Wo benötigt man CW Prüfung für Gastlizenz

  • Folks!

    In welchen Ländern wird für die Erteilung einer Gastlizenz - unter welchen Bedingungen auch immer - auch die Vorlage einer positiven CW Prüfung verlangt, bzw kann bei der Erteilung Vorteile wie Beschleunigung bringen


    Mir geht es lediglich drum herauszufinden wo so ein Prüfungsnachweis irgendwas hilfreiches bewirken kann. Selbst wenn das nur theoretisch nützlich ist.


    Das Wesen von Gastlizenzen und daß man via CEPT ohnehin vieles darf ohne viel Administration ist bekannt, brauchen wir nicht erörtern


    73 de

    -AH-

  • Und wie erkennt die ausländische Exekutive an meiner gelben Lizenz mit dem Stempel, dass ich Morsen in der Prüfung hatte?!

    Vy 72 aus Filderstadt


    Dietmar, DL2SBA

  • Für Kanada gibt es keinen Hinweis auf CW für Inhaber einer CEPT Lizenz..


    73, Peter - HB9PJT


  • Und wie erkennt die ausländische Exekutive an meiner gelben Lizenz mit dem Stempel, dass ich Morsen in der Prüfung hatte?!

    Dietmar, vermutlich lassen sie es bei Auslaendern einfach durchgehen. Ist aehnlich wie mit Fuehrerscheinen. Man darf in Nordamerika als Tourist mit seinem auslaendischen Fuehrerschein fahren, aber sobald man sich dort mit entsprechendem Visum fuer laenger niederlaesst, nicht mehr.


    Umgekehrt auch. In Deutschland darf man keinen Schaltwagen fahren, wenn der Fuehrerschein auf Automatik begrenzt ist. Trotzdem hat mir eine Autovermieting in Hessen nach Vorlage meines US-Fuehrerscheins, auf dem es keine Schaltwagenklausel gibt, ohne Fragen einen dicken Lieferwagen mit Handschaltung uebergeben. Waere ich Deutscher, haette ich den legal nur nur mit Schaltfuehrerschein fahren duerfen.


    73, Joerg

  • Und wie erkennt die ausländische Exekutive an meiner gelben Lizenz mit dem Stempel, dass ich Morsen in der Prüfung hatte?!

    Ich habe mir seinerzeit bei Adressänderung vor Ort auch gleich die CW-Prüfung eintragen lassen, war damals kein Problem ist aber schon mehr als zehn Jahre her.

    73

    Peter

  • Joerg, die Unterscheidung von Handgeschaltet und Automatikgetriebe wird in der Schweiz nicht mehr gemacht. Wahrscheinlich gibt es das auch in der EU nicht mehr.


    73, Peter - HB9PJT

  • Moin Peter,

    Joerg, die Unterscheidung von Handgeschaltet und Automatikgetriebe wird in der Schweiz nicht mehr gemacht. Wahrscheinlich gibt es das auch in der EU nicht mehr.

    Sieht aber so aus, zumindest wenn Deutschland noch in der EU ist :)

    Automatik-Führerschein: Darf man auch Schaltwagen fahren?
    Automatik-Führerschein: Was kann ein Automatik-Führerschein kosten? ● Sie möchten Ihren Führerschein von Automatik auf Schaltung ändern? ● Infos hier!
    www.bussgeldrechner.org


    73, Joerg

  • Folks!

    Mein Anliegen war Länder außerhalb von CEPT in denen man eine Gastlizenz beantragen muß. Hier in Europa ist es AFAIK überall egal ob man CW Kenntnisse nachgewiesen hat, wenn man CEPT 1 Prüfung hat. Dann hat man die "Privilegien" der jeweils örtlichen Bestimmungen unabhängig ob man CW nachgewiesen hat oder nicht.

    -AH-

  • Moin,


    ich weiß nicht ob das noch aktuell ist. Vor 10 Jahren habe ich für einen Funkfreund recherchiert, ob er mit seiner Klasse E in Griechenland Betrieb machen darf.

    Ich hatte dann Kontakt zum Vorsitzenden des griechischen AFU-Verbandes, der mir erklärte, dass dort nur dann KW-Betrieb zulässig sei, wenn CW-Kentnisse in der Prüfung bestanden wurden. Sonst wäre selbst für Klasse A Besitzer keine KW zulässig.


    73 Joe

  • Hallo zusammen,


    wenn man einst die Telegrafieprüfung gemacht hat, kann man das als Vermerk in die Lizenz eintragen lassen. Das geht vermutlich auch mit einer auch heute noch möglichen Zusatzprüfung.


    Das wird für viele Osteuropäische Staaten nötig sein.


    vy73,


    Ralph, DL1HR

  • Moin Peter,

    Wer seinen Führerschein auf einem Automatik-Pkw macht, darf bislang auch nur Automatikautos fahren. Das ändert sich nun.

    So einfach ist es nicht. Zitat aus dem obigen Artikel "Voraussetzung für die Flexibilität bei der Getriebewahl ist eine spezielle Handschalter-Schulung in der Fahrschule inklusive 15-minütigem Test. Wer den Automatik-Führerschein vor dem 1. April 2021 gemacht hat, kann nachschulen."


    Also nach wie vor nur, wenn die Schaltwagenerlaubnis erteilt ist. Dann, Zitat aus dem von mir gebrachten Link "Nach der praktischen Grundausbildung müssen sie mindestens zehn Fahrstunden á 45 Minuten mit einem Kfz mit Schaltgetriebe absolvieren."


    Das klingt am Ende irgendwie so wie frueher, nur dass es zumindest in Hannover in den 70ern kein grosses Thema war, weil die meisten Fahrschulwagen Handschaltung hatten.


    73, Joerg