QRP-Wattmeter mit OLED 4x20 Zeichen

  • Hallo Thilo,

    alles klar. Man lernt immer noch etwas dazu. Ich habe es eben probiert. Da müsste ich noch etwas mehr Aufwand treiben für die Umleitung. Na mal sehen ob ich das noch mache.

    Danke für deine Information.


    73 Andreas

  • Hallo Uwe,

    unsere Beiträge haben sich überschnitten.

    Ich habe das so gemacht:


    ;=========================================================================================

    <html>

    <head>

    <body bottommargin="0" rightmargin="0" topmargin="0" leftmargin="0" style="background-color: rgb(255, 235, 147);" marginheight="0" marginwidth="0">

    <table bgcolor="#ffeb93" border="0" cellpadding="20" cellspacing="0" height="100%" width="100%">

    <title>Homepage DL4JAL</title>

    <meta http-equiv="refresh" content="5; URL=https://www.dl4jal.de">

    <body>

    <div align="center">

    <h1>

    Diese Webseite finden sie k&uuml;nftig an der Adresse: https://www.dl4jal.de.<br>

    Sie werden automatisch weitergeleitet. <br><br>

    Bitte aktualisieren sie ihr Lesezeichen!

    </h1>

    </div>

    </body>

    </html>

    ;=========================================================================================


    Da müsste ich diesen Eintrag noch in mehrere alte HTML-Seiten machen. Da würde alles umgeleitet.


    73 Andreas

  • Moin Andreas,


    wenn Du auf der alten Seite eine Datei mit dem Namen .htaccess (Punkt vor dem Dateinamen) erzeugst, die Du direkt im root (also dort, wo auch die index.html liegt) und dort diese Zeile einträgst:


    Redirect 301 / https://www.dl4jal.de


    sollte alles umgeleitet werden, egal, welcher Link angegeben wird und Du brauchst das nur an dieser Stelle zu machen. Die ganze Navigationstruktur bleibt dabei erhalten.

    73, Tom


    https://www.df.eu/blog/301-red…erleitungen-mit-htaccess/

  • Hallo,

    ich habe doch die einzelnen alten HTML-Dateien bearbeitet und die Umleitung eingetragen. Auf der Seite liegt noch die HP unseres Ortes, da kann ich nicht alles umleiten. Jetzt funktionieren fast alle Umleitungen.


    Ich wünsche allen ein gesundes neues Jahr 2021!


    vy 73 Andreas, DL4JAL

  • Hallo und frohes Neues,


    DL4JAL: Andreas, der PIC war defekt. Mit neuen PIC funktioniert es wieder.


    Der Abgleich Uvor/Uref mit dem AATTiS-0dBm-Generator lief problemlos.

    Hier ein Bild wie das Messen von 0dBm nach dem Endabgleich aussieht. Dazu habe ich meine Frage.

    Die Aussteuerunggrenze im Menu ist auf 5dBm/3,16mW gesetzt. Warum ist der PEP-Bargraph auf 3/4 befüllt?

    Bei 1 mW sollte ca 1/3 befüllt seit. Oder sehe ich das falsch?

  • Hallo,

    ein Balkenelement ist vermutlich 1 dBm. Dort wo der kleine Strich ist, sind + 5dBm, Die 4 Elemente rechts davon sind "Zugabe".

    Deine PEP Bargraph-Anzeige würde nach meiner Deutung dann 0 dBm entsprechen, also ziemlich genau der Eingangsleistung.

    Also alles OK.


    73

    Markus

  • Hallo Nick,

    die minimale Austeuerungsgrenze sind 5dBm. Jedes Feld ist 1 dB. Und wie ich sehe ist der Balken 5 dB unterhalb der Aussteuerungsgrenze. Das sind 0dBm. Ist doch OK so.

    Der Balken hat 30 Felder. 30 Felder sind 30dB. Bei -24dBm würde ein Feld leuchten. Bei -20dB 5 Felder usw...


    73 Andreas

  • Hallo Markus und Andreas,

    Danke für die Erklärung. Auch in der ergänzter Beschreibung gut erklärt.


    DL4JAL: noch eine Sache. Die Justage von R26. Falls man mit VNA abgleicht (wie auf S.21 beschrieben) , soll man dann noch mal den Trimmer im Koppler nachjustieren?