Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der DL-QRP-AG für QRP und Selbstbau im Amateurfunk. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Samstag, 10. Januar 2009, 15:21

RE: Buch- Übersetzung

Lieber Dieter,
bei dem laufenden Projekt ist es sicher auch möglich die aussstehenden Teile nach den Vorschlägen zu bearbeiten.
Das wäre dann tatsächlich:
1.) Status und geschätzen Termin für die Fertigstellung einholen, hier sollte auch die Möglichkeit eingeräumt werden ohne Gesichtsverlust aufzugeben
2.) mit einem Wunschtermin für die Fertigstellung des Gesamtwerks abgleichen
3.) ggf. Teile neu verteilen
4.) Übersetzer schätzen Termine und teilen diese Termine mit (nur wenn sich der Umfang der Arbeit ändert)
5.) voraussichtlichen Endtermin bestimmen
6.) für die Restlaufzeit regelmäßigen Statusreport (falls die geschätzte Laufzeit noch signifikant ist), falls nötig Arbeit umverteilen
7.) Abschließen und veröffentlichen

Eine teilweise Übersetzung würde ich nicht veröffentlichen. Das hinterläßt keinen guten Eindruck. Viele dürften aus eigener Erfahrung ewige Baustellen kennen, bei denen es sich eben nicht lohnt immer wieder vorbeizuschauen. Aber das ist letzlich Eure Entscheidung.
Ich bin auch durchaus bereit noch einen Teil der Übersetzung zu übernehmen und abhängig vom Umfang dann einen geschätzten Termin für die Fertigstellung zu nennen.
Durch die Aufteilung in einzelne Projekte fällt es manchen vielleicht einfach schwerer um Hilfe zu bitten. Die Erwartung bezog sich ja auf ein Arbeitsvolumen und nicht auf einen Termin.
vy 73 de Max, DC1ML

FPGC Mitglied Nr. 71
AGCW Mitglied Nr. 3452
NAQCC member 2696

22

Sonntag, 11. Januar 2009, 10:38

RE: Buch- Übersetzung

Zitat

Original von DC1ML


1.) Status und geschätzen Termin für die Fertigstellung einholen, hier sollte auch die Möglichkeit eingeräumt werden ohne Gesichtsverlust aufzugeben.


Das war mein Anliegen. Inzwischen habe ich erste Rückmeldungen und die OM hatten wirklich gute Gründe es bisher nicht geschafft zu haben.

Es geht also weiter. Inzwischen können sich ja schon einmal diejenigen bei mir melden, die bereit sind ein Kapitel zu übernehmen.

PS.
Ein Jahr erscheint mir für so ein Projekt eigentlich gar nicht so lang. Ich habe so viele Handbücher übersetzt, dass ich weiss, was dabei an Zeit draufgeht.
73/2 de Peter, DL2FI
Proud member of Second Class Operators Club SOC and Flying Pig Zapper #OOO (Certificated Kit Destroyer)

  • »DF9JZ« ist männlich

Beiträge: 62

Hobbys: QRP, CW, Antennen, Digitale Betriebsarten

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 11. Januar 2009, 15:12

RE: Buch- Übersetzung

Hallo liebe Übersetzungsgemeinschaft,

hiermit möchte ich mich als einer derjenigen outen, der ein Kapitel zur Übersetzung übernommen hat und es bis heute nicht fertigstellen konnte.

Ich habe vor etwas mehr als einem Jahr das Kapitel angefangen zu übersetzen - was auch imho ganz ordentlich klappte. Dann wurde ich Anfang des letzten Jahres von vielem Ungeplanten "überrollt". Gesundheitlich, beruflich, familiär war 2008 für mich ein Jahr, in dem es sehr viele Herausforderungen gab. Über diese Herausforderungen vergaß ich komplett meine Zusage zur Übersetzung des Kapitels. Ich war auch ca. 1 Jahr nicht mehr in unserem Forum, geschweige denn, habe ich funkmäßig irgendetwas gemacht. Nachdem das Jahr nun noch mit einem Umzug in ein neues Heim abgeschlossen wurde und die restlichen Herausforderungen langsam bewältigt sind, hatte ich nun wieder etwas Zeit, mich unserem Hobby zu widmen. Als ich dann mal wieder hier im Forum war, fiel es mir wie "Schuppen aus den Haaren", dass ich ja meinen Auftrag immer noch offen stehen hatte.

Ein ganz, ganz dickes "ES TUT MIR LEID!!!".

