Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der DL-QRP-AG für QRP und Selbstbau im Amateurfunk. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 3. September 2016, 15:43

Summitmaster SM15 Baumappe zum Download, Bausatz bestellbar

Es ist soweit, die Baumappe kann man hier herunterladen, den Bausatz hier bestellen.
73/2 de Peter, DL2FI
Proud member of Second Class Operators Club SOC and Flying Pig Zapper #OOO (Certificated Kit Destroyer)

  • »dl3naa« ist männlich

Beiträge: 231

Hobbys: Outdoorfunk (besonders Fahrradmobil), CW, Conteste, QRP-DXCC

  • Nachricht senden

2

Samstag, 3. September 2016, 17:40

Hallo Peter!

Habe mir gerade die Bauanleitung runtergeladen (vielen Dank!)...

"Wenn Du den Bausatz mit bereits bestückten SMD-Bauteilen gekauft hast,
dann überspringe Baugruppe 1 und mache mit Baugruppe 2 weiter."

Auf eurer Seite finde ich die Möglichkeit noch nicht, eine Version zu bestellen, bei der SMD schon bestückt ist. Kommt die noch und was wird sie etwa kosten?

73 und schönes Restwochenende!
Peter DL3NAA
DL3NAA
Name: Peter
QTH: Kehl (JN38VN)
DOK B14, HSC 1023, VHSC 186
QRP von 80 Meter bis 15 Meter CW

3

Samstag, 3. September 2016, 17:46

Hallo Peter, S. 65 sieht so aus, als ob da noch was fehlt - oder ?

72/73 de Klaus DM4TJ

4

Samstag, 3. September 2016, 19:01

Hallo Peter! Habe mir gerade die Bauanleitung runtergeladen (vielen Dank!)... "Wenn Du den Bausatz mit bereits bestückten SMD-Bauteilen gekauft hast, dann überspringe Baugruppe 1 und mache mit Baugruppe 2 weiter." Auf eurer Seite finde ich die Möglichkeit noch nicht, eine Version zu bestellen, bei der SMD schon bestückt ist. Kommt die noch und was wird sie etwa kosten? 73 und schönes Restwochenende! Peter DL3NAA
Keine Ahnung, hat er wahrscheinlich vergessen. Ich gebe das an Nikolai weiter, ich habe nur in seinem Auftrag den Update der Homepage gemacht und den Kram hochgeladen.
73/2 de Peter, DL2FI
Proud member of Second Class Operators Club SOC and Flying Pig Zapper #OOO (Certificated Kit Destroyer)

5

Samstag, 3. September 2016, 19:04

Hallo Peter, S. 65 sieht so aus, als ob da noch was fehlt - oder ? 72/73 de Klaus DM4TJ
Ich gebe es weiter, Klaus. Dies ist die erste Baumappe, an der ich nicht beteiligt war :-)
73/2 de Peter, DL2FI
Proud member of Second Class Operators Club SOC and Flying Pig Zapper #OOO (Certificated Kit Destroyer)

6

Sonntag, 4. September 2016, 11:36

Hallo Peter,

ist alles ok - man muss nur den Schluss auf der rechten Seite lesen können - man bin ich doof ! :(


72/73 de Klaus DM4TJ

7

Sonntag, 4. September 2016, 14:49

Hallo Freunde,
meine Senf dazu,
da sind nur 10 SMD zu verlöten, ALLES andere muß durch die Löcher! Leute wie soll ich das den bewerkstelligen? Gibt es bei QRPproject den Service der Vorbestückung von TTH Bauelementen? Die SMD bekomme ich selber hin das ist ja nur Geschiebe auf der Oberfläche und im Bausatz auch bestens beschrieben.

Die Bobinspulen sind im Gegensatz zu vorherigen Bausätzen anders aufzubauen. Jetzt sollen sie auf die Platine gesetzt werden, vorher wurden sie ganz in den Becher gesteckt und dann etwa 1,5mm oberhalb der Platine verlötet. Beides ist OK, aber wie hat DK1HE es vorgesehen? Nur weil es da schon Probleme gab und bis jetzt war es anders.

Gerne habe ich eine Schaltungsübersicht der ganzen Schaltung, besonders wenn man für Andere "mal eben" ein Gerät zum laufenm bringen soll und nicht in der Schaltung drinsteckt. Dann will man alles auf einmal sehen können. Zumindest auf hintereinander folgenden Seiten.

Just my 50C' nein ich bau es nicht, soviel TTH macht meine zitrigen Hände fertig.

73 de uwe df7bl
Uwe df7bl

Wenn Du meinst etwas geht nicht, dann störe nicht die, die es gerade machen.

8

Sonntag, 4. September 2016, 15:31

Hallo,

beim Überfliegen der Baumappe ist mir aufgefallen, dass ein Hinweis auf die Orientierung von T1 ( BF1009) bei der Bestückung u.U. hilfreich wäre. Das Datenblatt hilft und steht z.B. hier:

https://www.pollin.de/shop/downloads/D130854D.PDF

und könnte auch im Anhang auftauchen. Einen Gesamt - Schaltplan und weitere Fotos würde ich mir auch wünschen.

