Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der DL-QRP-AG für QRP und Selbstbau im Amateurfunk. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 29. Mai 2007, 12:07

BODAN Transistor und Kühlkörper

Tip:
Der T1 2N3553 ist bei mir ziemlich dicht auf der Leiterplatte.
Dr 1 und Dr 2 sollen auf der Platine aufliegen. Trotzdem geht der aufzusteckenden Kühlkörper nicht über den ganzen Transistor.
Siehe Bild Galerie!

Das gelingt , wenn man mit dem Seitenschneider die 2 Kühlrippen, die über den Beinchen von den Drosseln liegen, leicht schräg abschneidet.
Vielleicht etwas TESA über die Drosselbeine legen zur Sicherheit; bei straffem Kühlkörper ist das nicht nötig.

Also: T etwas höher einlöten, Drosseln ganz unten ...oder die oben beschrieben Methode als 'Ersatz'.

72! Dieter.bqd