Ich werde nun versuchen, so schnell wie möglich die noch zu übersetzenden Seiten zu bearbeiten. Ich denke aber, dass ich dafür noch ca. 2 Monate benötigen werde. Falls das zu lange sein sollte, bitte ich um Unterstützung. Ansonsten werde ich Mitte bis Ende März meinen Anteil am Ganzen abliefern.

Entschuldigt bitte nochmal meine Nachlässigkeit - dies ist normalerweise nicht meine Art.

vy72/73 de Karl/DF9JZ
DF9JZ - JN49KX - R09
DIG 2975
AGCW 2842
DL-QRP-AG 981
FP QRP Club GC "Pink Baron Gang" 0012
EPC 161

24

Sonntag, 11. Januar 2009, 16:17

Buchübersetzung

Klasse, Karl, jetzt kommt doch wieder Bewegung ins System.
72, Dieter

25

Dienstag, 12. Mai 2009, 21:24

Nur zur Sache

Nur zur Sache, ich kenne keinen der Übersetzer.

Lebt der Fisch noch oder ist er schon verwest?

73 de uwe df7bl
Uwe df7bl

Wenn Du meinst etwas geht nicht, dann störe nicht die, die es gerade machen.

26

Freitag, 5. Juni 2009, 15:15

Hallo Übersetzer, Peter und sonstige Mitleser!

Ich habe lange überlegt, ob ich hier überhaupt noch schreiben soll, weil mir die Sache sehr peinlich ist. Es ist mit Sicherheit nicht die feine Art, groß anzukündigen, dass man die Hälfte eines Kapitels übersetzt, sich dann aber nicht mehr zu melden. Ich finde gerade keine richtige Beschreibung für meinen Scham.

Fakt ist, dass ich ja mal geschrieben hatte, dass ich einen Datenverlust hatte und deswegen von vorne anfangen musste. Nur dann kamen mir privat eine Menge Dinge dazwischen und das Vorhaben ist schlichtweg untergegangen. Mancher mag es mir nicht glauben, aber es war bestimmt keine böse Absicht. Und jetzt bin ich dabei mein Zimmer aufzuräumen und finde eine CD, auf die meine alte Übersetzung gebrannt ist.

Ich denke, die restlichen Seiten könnte ich bis spästens August fertig bekommen, die Frage ist, ob das noch erwünscht ist, bzw. ob mein Part nicht schon an jemand anderen ausgegeben wurde.

Nochmals bitte ich um Entschuldigung, es ist extrem unfein, durch seine nicht vorhandene Mitarbeit ein ganzes Projekt hinauszuzögern. Wobei ich glaube ich nicht der Einzige bin, der noch nicht abgegeben hat, aber da bin ich jetzt nicht drüber informiert.

Viele Grüße trotzdem

Philipp
Ist die Erde eine Scheibe oder eine Kugel?

Es gibt keine dummen Fragen, höchstens dumme Antworten

27

Freitag, 5. Juni 2009, 18:53

Hallo Philipp,

ja natürlich ist es noch gewünscht, dass du dein Kapitel fertig bekommst :)

Ich hab fast 2 Kapitel beigesteuert und es wäre wirllich schade, wenn die anderen
nicht dazu kommen.

So sehr viel kann nicht mehr fehlen ...

Also ran an die restlichen Zeilen :)

73 de Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »littleblue2509« (5. Juni 2009, 18:54)


28

Samstag, 13. Februar 2010, 19:47

?

Bewegt sich noch was oder ist da Projekt tot?

73 de uwe df7bl
Uwe df7bl

Wenn Du meinst etwas geht nicht, dann störe nicht die, die es gerade machen.

29

Montag, 15. Februar 2010, 19:03

Re: ?

Zitat

Original von DF7BL
Bewegt sich noch was oder ist da Projekt tot?

73 de uwe df7bl


Still ruht der See ......... :rolleyes:

73, Werner, DH3RW

.

30

Mittwoch, 17. Februar 2010, 18:09

Buch-Übersetzung

Irgendwie unverständlich und beunruhigend, dass sich keiner der Beteiligten hierzu äussert und schade auch um die investierte Arbeit und Zeit der Übersetzer, falls es das war.

Aber, die Hoffnung stirbt zuletzt und vielleicht braucht ein gutes Produkt halt schon länger als 2 Jahre Zeit. Hoffe immer noch, dass wir mal sagen können, das Warten hat sich gelohnt.