Ansonsten vielen Dank für die geleistete Arbeit an die " Macher" - ich freue mich auf den Bausatz.

72 de Klaus DM4TJ

9

Sonntag, 4. September 2016, 16:32

Hallo Uwe, hallo Klaus

stimmt, die Gesamtschaltung hat mir auch immer geholfen. Ist in der neuen Version 1.1 realisiert worden.
Das mit dem T1 schaue ich mir noch mal an. Danke für den Hinweis.

Viele Grüße
Jürgen, dl1jgs

10

Sonntag, 4. September 2016, 17:03

very big Grins, Uwe :-) danke für den Hinweis mit den Bobins, das ist sehr wichtig, weil die erzielten Induktivitäten weit auseinander liegen. Wir werden das klären und ein Errata Blatt zufügen.
Hallo Freunde, meine Senf dazu, da sind nur 10 SMD zu verlöten, ALLES andere muß durch die Löcher! Leute wie soll ich das den bewerkstelligen? Gibt es bei QRPproject den Service der Vorbestückung von TTH Bauelementen? Die SMD bekomme ich selber hin das ist ja nur Geschiebe auf der Oberfläche und im Bausatz auch bestens beschrieben. Die Bobinspulen sind im Gegensatz zu vorherigen Bausätzen anders aufzubauen. Jetzt sollen sie auf die Platine gesetzt werden, vorher wurden sie ganz in den Becher gesteckt und dann etwa 1,5mm oberhalb der Platine verlötet. Beides ist OK, aber wie hat DK1HE es vorgesehen? Nur weil es da schon Probleme gab und bis jetzt war es anders. Gerne habe ich eine Schaltungsübersicht der ganzen Schaltung, besonders wenn man für Andere "mal eben" ein Gerät zum laufenm bringen soll und nicht in der Schaltung drinsteckt. Dann will man alles auf einmal sehen können. Zumindest auf hintereinander folgenden Seiten. Just my 50C' nein ich bau es nicht, soviel TTH macht meine zitrigen Hände fertig. 73 de uwe df7bl
73/2 de Peter, DL2FI
Proud member of Second Class Operators Club SOC and Flying Pig Zapper #OOO (Certificated Kit Destroyer)

11

Montag, 5. September 2016, 08:37

Hallo Uwe,

ich habe die Spulen so gebaut, wie es beschrieben war. Dabei gab es keine Probleme.
Aber es ist nicht ausgeschlossen, das bei anderen Geräten Probleme auftreten können,
deswegen wurde die Beschreibung überarbeitet.
Danke für den Hinweis.

Das mit den zittrigen Händen ist nicht so schlimm, ich hab die auch. Ich warte immer,
bis das richtige Loch in der Platine vorbei kommt und dann schnell durchgesteckt...

Viele Grüße
Jürgen

12

Montag, 5. September 2016, 10:42

Ein sehr schönes Gerät. Kompliment

Auch die Baumappe gut dokumentiert und der Aufbau übersichtlich und klar gegliedert.

Gerne habe ich eine Schaltungsübersicht der ganzen Schaltung, besonders wenn man für Andere "mal eben" ein Gerät zum laufenm bringen soll und nicht in der Schaltung drinsteckt. Dann will man alles auf einmal sehen können.


Ein valider Punkt, das wäre fürs Gesamtverständnis ein Gewinn. Anregung: Wenn ein Gesamtschaltbild zu unübersichtlich würde, zumindest ein Blockschaltbild, mit der Verknüpfung der Signalwege zwischen den derzeit auf einzelnen Seiten verteilten Teil-Schaltbildern.

73
Günter

13

Montag, 5. September 2016, 14:55

Ein sehr schönes Gerät. Kompliment Auch die Baumappe gut dokumentiert und der Aufbau übersichtlich und klar gegliedert.
Danke, Lob tut gut :-)
Gerne habe ich eine Schaltungsübersicht der ganzen Schaltung, besonders wenn man für Andere "mal eben" ein Gerät zum laufenm bringen soll und nicht in der Schaltung drinsteckt. Dann will man alles auf einmal sehen können.

Zitat

Ein valider Punkt, das wäre fürs Gesamtverständnis ein Gewinn. Anregung: Wenn ein Gesamtschaltbild zu unübersichtlich würde, zumindest ein Blockschaltbild, mit der Verknüpfung der Signalwege zwischen den derzeit auf einzelnen Seiten verteilten Teil-Schaltbildern. 73 Günter
Wir haben nachgebessert, alle angesprochenen Punkte sind eingearbeitet, danke für die Hinweise.
73/2 de Peter, DL2FI
Proud member of Second Class Operators Club SOC and Flying Pig Zapper #OOO (Certificated Kit Destroyer)