Sie sind nicht angemeldet.

  • »dl3naa« ist männlich
  • »dl3naa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 237

Hobbys: Outdoorfunk (besonders Fahrradmobil), CW, Conteste, QRP-DXCC

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. November 2018, 09:54

(Nahezu) unsichtbare Antennen

Hallo,

durch Zufall habe ich dieses Skript gefunden, das jede Menge Tipps enthält, um auch QRV sein zu können, wenn es mit der Antennengenehmigung nicht klappt.

https://www.hamfesters.org/main/wp-conte…tenna-Guide.pdf

73!
Peter DL3NAA
DL3NAA
Name: Peter
QTH: Kehl (JN38VN)
DOK B14, HSC 1023, VHSC 186
QRP von 80 Meter bis 15 Meter CW

2

Mittwoch, 7. November 2018, 12:29

Danke Peter,
eine schöne Übersicht, mit Beurteilung in vielen Richtungen. Das mag vielen helfen. Das meiste kann man aber nur bauen wenn einem der Garten, das Haus gehört.
73 de uwe df7bl
Uwe df7bl

Wenn Du meinst etwas geht nicht, dann störe nicht die, die es gerade machen.

3

Mittwoch, 7. November 2018, 15:56

Es fehlt in dem schönen Artikel unsere erfolgreichste "Geheimantenne", die "Berliner Keule" Eine kapazitive Antenne aus einem 5l Party-Bierfass, grün angestrichen und als Blumenständer auf dem Balkon getarnt fällt sie nicht auf und ermöglicht so einigen Funkamateuren unbeschwerten Funkbetrieb. Baut man sowas für mehrere Bänder, dann hat man einen Orgelpfeifen Blumenständer :thumbsup: .
73/2 de Peter, DL2FI
Proud member of Second Class Operators Club SOC and Flying Pig Zapper #OOO (Certificated Kit Destroyer)

Ähnliche Themen