Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 4. Dezember 2018, 00:47

Open Source Arduino Shield mit Dorji DRA818 bzw. NiceRF SA818

Hallo liebe YLs und OMs,

ich möchte euch mein Projekt ArduTrx vorstellen. Dabei handelt es sich um ein Arduino Shield mit den bekannten HF Modulen Dorji DRA818 bzw. NiceRF SA818. Ähnliche Projekte hat es in den vergangenen Jahren schon einige gegeben, aber das IMHO besondere an meinem Projekt ist, dass es zum einen ein kompletes Arduino Shield ist, dass nur auf einen normalen Arduino Uno oder Mega oder Leonardo aufgesteckt werden muss und gleich alles mitbringt, was man für ein komplettes Funkgerät braucht. Zum anderen habe ich sowohl Software als auch Hardware unter Open Source Lizenzen gestellt, so dass Nachbau und Weiterentwicklung nichts mehr im Wege steht.

Hier erst mal Bilder von der Platine und dem kompletten Funkgerät:


Sämtliche Daten und die Dokumentation findet ihr auf meiner Website: http://ardutrx.generationmake.de/

Noch eine kurze Beschreibung des Shield:
Auf dem Shield befindet sich als zentraler Baustein das HF-Modul. Der Antennenanschluss ist wie bei Handfunkgeräten üblich als SMA-Buchse ausgeführt. Zusätzlich befindet sich noch ein Tiefpassfilter für den Antennenausgang auf dem Shield. Der soll unerwünschte Nebenaussendungen unterdrücken. Die Spannungsversorgung des Moduls wird durch einen eigenen Spannungsregler LT1085 sicher gestellt. Dadurch kann die Spannung für das Modul genau ans erlaubte Maximum gelegt werden. Weiterhin gibt es Level shifter, damit das Shield sowohl mit 5V Arduinos als auch mit 3,3V Arduinos betrieben werden kann. Als Mikrofon kann ein Kenwood bzw. Baofeng kompatibles Handmikrofon verwendet werden. Der darin enthaltene Lautsprecher wird von einem LM4871, der sich ebenso auf der Platine befindet, angesteuert. Auch die PTT-Taste des Mikrofons funktioniert wie vorgesehen. Der Anschluss des Mikrofons erfolgt über zwei Klinkenbuchsen im richtigen Abstand, sodass keine weiteren Adaptierungen oder Lötungen notwendig sind.

Wird nun zusätzlich ein HMI-Shield aufgesteckt, erhält man ein komplettes Funkgerät wie auf dem Bild oben. Die Software ist wie gesagt Open Source und findet man auf github: https://github.com/generationmake/ArduTrx

Über Kommentare und Fragen zu meinem Projekt würde ich mich freuen.

73 de Bernhard