EFHW: SWR startet bei 1:3 und sinkt in ca 2s auf 1:1, warum?

  • Wenn der ATU ein automatischer ATU ist, liegt es meist am ATU, der nachregelt, solch beschriebene Effekte erlebe ich ab und zu bei meinem autom. ATU. Was bei mir hilft, ist schon mal ein Setup (Reset) beim Tuner zu machen, damit er die alten Einstellungen "vergißt" und sich neu orientiert.

    73

    Winni

  • Jepp. ich hatte Vorwissen angesetzt, sonst würde ich auch nicht fragen :D Einen Dummen nach Intelligenz zu fragen ist bissl dumm ^^


    Der Kondi hatte so 3 oder 6 KV. Der ATU war ein Manueller, und ohne gab es ja auch die Bewegung im SWR.


    Es kann aber auch sein, daß es an der Wicklung lag. Ich hatte einen dünnen, 0.3 mm² in etwa, verzwirbelt(in Fachkreisen als verdrillt bekannt) genommen um den Durchmesser für mehr Leistuing zu erhöhen.


    Ich werde weiter Testen, oder vorher eine bessere Antenne haben :P