitte - am besten per eMail - an uns: wir klären zusammen das Problem.



    vy 73'' aus Potsdam


    von Frank, DL9VF
    Mitgliederbetreuung DL-QRP-AG

    Speaky, BCR, FP, DRK, ... 8)

  • Hallo Frank,
    bitte nicht vergessen, daß es noch eine reine Mailing-Liste gibt, auf welcher Mitglieder/Nichtmitglieder der DL-QRP-AG regelmäßig und engagiert allgemeine Fragen zu QRP und Selbstbau. Hintergründe, Theorie etc. diskutieren.
    Diese Liste ist erreichbar unter
    http://mailman.qth.net/mailman/listinfo/dl-qrp-ag


    --
    72/73
    Uli DF5SF
    Administrator DL-QRP-AG Mailing-Liste

  • Hallo Uli,
    danke für den Tip. Habe die "Hinweise... " entsprechend ergänzt


    vy 73''- Frank

    Speaky, BCR, FP, DRK, ... 8)

  • Quote

    Original von DF5SF
    Hallo Frank,
    bitte nicht vergessen, daß es noch eine reine Mailing-Liste gibt, auf welcher Mitglieder/Nichtmitglieder der DL-QRP-AG regelmäßig und engagiert allgemeine Fragen zu QRP und Selbstbau. Hintergründe, Theorie etc. diskutieren.
    Diese Liste ist erreichbar unter
    http://mailman.qth.net/mailman/listinfo/dl-qrp-ag


    Ist das nicht beinahe so, als wenn man zwei Wohnungen hat....oder zwei Autos? ;)
    Man kann immer nur in einer Wohnen oder mit einem Wagen fahren!


    Die Frage ist wirklich, ob sich die Liste und das Forum nicht gegenseitig Konkurenz machen?


    Oder gibt es einen bestimmten Grund, beides laufen zu lassen?

  • Morgen Christian,


    bitte nicht schon wieder diese Diskussion ;-)))


    Auch wenn ich mich hier übers QRL einlogge, lasse ich trotzdem die Liste weiter mitlaufen. Auch aus dem Grund, dass ich auf verschiedenen Listen aktiv bin. Alle eingehenden Mails werden dann per Regeln in die entsprechenden Ordner geschoben und ich habe ein aufgeräumtes System mit vielen Stichworten und interessanten Beiträgen. Würde ich das alles über Foren abwickeln wollen, hätte ich wesentlich mehr zu tun.


    Ich denke, beides hat seine Berechtigung.


    vy72/73 de Karl/DF9JZ

    DF9JZ - JN49KX - R09
    DIG 2975
    AGCW 2842
    DL-QRP-AG 981
    FP QRP Club GC "Pink Baron Gang" 0012
    EPC 161

  • Quote

    Original von DF9JZ


    bitte nicht schon wieder diese Diskussion ;-)))


    sorry..hatte ich nicht mitbekommen?


    Quote

    Original von DF9JZ
    Auch wenn ich mich hier übers QRL einlogge, lasse ich trotzdem die Liste weiter mitlaufen. Auch aus dem Grund, dass ich auf verschiedenen Listen aktiv bin. Alle eingehenden Mails werden dann per Regeln in die entsprechenden Ordner geschoben und ich habe ein aufgeräumtes System mit vielen Stichworten und interessanten Beiträgen. Würde ich das alles über Foren abwickeln wollen, hätte ich wesentlich mehr zu tun.


    Ich möchte das wirklich sehen, wie man die einzellnen Themen, Bereiche und Vorschläge so Einordnen kann, dass man es auch nach Monaten noch findet!?
    Bitte..das klappt nie! Auch Deine Einsortierung wird nur eine grobe Möglichkeit dastellen um Dir einen Überblick zu verschaffen.
    Das Suchen kannst Du damit nicht ausschliessen!


    Ein Forum stellt da natürlich eine viel bessere Möglichkeit der Übersicht da.


    Und wem bestimmte Themen nicht interessieren (wie dieser hier ;) ) der muss sich das ganze im Forum erst garnicht durchlesen.


