Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der DL-QRP-AG für QRP und Selbstbau im Amateurfunk. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »DC3AFA« ist männlich
  • »DC3AFA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 583

Hobbys: QRP, Manpack Radios, SSB, Netbooks, Mac OS X

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. April 2015, 23:55

Gewindegröße KX-3 Anschluß für Elecraft Paddle?

Da an meinem KX-3 kein Paddle angeschlossen wird, ist der Anschluß dafür offen.
Würde diesen gern mit einem passenden Stück Alu verschliessen und dafür die beiden vorhandenen Schraubenlöcher verwenden.
Welches Gewinde habe diese denn?
vy 73 de Andreas, DC3AFA

2

Samstag, 11. April 2015, 19:16

»PD7MAA« hat folgendes Bild angehängt:
  • schraube.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PD7MAA« (11. April 2015, 20:23) aus folgendem Grund: Mehr Info


  • »DL6DSA« ist männlich

Beiträge: 191

Hobbys: CW, QRP, Selbstbau, Outdoorfunk, Röhrentechnik

  • Nachricht senden

3

Samstag, 11. April 2015, 22:57

Ein Tipp für alle, die nicht unbedingt 2 Schrauben per Onlinebestellung ordern möchten:

UNC 4-40 ist das Standardgewinde bei den D-Sub-Steckverbindern. Also evtl. mal alte PC-Technik ausschlachten (VGA-, Seriell-, Parallel-Anschlüsse) Auch in Zubehörbeuteln für Motherboards sind solche Teile oft zu finden.
72/73 de Peter in JO61VA, Dresden
DL-QRP-AG #01921

  • »DC3AFA« ist männlich
  • »DC3AFA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 583

Hobbys: QRP, Manpack Radios, SSB, Netbooks, Mac OS X

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 12. April 2015, 01:22

Super! Vielen Dank für die Tipps. Reste der "Legacy" Schnittstellentechnologie sollten noch verfügbar sein.
vy 73 de Andreas, DC3AFA

5

Sonntag, 12. April 2015, 10:54

MannoMann, können Menschen kompliziert sein.

Hättest du eine email an Nikolai, DL7NIK geschickt, darin noch gesagt ob dir Senkkopf oder Flachkopf lieber wäre, dann wären die Schrauben schon unterwegs. Als offizieller Elecraft Vertreter soll er wohl solche Schrauben in der Schublade haben.
73/2 de Peter, DL2FI
Proud member of Second Class Operators Club SOC and Flying Pig Zapper #OOO (Certificated Kit Destroyer)

  • »DC3AFA« ist männlich
  • »DC3AFA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 583

Hobbys: QRP, Manpack Radios, SSB, Netbooks, Mac OS X

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 12. April 2015, 18:37

Hallo Peter,

das hätte ich natürlich tun können. Wenn die Schrauben allerdings schon in der eigenen Bastelkiste sind, ist das aber nicht nötig.
Generell halte ich eine Abdeckung schon für sinnvoll. Gibt ja durchaus Leute, die entweder kein CW machen oder Taste/Paddle über die Klinkenbuchse anschließen.
vy 73 de Andreas, DC3AFA