Recent Activities

  • DF5WW

    Post
    Hi Rick, schön etwas von Dir zu lesen. Bald wird er da sein und Input ist immer gut :thumbsup:
  • DJ0IP

    Post
    Der Menüpunkt #38 ist dem Bandscope/Wasserfall zugeordnet.
    Es handelt sich um eine Dämpfung für die Anzeige.
    Wenn diese Option aktiviert ist, reduziert sie den im Bandscope/Wasserfall angezeigten Pegel.

    Übrigens, ich habe einen Fehler im englischen…
  • DF5WW

    Post
    Hallo Peter (DC0KA), leider habe ich den unseren noch nicht hier da Aerial 51 derzeit mit grosser Nachfrage zu kämpfen hat. Deshalb auch
    hier derzeit "noch" kein Test möglich. Sollte sich aber bis Ende kommender Woche evtl. ändern. Aber da wird…
  • DL2FI

    Post
    (Quote from DC 0 KA)

    Gute Frage
    Kann ich gerade nicht probieren, was da passiert, Niko hat meinen ALT-512 mit zur DNAT Bad Bentheim, aber ich kümmere mich darum :-)
  • DC 0 KA

    Post
    Frage an die AL% 512 Fan´s
    Im Menue Punkt 38 ( Seite 54 ) Shift dB:
    Wozu ist das gut? Hier wäre eine Erklärung sinnvoll!

    73 de Peter DC 0 KA
  • DF5WW

    Post
    Moin Peter,

    das habe ich dann übersehen wobei ich zugeben muss das ich die HP eigentlich selten aufrufe. Aber doppelt genäht hält besser, grins.

    :thumbsup::thumbup:
  • DL2FI

    Post
    Danke für den Hinweis! Ja. Im Shop habe ich den Link vergessen, aber immerhin gibt es den Link und weitere auf der QRPproject Homepage http://www.qrpproject.de :-)
  • DF5WW

    Thread
    Für alle die ihren ALT-512 bereits haben und für alle die sich für das Kistchen interessieren gibt es
    auf der Homepage von Aerial51 mittlerweile die vorläufige deutsche Bedienungsanleitung hier:

    https://www.aerial-51.com/app/…2+DE+Preliminary+1.0b.pdf
  • dl1byt

    Replied to the thread SDR-RX unter Linux für KW.
    Post
    R Tom,

    hört sich nach Arbeit an (Hi). An die USB Signaturen habe ich gar nicht gedacht.
    Wie schon geschrieben, Zeit dafür werde ich erst übernächste Woche haben.

    Danke nochmal und ich melde mich wenn ich was erreicht habe.

    73 Csaba
  • DL7BJ

    Replied to the thread SDR-RX unter Linux für KW.
    Post
    Moin,

    ich hatte das Video bisher nicht geschaut. Die beiden Fehlermeldungen sind aber immer noch da, auch nach der Installation der libs. Das ist auch nicht das Problem, das Programm schaut nach dem Start nach den USB Signaturen fuer die beiden Geraete…
  • dl1byt

    Replied to the thread SDR-RX unter Linux für KW.
    Post
    Hallo Tom Walter ,

    danke für eure schnelle Antworten.
    Auf der Seite von scivision ist auch ein Video in dem grade diese Fehlermeldungen besprochen sind. Was dort letztendlich als Fehler festgestellt wird ist eine fehlende lib Datei, die aber bei mir…
  • DL7BJ

    Replied to the thread SDR-RX unter Linux für KW.
    Post
    Moin,

    schreibe doch einfach den Entwickler der Software an, der kann da am ehesten helfen. Wenn Du das nach der Prozedur in Deinem Link installiert hast, dann ist die Software seit 6 Jahren nicht mehr gepflegt worden - ich wuerde sowas gar nicht mehr…
  • dl1byt

    Replied to the thread SDR-RX unter Linux für KW.
    Post
    Hallo Walter,

    ja, habe oben auch angegeben. Im Feld Shift kann ich keine Buchstaben eintragen. Habe Versucht nur -110, -110.000, -110.000.000 aber funktioniert alles nicht.

    73! Csaba
  • DL6HAK

    Replied to the thread SDR-RX unter Linux für KW.
    Post
    Hallo Csaba,

    muss das nicht 110 MHz als Offset sein ?

    ---das ist standardmäßig der Offset bei dieser Konfiguration.

    gl
  • dl1byt

    Posted the thread SDR-RX unter Linux für KW.
    Thread
    Hallo OM‘s,

    den „SDR RX für 1MHz bis 1,7GHz mit DVB-T-Stick“ von DM2CMD und DD7LP habe ich nachgebaut. ( siehe FA 7/13 S. 742-743).
    Weil ich hauptsächlich Linux Mint ( V. 19.1 - 64 bit auf ein Lenovo Z50 LapTop) benutze, das vorgeschlagene SDR#…
  • Ja, eine sehr gelungene Einführung!

    Wer ein wenig weiter in die Materie eintauchen möchte, empfehle ich die Präse "Antenna Tuners (Antenna Couplers)" von Larry Benko (W0QE), hier auf dessen Webseite. Auch von seiner Hand: "Understanding transmission…
  • DC9SX

    Post
    Im russischen Forum

    http://www.cqham.ru/forum/show…/page44&highlight=nanovna

    gibt es eine Reihe ganz interessanter Beiträge zum nanoVNA.
  • DF5WW

    Post
    40 würde mich intressieren .... falls noch vorhanden.
  • DH5AK

    Post
    Hallo Günter,

    ich habe Dir eine direkte Mail geschickt, die an die Mailadresse geht, die für diese Webseite hinterlegt ist.
    Du kannst mich auch gern über dh5ak-ättt-arcor-dottt-de anschreiben oder mir hier eine direkte Mail schicken.

    vy 73 de Andy…
  • DH5AK

    Post
    Hallo Chris,

    ich habe Dir noch eine direkte Mail geschickt.

    vy 73 de Andy