    Bedenke bitte auch, aus welcher Zeit die Forum von Diskussionslisten im Internet besteht.
    Den Ursprung dieser Listen kommt aus dem damaligen UUCP. Da war an HTML noch nicht wirklich zu denken.
    Sicherlich wird es für beide Sachen Freude geben.
    So richtig Sinn macht das aber nicht....sorry!


    Noch etwas zum Thema Übersicht...oder ich will NUR das Lesen was mich interessiert:
    Hast Du schon einmal etwas von RSS gehört?
    Das ist die Lösung der Zukunft ;)
    [/quote]


    Quote

    Original von DF9JZ
    Ich denke, beides hat seine Berechtigung.


    sorry..sehe ich nicht so....beide machen sich Konkurenz! Das steht fest!!! In dem einem werden Themen behandelt, die beim anderen nicht vorkommen!
    Um komplett informiert zu sein, muss man zwangsläufig beiden lesen....und das ist ja wohl mehr als unlogisch! :P

  • Das klingt jetzt schon seltsam wenn ich sage ich möchte gar nicht die Diskussion anheizen, aber dann trotzdem was schreibe....


    Also, ohne die Diskussion anheizen zu wollen.... ;)



    Es kommt doch immer auf den Bedarf des Einzelnen an. Ich persönlich finde die Form des Forums auch genial und einer Mailingliste in so vielen Punkten überlegen. Allein die Tatsasche hier immer alle Informationen, verknüpft mit einer guten Suchfunktion im Zugriff zu haben. Das leistet keine Mailingliste.


    Schwer ist es halt wenn man eine bestehende Kommunikationsform gegen eine andere tauschen möchte. Vielleicht wäre es wirklich besser gewesen die Liste vom Netz zu nehmen und nur noch das Forum zu betreiben. Besonders wenn ich sehe dass auf den Listen, grade zum Tramp und Speaky, so gut wie kein Trafic mehr ist.


    Aber nochmal gesagt: Ich finde das Forum absolut genial. Etwas besseres außer persönlicher Treffen für die QRP Gemeinde kann ich mir nicht vorstellen und Peter leistet ganze Arbeit.


    73 / 72 de thomas, dk2nb

    DK2NB Thomas JN59NI DOK D22 - MA12 - RockMite 14MHz - Elecraft T1 - Yaesu FT-818ND - Green Mountain GM30
    DL-QRP-AG #1131 AGCW #2109 G-QRP-Club #10385 GTC #256 EPC #2020 GM25

  • Hi Christian,


    danke für deine Info bzgl. RSS. Ja, in der Tat, das ist für mich etwas Neues. Ich denke, dass es recht interessant ist.


    Auch wenn du es nicht glauben kannst, ich habe mit Hilfe der Listen mir seit etwa 2002 ein System aufgebaut, mit dem ich wunderbar arbeiten kann. Und nur das zählt für mich.


    Ja, auch ich sehe in den Foren etliche Vorteile. Wenn es aber verschiedene Listen zu einem Überthema (Hier: Amateurfunk) gibt, dann ist für mich persönlich die Zuordnung und auch das Anlesen der einzelnen Themen leichter, als in diversen Foren, die ich erstmal alle nacheinander aufrufen muss.


    Aber ich denke, dass entscheidet jeder für sich und sucht sich das Passende raus. Und das ist m. E. das Schöne dabei.


    Viele Grüße nach Berlin


    vy72/73 de Karl/DF9JZ

    DF9JZ - JN49KX - R09
    DIG 2975
    AGCW 2842
    DL-QRP-AG 981
    FP QRP Club GC "Pink Baron Gang" 0012
    EPC 161

  • Hallo,
    ich habe mit meinen "Hinweisen zur Mitgliedschaft... " wohl die Diskussion Mailingliste vs Forum neu angeheizt. Tut mir leid - wollte ich nicht !!


