KX-2 - Abstimmschritte

  • Hallo,


    der VFO-Knopf des KX-2 sorgt ja bereits nach 20 Khz für eine Sehnenscheidenentzündung. Das dauert ja wirklich ewig.


    Mit "Rate" kann ich ja 10Hz-Schritte einstellen ... kann ich auch in ganzen Khz mit dem VFO abstimmen?


    vy 73

    DF2DD

  • Du kannst die Frequenz auch direkt eingeben....


    Ich habe die CW Frequenz auf VFO A und den SSB Bereich auf VFO B liegen... das hilft schon ein bisschen. Aber mühsam wird es mit dem Transverter ...


    73 Armin

  • Hallo,

    beim KX2 gibt es den gleichen Menüpunkt wie von Andreas für den KX3 beschrieben: "VFO CRS". Dort kann man die "groben" Abstimmschritte auf 0,1 - 0,2 - 0,5 oder 1,0 KHz einstellen. Zwischen "grober" und "feiner" (= 10Hz) - Abstimmung wird mit dem Taster "Rate" auf der Frontseite umgeschaltet.

    Meine Einstellung von VFO A und B habe ich auch so gewählt wie Armin, das ist sehr praktisch.


    73, Paul

    DF6JO