Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der DL-QRP-AG für QRP und Selbstbau im Amateurfunk. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »dl1bja« ist männlich
  • »dl1bja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Hobbys: qrp und selbstbau (bausätze)

  • Nachricht senden

1

Samstag, 6. Januar 2018, 17:52

Tipp

empfehle IC10 zuerst einzulöten. Wenn die C's und R50 drumherrum schon verbaut sind, ist das handling mit IC10 schwieriger.
73
Klaus, DL1BJA

  • »DG4FCO« ist männlich

Beiträge: 167

Über mich: Bilder vom Micro-Solf. Noch mit dem Testgehäuse (Februar 2018 ): http://www.suchdirwasaus.de/afu/microsolf.html

frank.dg4fco@suchdirwasaus.de




Hobbys: Amateurfunk, Lesen, Wandern (allein!)

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 28. Januar 2018, 16:53

Ich kam ja heute dazu, die BG10 anzufangen und muss sagen,
für mich persönlich war dieser IC10 auch das schwerste bis jetzt
beim Micro-Solf.
Schwieriger als der IC3 aus BG6, welcher doch den gleichen Pin-Abstand hat (?).

Ich habe auch die direkt um den IC liegenden Teile zuerst weggelassen und
mit dem IC gekämpft. Nun hoffe ich, ihn nicht kaputt-gelötet zu haben und
trink nach dem Kampf erst mal nen Kaffee

Frohes Basteln!

72/3 de Frank, DG4FCO

3

Dienstag, 6. Februar 2018, 12:10

IC10 BG 10:

Die Empfehlung von Klaus DL1BJA IC10 zuerst einzulöten sollte in der Anleitung am Anfang stehen. Mir hat es sehr geholfen - danke !

Klaus DM4TJ

4

Dienstag, 6. Februar 2018, 13:52

Ich baue das entsprechend um. (Ungern, wegen der verstärkten ESD-Gefahr, aber ich mach es Mal. Von den Chips haben wir ja reichlich am Lager :thumbsup: )
73/2 de Peter, DL2FI
Proud member of Second Class Operators Club SOC and Flying Pig Zapper #OOO (Certificated Kit Destroyer)

5

Mittwoch, 7. Februar 2018, 15:43

Änderung

Upload 7.2.18 Reihenfolge Einbau geändert, Sprachprozessor IC an den Anfang verlegt
73/2 de Peter, DL2FI
Proud member of Second Class Operators Club SOC and Flying Pig Zapper #OOO (Certificated Kit Destroyer)