Panadapter

  • Hallo,


    nachdem die Gemeinde auf die Argumente von Winni geantwortet hat und auch ich etwas konsterniert über die gegenwärtigen Marktbewegungen bin, koche ich meine Bedürfnisse wieder mal ein. Wie anderswo dargelegt, wäre für mich der KX3 + PX3 auch die fast einzige Möglichkeit im "qualitativ" oberen Bereich mich auszutoben. Der Kx3 ist allerdings immer noch viel Geld und der Kabalsalat hat mich damals zum Verkauf gedrängt. Außerdem habe ich noch den RG0, der in derselben Klasse gemäß meinen Ansprüchen spielt. Wenn ich alter Esel mich nicht an den PX3 gewöhnt hätte, den ich im Getümmel vermisse.


    Der im Moment eingesetzte Malachit ist ein schwacher Ersatz, da der Bildschirm zu klein und durch die feste IF von 9 MHz bei Bandwechsel etc. immer neu interpretiert werden muss. Jetzt hatte ich schon mit dem Xiegu X6100 geliebäugelt, aber ...


    Frage: Hat jemand eine Lösung für einen Panadapter für eine feste IF im Auge, mit ca. 4-7" Bildschirm und klarem Bild, der mich nicht immer zur Interpretation zwingt. Ich wollte keinen ausgewachsenen PC aufbauen. Es kann auch ein Raspi mit Bildschirm oder ähnliches sein.


    Es ist wie im Hamsterrad nur horizontal.


    73 de Hajo

  • Moin Hajo,


    eine schnelle Suche im Netz brachte CubicSDR zu Tage. Mit einem RSP1A soll das dann gehen, da CubicSDR über CAT vom TRX die Infos bekommt. Hier ist ein Video mit CubicSDR auf dem Mac. Von der Hardware und Displaygröße hast Du mit CubicSDR freie Wahl und so ein RSP1A kostet auch nicht die Welt. Eventuell geht es sogar mit einfachen RTL Sticks, das habe ich jetzt aber nicht weiter erforscht.


    73, Tom

  • Danke Tom,


    das sieht machbar aus. Ich werde es nicht mit einem RTL-SDR-Stick machen (da verbrennt man sich nach 5 Minuten die Finger), sondern werde es auf einem Mac mit AirSpy kompilieren. Die grundlegenden Bibliotheken habe ich schon. Wenn es vernünftig aussieht, installiere ich es auf einem Reserve-Raspi mit 4" Bildschirm.


    Dann habe ich wieder mein geliebtes Kabelverhau, aber ohne dies funktioniert Amateurfunk nicht.


    Ich werde berichten.


    72 de Hajo

  • Dann habe ich wieder mein geliebtes Kabelverhau, aber ohne dies funktioniert Amateurfunk nicht.

    Tja, es ist schon seltsam, dass drahtlose Kommunikation ohne Drähte nicht funktionieren kann :saint:


    73, Tom

  • Post by dl1sdz ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • Post by dl1sdz ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • Post by dl1sdz ().

    This post was deleted by the author themselves ().