72 Hans

31

Mittwoch, 17. Februar 2010, 22:56

RE: Buch-Übersetzung

Hmmmmm......... ?(,

habe eben den gesamten Thread mal durchgelesen und mache mir so meine Gedanken.....

Seit Ende Dezember 2007 liegt meine Übersetzung von Kapitel 14 vor, sicher noch verbesserungwürdig bezüglich Stil, Ausdruck, Formulierung.
Damit ich nun nicht völlig umsonst Zeit aufgewendet habe, habe ich heute in meine Übersetzung auch die Bilder und Schaltungen eingefügt und ein PDF draus gemacht.
Interessenten können das Kapitel 14: "Empfänger und Sender mit (alten) Elektronenröhren" von mir erhalten.

Ach so, im Interesse des Projektes bin ich nach wie vor bereit, weiter Zeit aufzuwenden, wenn mir denn jemand sagen würde, was noch zu tun sei :D.
72/73
Con

DM5AA - DOK V11 - JO64SC
DL-QRP-AG#297 - G-QRP#7939 - AGCW#1957 - RU-QRP#345
BCRspezial - MosquitaTurm - SKY-SDR - viele Baustellen

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »DM5AA« (17. Februar 2010, 22:57)


  • »DJ4JZ« ist männlich

Beiträge: 775

Hobbys: Antennen QRP Meßgeräte Selbstbau, Solf #023, Mikrocontroller Programmierung

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 18. Februar 2010, 16:32

RE: Buch-Übersetzung

Hi Con,
ein ganz großes Lob von mir. Ich bin mit dem Lesen deines Kapitel angefangen und es ist super übersetzt. Der schöne Schreibstil des Autors kommt gut durch.
Ich werde es mit Genuß zu Ende lesen.
Das beflügelt mich, mal wieder meine Röhrenline in die Luft zubringen. Am Wochenende packe ich das mal an.

Hoffen wir mal, dass das Buch doch fertiggestellt wird.
vy73 Jürgen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DJ4JZ« (18. Februar 2010, 16:32)


33

Donnerstag, 18. Februar 2010, 21:27

RE: Buch-Übersetzung

Zitat

Original von DM5AA
...
Ach so, im Interesse des Projektes bin ich nach wie vor bereit, weiter Zeit aufzuwenden, wenn mir denn jemand sagen würde, was noch zu tun sei :D.


Dem schließe ich mich an.
Gibt es eine Übersicht der noch teilweise oder gänzlich offenen Kapitel?
Hab gerade nicht wenig QRL, aber bevor diese schöne Idee stirbt...

Tom 4 . .-
Das schöne an einheitlichen Standards ist, daß man so viele verschiedene zur Auswahl hat.

34

Freitag, 19. Februar 2010, 10:31

RE: Buch-Übersetzung

Zitat

Original von dm4ea

Zitat

Original von DM5AA
...
Ach so, im Interesse des Projektes bin ich nach wie vor bereit, weiter Zeit aufzuwenden, wenn mir denn jemand sagen würde, was noch zu tun sei :D.


Dem schließe ich mich an.
Gibt es eine Übersicht der noch teilweise oder gänzlich offenen Kapitel?
Hab gerade nicht wenig QRL, aber bevor diese schöne Idee stirbt...

Tom 4 . .-


Ich wiederhole mich und bleibe bei meiner Meinung, die ich hier schon mehrfach geäußert habe:

Ich bin nicht bereit, diejenigen zu outen, die es aus vertretbarenb Gründen oder von mir aus auch aus unvertretbaren Gründen nicht geschafft haben, ihren versprochenen Teil abzuliefern. Ich fühle mich nicht befugt über die OM´s zu urteilen, habe ich es doch selbst schon oft genug erlebt, dass die Umstände anders entschieden haben, als ich es gewollt oder mir gewünscht habe.

Da leider die Liste der Selbstverpflichtungen mit jeweils zugeteiltem Kapitel öffentlich ist, kann ich hier nicht schreiben, welche Kapitel noch fehlen ohne den OM zu outen. Aus dem gleichen Grund kann ich das bisher fertige Material nicht veröffentlichen.

Der für mich moralisch vertretbare Weg sieht so aus:
Es fehlen noch 5 1/2 Kapitel. Wenn sich jemand bereit erklärt eines davon zu übernehmen, schicke ich ihm den englischen Text, in der Hoffnung, in absehbarer Zeit die Übersetzung zurück zu erhalten. Der Übersetzer wird es bitteschön unterlassen öffentlich zu machen, wessen Anteil er übernommen hat.

