Digital PSK,SSTV RTTY

  • Nach längerer Absdinenz wollte ich mit ein neuen Yaesu TNC SCU-17 mal wieder PSK, SSTV ,RTTY versuchen .Früher war für Empfangsversuche das 40m Band sehr gut geeignet dar das Band immer voll PSK und auch RTTY SSTV Signale war . Keine einziges Signal nur FT8 . Igal ob 40m 20m hat FT8 PSK RTTY SSTV total verdränkt und es gibt nurnoch FT8


    Stefan DO7STL

  • Ja, Stefan, da beschreibst du sehr treffend die (eigentlich traurige) neue Realität. FT4/FT8 ist zur Zeit ein Hype, der die anderen Digimodes so unattraktiv erscheinen lässt, dass kaum mehr eine Station damit zu hören ist. Selbst die früher zahlreichen RA-Stationen, die auf jedem Band rund um die Uhr in PSK63 waren sind verschwunden. Unter der Woche sind die Digital- und nach meinem Gefühl auch zunehmend die CW-Segmente ausserhalb der FT/WSJT-Bereiche ziemlich leer.


    Am Wochenende tut aber doch ein wenig, und das dann teils fast wieder wie früher, so richtig mit komplettem Austausch der Stationsbeschreibung und der Vita des OP. Ich selbst hatte letzte Woche ein geradezu gemütliches PSK31-QSO mit einem Italiener, das sich zu einem fast zwanzigminütigen Ragchew entwickelte. Man muss sich nur wieder trauen zu rufen, ein paar Unverdrossene scheinen sich noch genau wie ich dem Telefonbeantwortermode zu widersetzen.


    In diesem Zusammenhang finde ich es übrigens schon bedenklich, dass der RSGB Conteste speziell für FT4 plant. Wie ich schon in früheren Posts zu FT8 erwähnt habe mögen FT4 und FT8 zu einer Aktivitätsbelebung führen, aber eine Bandbelebung findet aufgrund der kleinen Bereiche, die für diese Modes "festgelegt" wurden nicht statt, was für Intruder irgendwann zur Einladung wird, von Vorschlägen irgendwelcher industriell getriebener Ineteressen wie der französiche Vorschlag zum 2m-Band ganz zu schweigen.

    72! de Uli


    Bedenke! Amateure bauten die Arche, Profis die Titanic...

  • Moin,


    es gibt fast nur noch FT8 und FT4, alles andere ist ziemlich tot, ausser bei irgendwelchen PSK oder RTTY Contests.


    FT8 ist vor allen anderen Sendearten die meist genutzte, weil man dabei nicht selbst am Funkgeraet sitzen muss, das kann 24/7 vollautomatisch laufen und man kann gemuetlich ein Bier trinken gehen.


    73, Tom

  • SSTV läuft noch, Bilder lassen sich nicht mit FT8 übertragen... ;) Hauptsächlich auf 14.230MHz am Wochenende, das war aber früher schon so. Man sollte bei entsprechenden Bedingungen ruhig auch mal höhere Bänder aktivieren.


    73

    Marcus

  • Hallo Marcus DG6SW

    Ja deswegen stock ich ja ab September in unserem ov meine Lizenz auf .Aber 20m wird warscheinlich nicht gehn weil für 20m Antennen zu groß sind da werden meine Nachbarn wieder vom blosen Anblick stralenkrank aber vileicht fält mir bis zur prüfung noch was gescheites ein

    ersmal danke für dein beitrag