Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 19. Mai 2016, 21:33

Elecraft KX2 FAQ (vorläufig, erste offizielle Informationen)

Hier die erste offizielle Information zum Elecraft KX2
Laut Elecraft sind die Geräte bereits am Lager, Lieferung erfolgt nach Bestelleingang. Die auf der Elecraft Seite stehenden 5 Tage dürften allerdings für DL nicht relevant sein, dazu gibt es sicherlich bereits zu viele Bestellungen azus den USA, wie das bisher bei jedem neuen Elecraft Produkt war.
»DL2FI« hat folgende Datei angehängt:
73/2 de Peter, DL2FI
Proud member of Second Class Operators Club SOC and Flying Pig Zapper #OOO (Certificated Kit Destroyer)

  • »DO3OA« ist männlich

Beiträge: 164

Hobbys: VHF/UHF/SHF,Meteorscatter, Linux, Radioorientierungslauf

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Mai 2016, 22:03

Hallo Peter, danek für die Übersetzung!
Bei Ist zum Betrieb des KX2 unbedingt eine interne Batterie nötig? Hast du in der Antwort ein N bei Nein Vergessen. Und da ist noch etwas Englisches reingerutscht

Aber du hast ja Urlaub;)
|„Da Pinguine nicht fliegen können, können sie auch nicht abstürzen“| findus.rauschfunk.de

3

Donnerstag, 19. Mai 2016, 22:24

Hallo Peter, danek für die Übersetzung!
Bei Ist zum Betrieb des KX2 unbedingt eine interne Batterie nötig? Hast du in der Antwort ein N bei Nein Vergessen. Und da ist noch etwas Englisches reingerutscht

Aber du hast ja Urlaub;)
Danke Janek, da habe ich
gegen Ende etwas geschwächelt :-) Ich tausche das PDF aus :-)
73/2 de Peter, DL2FI
Proud member of Second Class Operators Club SOC and Flying Pig Zapper #OOO (Certificated Kit Destroyer)

  • »DO3OA« ist männlich

Beiträge: 164

Hobbys: VHF/UHF/SHF,Meteorscatter, Linux, Radioorientierungslauf

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Mai 2016, 22:55

Ja Passiert mir auch oft:)
|„Da Pinguine nicht fliegen können, können sie auch nicht abstürzen“| findus.rauschfunk.de

  • »DC0ZO« ist männlich

Beiträge: 81

Hobbys: QRP, KX2, ic-7300, Anan-7000, Motorrad

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 22. Oktober 2017, 13:31

KX3 und KX2 Kompressor Problem

Hallo zusammen,
Ich habe das Gefühl, dass beim Einschalten des Kompressors automatisch die tiefen Frequenzen unter 300Hz gekappt werden und sie sich auch über den TX EQ nicht erhöhen lassen. Daher entsteht eine sehr höhenbetonte DX Modulation.Lässt sich das eventuell umgehen? Wenn ich mich richtig erinnere, war das in einer frühen SW-Version nicht der Fall. Mir gefällt die Mod bei eingeschaltetem Prozessor nicht.
Wie sind eure Erfahrungen?

6

Sonntag, 22. Oktober 2017, 19:22

Das ist normal und gut so. Denn unterhalb 300 Hz sind keine Laute, welche zur Verständlichkeit beitragen.

73, Peter - HB9PJT

Ähnliche Themen