LIMA-SDR: Si-570 Probleme

  • Werte Funkkollegen,


    nach dem Austausch des 3,3V Reglers, der 3,6V Z-Diode und dem Si-570 habe ich Probleme mit dem
    Ausgang des SI-570 (....Siehe Bilder im Anhang), auch nimmt die gesamte Empfangsschaltung inklusive
    Vorverstärker 310 mA auf (...bisher waren es ca. 230 mA).


    Das Ausgangs Signal (... am pin 4 repektive C30 gemessen) ist ein Burst mit unterschiedlicher Frequenz wie
    im Anhang dargestgellt.


    Der Si-570 lässt sich auch nicht über USB so richtig mit USB_Synth.exe ansprechen.
    (...die Frequenz ändert sich , jedoch nicht auf den richtigen Wert!)


    Beim vorigen SI-570 hatte ich als "Factory Startup Frequency 56,32 MHz, nun werden 83,12 MHz
    verlangt.


    Kann mir jemand einen Tipp geben wie ich den SI-570 zum Funktionieren bringe?
    (...den SN74AC74 habe ich auch schon getauscht!)


    LG Werner OE1WKW

  • Moin,


    hast Du denn schon Deine Lötarbeit überprüft? Ich würde hier als erstes mit viel Licht und einer guten Lupe auf die Suche nach Kurzschlüssen gehen.


    73 und viel Erfolg


    Sven

  • Hallo Werner,


    lang, lang ist es her. Aber ich kann mich erinnern, dass beim LIMA-SDR auch die Software von PE0FKO funktioniert.
    Mit dieser Software ist ein RESET des Si570 möglich.
    Die Software findest du hier .

  • Vielen Dank für die Antworten!
    Ich habe mal den si570 getauscht und sorgfältig eingeloetet. Um weiteren Loetproblemen vorzubeugen habe ich nach 26 Jahren auch eine neue Loet-Station angeschafft!
    Der Lima-SDR funktioniert nun wieder, jedoch hat er eine zu geringe Empfindlichkeit, Da habe ich schon einige Tipps bei meiner letzten Anfrage bekommen (Lima SDR und Soundkarte)


    73 de Werner