Also, ran, wer möchte ein Kapitel haben??
73/2 de Peter, DL2FI
Proud member of Second Class Operators Club SOC and Flying Pig Zapper #OOO (Certificated Kit Destroyer)

35

Freitag, 19. Februar 2010, 10:50

RE: Buch-Übersetzung

Zitat

Original von DL2FI

Ich wiederhole mich und bleibe bei meiner Meinung, die ich hier schon mehrfach geäußert habe:

Ich bin nicht bereit, diejenigen zu outen, die es aus vertretbarenb Gründen oder von mir aus auch aus unvertretbaren Gründen nicht geschafft haben, ihren versprochenen Teil abzuliefern. Ich fühle mich nicht befugt über die OM´s zu urteilen, habe ich es doch selbst schon oft genug erlebt, dass die Umstände anders entschieden haben, als ich es gewollt oder mir gewünscht habe.



Peter, niemand will hier irgendeinen "Nichtablieferer" an den Pranger stellen oder verurteilen. Es geht einzig und allein um einen doch noch erfolgreichen Abschluß des Projektes.
Vorschlag: teile mir mal per e_Mail die noch offenen Kapitel mit, ich werde mir dann vlt. etwas raussuchen, was ich noch bearbeiten kann. Aber bitte möglichst schnell, denn wenn die Schneemassen weg sind, habe ich weniger Zeit.
Und - keine Sorge - die noch offenen kapitel tue ich hier nicht kund :D
72/73
Con

DM5AA - DOK V11 - JO64SC
DL-QRP-AG#297 - G-QRP#7939 - AGCW#1957 - RU-QRP#345
BCRspezial - MosquitaTurm - SKY-SDR - viele Baustellen

36

Freitag, 19. Februar 2010, 12:58

RE: Buch-Übersetzung

Zitat

Original von DM5AA

Peter, niemand will hier irgendeinen "Nichtablieferer" an den Pranger stellen oder verurteilen. Es geht einzig und allein um einen doch noch erfolgreichen Abschluß des Projektes.
Vorschlag: teile mir mal per e_Mail die noch offenen Kapitel mit, ich werde mir dann vlt. etwas raussuchen, was ich noch bearbeiten kann. ...
Und - keine Sorge - die noch offenen kapitel tue ich hier nicht kund :D


Und genauso hatte ich das auch gemeint.

Ich fahr' jetzt los auf die Alb und bin auf meinen Posteingang gespannt, wenn ich am Sonntag wieder nach Hause komme; würde mich freuen, wenn ich noch helfen kann.

72/3 & awdh,
Tom 4 . .-
Das schöne an einheitlichen Standards ist, daß man so viele verschiedene zur Auswahl hat.

37

Sonntag, 18. April 2010, 19:41

Stand der Dinge?

Hallo Freunde,

auch ich habe mir im Februar ein Kapitel geben lassen, man kann ja nicht immer nur meckern. Das ist lange fertig abgeliefert. Con und Tom4 sehe ich, waren auch fleißig. Fehlt jetzt noch was oder geht das Projekt in die Endphase?

73 de uwe df7bl
Uwe df7bl

Wenn Du meinst etwas geht nicht, dann störe nicht die, die es gerade machen.

38

Montag, 19. April 2010, 09:04

Hallo Uwe,

ja, ich hab auch ein Kapitel übernommen, komme aber wegen mni QRL nur langsam voran.
Bekanntlich ernährt sich das Eichhörnchen mühsam. ;)

weiter geht's...
72! Tom 4 . .-
Das schöne an einheitlichen Standards ist, daß man so viele verschiedene zur Auswahl hat.

39

Montag, 19. April 2010, 12:35

Hallo Tom,

dann schick mir mal dein Kapitel rüber. Ich fange von hinten an zu übersetzen. Zeit habe ich auch keine, welcher Gärtner hat um diese Jahreszeit Zeit? Aber - ich habe gemerkt das das ein schöner Ausgleichssport war und spät so zwischen 22 und 24 Uhr passte das immer gut.

ok?

73 de uwe df7bl
Uwe df7bl

Wenn Du meinst etwas geht nicht, dann störe nicht die, die es gerade machen.

einballimwasser

unregistriert

40

Montag, 19. April 2010, 14:12

Wenns noch ein Kapitel gibt, dann würde ich auch gerne eins übersetzen (zumindest einen Teil davon).

Ich lese auch gerne Korrektur oder ähnliches. Durch meine momentane Situation habe ich ja jetzt Zeit.