Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der DL-QRP-AG für QRP und Selbstbau im Amateurfunk. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 27. März 2008, 20:57

Das Tal der Tränen ist durchschritten - Die Sonne wacht wieder auf!!!

Hallo QRPer,

wer gedacht hat da kommt nichts mehr soll sich mal den Anstieg der Sonnenflecken sowie des solaren Flux innerhalb der letzten zwei Tage ansehen....:-)

www.dxlc.com/solar

es geht wieder aufwärts....:-)

vy 72, Heinz

DL3RAD
vy 72/73 es awdh auf KW!

de Heinz, DL3RAD/DE0RST

QTH: Burglengenfeld JN69AE

2

Freitag, 28. März 2008, 06:31

RE: Das Tal der Tränen ist durchschritten - Die Sonne wacht wieder auf!!!

Leider war die Freude von kurzer Dauer:
Bereits gestern Donnerstag stieg der A-Wert wieder stark an und machte alles zunichte.

UFB dagegen gings am Mittwochabend:
Um 21 MEZ waren auf 15m die Baken aus YV und 4U noch stark zu hören,
und auf 17m gelang mit 5W ein PACTOR QSO mit Robert V31AE.

Wir wissen jetzt immerhin wieder, wie es sein könnte auf KW.

72/73, Markus

3

Freitag, 28. März 2008, 20:53

Hallo Markus,

natürlich macht eine Schwalbe noch keinen Sommer...

Ich beobachte diese Seite nun schon seit über einem Jahr um den
Start des neuen Zyklus mitzubekommen. Habe auch am 04.01.08 den ersten
Sonnenfleck des neuen Zyklus gesehen, aber dieser Anstieg nun...:-)

Mir ist aufgefallen daß in den letzten Woche die Pausen zwischen den einzelnen Erruptionen immer kürzer wurden, was auf eine ansteigende Aktivität hinweist.

Mal sehen was Zyklus 24 uns so alles bringen wird...

vy 73, Heinz
vy 72/73 es awdh auf KW!

de Heinz, DL3RAD/DE0RST

QTH: Burglengenfeld JN69AE

4

Freitag, 28. März 2008, 21:54

Zitat

Original von DL3RAD
Hallo Markus,

natürlich macht eine Schwalbe noch keinen Sommer...

vy 73, Heinz


aber es gibt sie, die Schwalben :) - und das macht Hoffnung!
Eine "Schwalbe " ist mir eben (20:17 UTC) ins Netz gegangen.
Habe mit meinem K1 übers 40m-Band gedreht, verschiedenes DX gehört und höre dann plötzlich VK3XU cq rufen - denke, jetzt gibts "pile up" :D - aber nix, er ruft wieder CQ - keine Antwort. Nach seinem 3. CQ wagte ich es dann mit den 5W und der Vertical. DM?? beim zweiten Anruf ok. Das QSO zu ging zu meiner Überraschung bis zum erfolgreichen Ende. Drew in Melbourne hatte QRM und gab mir 449, ich hörte ihn sauber mit 569. Auf seiner Seite 100W und Dipol.

Aber wie gesagt, eine Schwalbe macht noch keinen Sommer :P
72/73
Con

DM5AA - DOK V11 - JO64SC
DL-QRP-AG#297 - G-QRP#7939 - AGCW#1957 - RU-QRP#345
BCRspezial - MosquitaTurm - SKY-SDR - viele Baustellen

  • »DL8LRZ« ist männlich

Beiträge: 572

Hobbys: Bastelei rund um TRX und Computer

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 1. April 2008, 16:36

Hallo,

richtig ist, daß die Bedingungen der letzten 2 Wochen Hoffnung verbreiteten. Aber zu euphorisch sollte man mit dem neuen Zyklus nicht sein, es kann noch etwas dauern. Siehe

http://www.astronews.com/news/artikel/2008/04/0804-001.shtml

73 Reiner

  • »DM3DA« ist männlich

Beiträge: 1 006

Hobbys: Selbstbau, Contest, 4m, K2, Morse-Hörspiel

  • Nachricht senden

6

Montag, 23. November 2009, 18:55

RE: Das Tal der Tränen ist durchschritten - Die Sonne wacht wieder auf!!!

Zitat

Original von DL3RAD
Hallo QRPer,

wer gedacht hat da kommt nichts mehr soll sich mal den Anstieg der Sonnenflecken sowie des solaren Flux innerhalb der letzten zwei Tage ansehen....:-)

www.dxlc.com/solar

es geht wieder aufwärts....:-)

vy 72, Heinz

DL3RAD


Hallo Heinz,

vielleicht stimmt es ja jetzt :-)

http://www.hb9n.ch/sektion/propagation.php

73 Daniel DM3DA
Daniel DM3DA, Düsseldorf JO31jf, DOK R01 +++ Morse-Hörspiele auf http://dm3da.tuxomania.net

7

Dienstag, 24. November 2009, 19:08

RE: Das Tal der Tränen ist durchschritten - Die Sonne wacht wieder auf!!!

Hallo Daniel,

das wär schön.....

ich lass mich überraschen!

aber es sieht jetzt schon etwas besser aus als vor einem Jahr :)

73 aus Regensburg!

Heinz
vy 72/73 es awdh auf KW!

de Heinz, DL3RAD/DE0RST

QTH: Burglengenfeld JN69AE