Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der DL-QRP-AG für QRP und Selbstbau im Amateurfunk. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »DM3DA« ist männlich
  • »DM3DA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 006

Hobbys: Selbstbau, Contest, 4m, K2, Morse-Hörspiel

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. August 2012, 16:01

Si570 und Si598 im Vergleich

Hallo Leute,

ich habe mich immer gewundert, warum in manchen Oszillatoren Si570-Chips verbaut werden und nicht Si598. Immerhin ist der Si598 viel billiger und leichter zu bekommen. In den Datenblättern gibt es keinen Hinweis auf eventuelle Unterschiede. Deshalb habe ich bei Silicon Labs nachgefragt. Die sinngemäße Antwort des freundlichen Supports:

Im Nahbereich (bis zu ein paar Hundert kHz vom Träger) ist das Phasen-Rausch-Verhalten beim Si570 besser als das des Si598. Die Si59x-Chips verwenden als Referenz einen Kristall bei 39,17 MHz (Grundschwingung), während in den Si57x-Chips die Referenz von einem Kristall in drittem Oberton bei 114,285 MHz kommt. Es gibt keine anderen signifikanten Unterschiede.

Ein Plot bei 157,5 MHz ist beigefügt.

73 Daniel DM3DA

PS: Hintergrund: Der Si570 wird z. B. auch im FA-SY eingesetzt: http://www.box73.de/product_info.php?products_id=1869
»DM3DA« hat folgendes Bild angehängt:
  • Si570-Si598.png
Daniel DM3DA, Düsseldorf JO31jf, DOK R01 +++ Morse-Hörspiele auf http://dm3da.tuxomania.net

2

Donnerstag, 9. August 2012, 09:45

Hallo!
Immerhin ist der Si598 viel billiger und leichter zu bekommen.
Wo ist er denn zu bekommen? Farnell, digikey, mouser haben ihn nicht bzw. nur auf Anfrage. Der Webshop vom Funkamateur hat auch (nur) den 570.

73, Klaus

  • »DM3DA« ist männlich
  • »DM3DA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 006

Hobbys: Selbstbau, Contest, 4m, K2, Morse-Hörspiel

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. August 2012, 12:01

Such mal nach der Teile-Nummer 598CCC000107DG bei Mouser. Stückpreis 9,67 Euro.

Ich sehe gerade, dort ist er nicht vorrätig und hat eine Lieferzeit von 6 Wochen. Da hast Du Recht.

73 Daniel DM3DA
Daniel DM3DA, Düsseldorf JO31jf, DOK R01 +++ Morse-Hörspiele auf http://dm3da.tuxomania.net

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

si570