    Was es zum Thema Mitgliedschaft und QRP- Report zu sagen gibt, ist nicht sehr umfangreich, es sind eher "statische" Informationen:
    Wenn man die "Hinweise" mal gelesen hat, kennt man die Spielregeln unserer Arbeitsgemeinschaft. Und die QRP-Report- History (wann ist welcher QRP-Report erschienen) ist auch nur eine Seite lang.


    Mir war nur wichtig, daß jeder, der diese Informationen sucht, sie möglichst unkompliziert findet- egal, ob erunsere Internetseite, die Mailingliste oder das Forum benutzt.


    Eine große Gemeinschaft Gleichgesinnter ist wohl in unser aller Interesse.
    Ich habe deshalb kein Problem damit, die Infos sowohl auf dl-qrp-ag.de als auch hier im Forum zu veröffentlichen.


    Ein bekannter Potsdamer sagte mal, jeder solle nach seiner Fasson glücklich werden. Das ist schon ein paar Tage her, aber genau so sehe ich es auch.


    vy 73'' aus Potsdam-
    Frank, DL9VF

    Speaky, BCR, FP, DRK, ... 8)

  • Quote

    Original von DL9VF


    Ein bekannter Potsdamer sagte mal, jeder solle nach seiner Fasson glücklich werden. Das ist schon ein paar Tage her, aber genau so sehe ich es auch.


    Hallo Frank!


    Das ist schon richtig!
    Nur bleiben in unserem Fall dabei leider einige sicherlich interessante und wichtige Informationen auf der Strecke.


    Achja....DU guckst auf deinem Avatarbild aber böse! :)
    So kenne ich dich garnicht ;)

  • Eigentlich wollte ich mir die Diskussion ersparen ...


    Meine persönliche Meinung zu Liste vs Forum (ich bin Modemnutzer):
    - Wenn ich nur mal durch die Themen stöbern möchte, die gerade diskutiert werden, dauert das im Forum zugegebenermaßen vielleicht etwas länger als per Mailingliste.
    - Wenn ich selbst eine Frage gestellt habe, ist beides gleich schnell:
    in der Liste erfahre ich per Digest, wenn mir jemand geantwortet hat,
    im Forum per persönlicher Nachricht.
    - Der Vorteil des Forums ist für mich die Übersichtlichkeit der Themen.


    Mir persönlich gefällt das Forum besser, weil interessante Themen, Kalender und private Nachrichten optisch ansprechend beieinander sind.


    Welche Informationen bleiben denn auf der Strecke ? Allgemeine Informationen (Termine etc) finden sich sicher in beiden Quellen. Und wer etwas Spezielles sucht, sucht doch auch in der Liste und im Forum, oder ?


    vy 73''- Frank, DL9VF (pic geändert ;) )

    Speaky, BCR, FP, DRK, ... 8)


  • nee, Michael, da hast du aber eine alte Beitritts Erklärung. Wir gehen mit der Zeit, sind zwar formlos, haben aber auch Erkenntlisse.


    Schon eine ganze Zeit lang heisst es im Formular:


    Ja, ich trete der DL-QRP-AG bei.


    Die Mitgliedschaft beginnt mit Absenden des ausgefüllten Formulares
    und mit Überweisung des Mitgliedsbeitrages auf das Konto der AG


    "Ich kann die Mitgliedschaft jederzeit durch eine formlose Mitteilung an die Arbeits-gemeinschaft beenden. Die Arbeitsgemeinschaft kann die Mitgliedschaft aufheben, wenn der Mitgliedsbeitrag nicht bezahlt ist."


    Davon ab, auch für die Leute, die früher, als der alte Spruch noch drauf stand eingetreten sind ist es doch wohl eine Frage der Höflichkeit, sich anständig zu verabschieden.


    Alles andere ist Korinthenkackerei :)

    73/2 de Peter, DL2FI
    Proud member of Second Class Operators Club SOC and Flying Pig Zapper #OOO (Certificated Kit Destroyer)

  • .

    73 Michael, DF2OK.

    ~ AFU seit 1975 ~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

    "Es wird immer Leute geben, die einen kritisieren, weil sie in Wahrheit unzufrieden mit ihrem eigenen Leben sind."

    Edited once, last by DF2OK ().