Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der DL-QRP-AG für QRP und Selbstbau im Amateurfunk. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 7. Januar 2018, 17:44

Baugruppe 10 TX NF Baumappe

Upload 7.1.2018 Testanleitung zugefügt
Upload 29.1.18 Text überarbeitet, Schirmbilder zugefügt
Upload 30.1.18 Vergessene Stiftleiste ST2 zugefügt
Upload 7.2.18 Reihenfolge einbau geändert, Sprachprozessor IC an den Anfang verlegt
Upload 8.2.18 Bestückung Stecker klarer beschrieben (hoffe ich :-) )
»DL2FI« hat folgende Datei angehängt:
  • BG10TX_NF.pdf (865,88 kB - 21 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Mai 2018, 00:41)
73/2 de Peter, DL2FI
Proud member of Second Class Operators Club SOC and Flying Pig Zapper #OOO (Certificated Kit Destroyer)

  • »DG4FCO« ist männlich

Beiträge: 166

Über mich: Bilder vom Micro-Solf. Noch mit dem Testgehäuse (Februar 2018 ): http://www.suchdirwasaus.de/afu/microsolf.html

frank.dg4fco@suchdirwasaus.de




Hobbys: Amateurfunk, Lesen, Wandern (allein!)

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 28. Januar 2018, 18:51

Hinweis:

Auf der Platine sind Löcher für eine 2x6 Stiftleiste.
Mitgeliefert war eine 2x7 Stiftleiste
und im Text steht 2x8 Stiftleiste.

Auch wenn ein kurzer Blick auf die 3 Platinen langt, um festzustellen,
das es sonst keinen Verwendungszweck für die 2x7 Leiste gibt,
so war ich doch irritiert :D Ich habe 3mal alles gezählt, weil ich dachte,
ich kann nicht mehr zählen. hihi.

Peter, kannst Du den Text bitte aus 2x6 Leiste ändern?
Und evtl. nen Hinweise a'la "wenn nur eine größere da ist, entsprechend kürzen".

Danke
72/3 de Frank, DG4FCO

3

Sonntag, 28. Januar 2018, 19:03

Hinweis:

Auf der Platine sind Löcher für eine 2x6 Stiftleiste.
Mitgeliefert war eine 2x7 Stiftleiste
und im Text steht 2x8 Stiftleiste.

Auch wenn ein kurzer Blick auf die 3 Platinen langt, um festzustellen,
das es sonst keinen Verwendungszweck für die 2x7 Leiste gibt,
so war ich doch irritiert :D Ich habe 3mal alles gezählt, weil ich dachte,
ich kann nicht mehr zählen. hihi.

Peter, kannst Du den Text bitte aus 2x6 Leiste ändern?
Und evtl. nen Hinweise a'la "wenn nur eine größere da ist, entsprechend kürzen".

Danke
72/3 de Frank, DG4FCO
Wäre ein Hinweis: "Wenn die gelieferte Stiftleiste statt 2x8 nur 2x7 Pins hat und trotzdem noch nicht in die 2x6 Löcher passt, dann empfiehlt es sich, die 2 überstehenden Pins abzuschneiden statt zwei weiterer Löcher zu bohren" klar genug um jede Fehlinterpretation zu vermeiden?
:D :thumbsup: :P Mach ich dann morgen.
73/2 de Peter, DL2FI
Proud member of Second Class Operators Club SOC and Flying Pig Zapper #OOO (Certificated Kit Destroyer)

  • »DG4FCO« ist männlich

Beiträge: 166

Über mich: Bilder vom Micro-Solf. Noch mit dem Testgehäuse (Februar 2018 ): http://www.suchdirwasaus.de/afu/microsolf.html

frank.dg4fco@suchdirwasaus.de




Hobbys: Amateurfunk, Lesen, Wandern (allein!)

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 28. Januar 2018, 19:14

Hihi, ja, das wäre gut.

Die zugehörige Buchsenleiste (ich war neugierig) hat dann auch 2x8.
Gut, das es eine teilbare ist. Es gibt da ja auch Modelle, an denen
ein Bastler verzweifeln würde.

Schönen Abend wünsch ich

72/3 de Frank, DG4FCO

5

Sonntag, 28. Januar 2018, 19:17

Ich habe sie brutal "gedremelt" :D
73/2 de Peter, DL2FI
Proud member of Second Class Operators Club SOC and Flying Pig Zapper #OOO (Certificated Kit Destroyer)

  • »DG4FCO« ist männlich

Beiträge: 166

Über mich: Bilder vom Micro-Solf. Noch mit dem Testgehäuse (Februar 2018 ): http://www.suchdirwasaus.de/afu/microsolf.html

frank.dg4fco@suchdirwasaus.de




Hobbys: Amateurfunk, Lesen, Wandern (allein!)

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 28. Januar 2018, 19:19

Tz Tz

Ach, und weist Du was: Gut, das die Baumappe ein PDF ist!
Ich habe zwar beim Basteln pro BG jeweils einen Ausdruck, jedoch:
Meine Augen sehen bei dem Ausdruck nicht genau, wo die Pfeile hinzeigen.
Wahrscheinlich zu geringer Kontrast des ausgedruckten.
Auf dem Bildschirm konnte ich alle Testpunkte, und wohin diese genau zeigen, sehen!
Habe mir das nun aufgeschrieben und nehm es mit hoch in die Bastelstube. Da
ist kein Platz für einen Laptop neben dem Lötbereich.


72/3 de Frank, DG4FCO