Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der DL-QRP-AG für QRP und Selbstbau im Amateurfunk. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »DF7DJ« ist männlich
  • »DF7DJ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 290

Hobbys: Selbstbau von allem was funkt...

  • Nachricht senden

1

Freitag, 23. Februar 2018, 15:53

Endstufenhalbleiter im K2

Hallo,

ich hatte einen Schaden an der Endstufe des K2 und habe mit Erfolg die beiden Endstufentransistoren gegen NTE 236 ersetzt. Die Endstufe verhält sich exakt wie mit den 2SC1969. Also keine Unterschiede bei Stromaufnahme und Output..

Fragt mich nicht wo ich die Dinger eingekauft habe. Irgendwer hat mir die Dinger mal als Ersatz für die Endstufe überlassen.

Zumindest bei Farnell sind die Transistoren auch zu bekommen..


73 Herbert, DF7DJ
»DF7DJ« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2018-02-23 15.40.43.jpg