Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 18:52

CW Club RBN Spotter

Moin,

RBN ist sehr vielseitig zu benutzen. Aber zur sinnvolleren Nutzung sind Filtereinstellungen wichtig. Diese kann man bei RBN selbst vornehmen, im Logprogramm oder eine Website finden, die das durchführt.

So wie diese hier: CW Club RBN Spotter http://pa4n.xs4all.nl/bandmap.html Nach Eingabe des eigenen Calls kann man dort nach herzenslust filtern. Primär ist das Teil dazu gedacht, CW-Clubmitglieder zu finden, die gerade CQ rufen. Mit den Filtereinstellungen über Mitgliedschaft, Bänder, Tempobereiche, Rufzeichenfilter, Quellenkontinent der Skimmer, Alter der Spots in Minuten und Sortierung lässt sich einiges an- und einstellen.

Falls Ihr also bspw FISTS-Stationen für Eure QSOs sucht - Kein Problem. Stationen, die mit mechanischen Tasten geben: SKCC. Und so fort.

Viel Spass damit.
73 de Michael, DF2OK Ein Mensch, der keine Zeit hat, nimmt sich ganz einfach zu wichtig. Webseite qrz.com YouTube Twitter
~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

2

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 19:04

Danke Michael :thumbsup:

Das werde ich mal am Wochenende ausprobieren .



EDIT :

Hab gerade mal reingeschaut ...

Folgende Kürzel sind mir unbekannt .


CWops
FISTS
FOC
HSC ( highspeed ? )
VHSC ( very high speed ? )
SHSC
EHSC
SKCC

Ich bitte um Nachsicht für meine Unwissenheit , CW war " bisher " nicht so meins .

Evtl. gibt es ja einen link wo dies erklärt wird ?
Gruss

Uli

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DK6DV« (8. Dezember 2016, 19:34) aus folgendem Grund: Ergänzung


3

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 23:27


CWops
FISTS
FOC
HSC ( highspeed ? )
VHSC ( very high speed ? )
SHSC
EHSC
SKCC

Moin,

ich könnte ja antworten "eine Eingabe bei Google führt alles Wissenswerte zutage". Aber bei HSC besteht eine Gefahr, dass das falsche gefunden wird. Also alles sind Vereinigungen, die das Morsen gemeinsam haben. Darin gibt es unterschiedliche Ausrichtungen. Links:
CWOPS http://www.cwops.org/
FISTS http://www.fists.org/ mit Abteilungen in einigen anderen Ländern. Hier in Europa ist das https://fists.co.uk/
FOC http://www.g4foc.org/ Dorthin kommen nur die ganz guten, sauberen, "edlen" CWisten, die sich durch besonders guten Ham Spirit und auch sonst im CW-Betrieb hervorgetan haben. Es gibt m.W. eine Mitgliederbegrenzung und man kann nur auf eine Empfehlung hoffen.

Die Clubs mit **SC sind die Speed Clubs. Auch hier gibt es Bedingungen, die auf den Webseiten zu finden sind.
HSC http://www.highspeedclub.org/
Weitere **SC http://www.morsecode.nl/vhsc%20club.html

SKCC: http://www.skccgroup.com/ Alle mechanischen Tasten, keine Elektronik.
73 de Michael, DF2OK Ein Mensch, der keine Zeit hat, nimmt sich ganz einfach zu wichtig. Webseite qrz.com YouTube Twitter
~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

4

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 23:56

Hallo Michael

Danke für die Erklärung , so ausführlich hätte sie nicht sein müssen .

" Also alles sind Vereinigungen, die das Morsen gemeinsam haben. Darin gibt es unterschiedliche Ausrichtungen. "

Das hätte mir schon als Antwort genügt . ;)
Gruss

Uli

5

Freitag, 9. Dezember 2016, 15:00

Hallo Michael

Danke für die Erklärung , so ausführlich hätte sie nicht sein müssen .
Solche Antworten machen Autoren, die sich bemühen, immer "Freude". :S Aber ich weiss, dass es hier noch viele andere Mitleser gibt, die die Details interssieren wird.

" Also alles sind Vereinigungen, die das Morsen gemeinsam haben. Darin gibt es unterschiedliche Ausrichtungen. "
Das war an sich nur eine Einleitung zur Abrundung der Auflistung, denn das setze ich bei dem Thema der Site und der Einrichtung als absolut logisch voraus. Was bleibt denn übrig bei einer Website, die Clubmitgliedschaften anzeigt? 8| Ferner wurde nach einem Link gefragt. Nun gibts nicht nur einen, aber was soll's.

Das hätte mir schon als Antwort genügt . ;)
Schön, dann bist Du ja jetzt überqualifiziert. Wie gehen wir damit bloß um... :?:

...ich für meinen Teil weiss nun wieder, warum ich mich aus diesem Forum mehr oder weniger 'raushalte. Auf sowas habe ich einfach keinen Bock mehr.
73 de Michael, DF2OK Ein Mensch, der keine Zeit hat, nimmt sich ganz einfach zu wichtig. Webseite qrz.com YouTube Twitter
~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

  • »DO3OA« ist männlich

Beiträge: 164

Hobbys: VHF/UHF/SHF,Meteorscatter, Linux, Radioorientierungslauf

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. Dezember 2016, 16:19

Hey Michael,

weist du woher die Daten (Clubangehörigkeiten) kommen?

Janek
|„Da Pinguine nicht fliegen können, können sie auch nicht abstürzen“| findus.rauschfunk.de

7

Freitag, 9. Dezember 2016, 19:14


Schön, dann bist Du ja jetzt überqualifiziert. Wie gehen wir damit bloß um... :?:
Davon bin ich Meilenweit entfernt ;)
Gruss

Uli

8

Freitag, 9. Dezember 2016, 20:46

weist du woher die Daten (Clubangehörigkeiten) kommen?
Ganz einfach: Es gibt Mitgliederdatenbanken im Netz, aus denen die Infos gezogen werden. Hier mal ein Beispiel: http://www.g4foc.org/members . Anbieter von guter Logsoftware haben die gleich mit dabei und lassen sie auch fast jedesmal beim Update erneuern. Die werden dann passend für die Software konvertiert. Für mein Programm wurde gerade eben die aktuelle Liste der MF (Marinefunker) mitgeliefert. Wenn ich Dein Rufzeichen eingebe, steht da S09.
73 de Michael, DF2OK Ein Mensch, der keine Zeit hat, nimmt sich ganz einfach zu wichtig. Webseite qrz.com YouTube Twitter
~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

  • »DO3OA« ist männlich

Beiträge: 164

Hobbys: VHF/UHF/SHF,Meteorscatter, Linux, Radioorientierungslauf

  • Nachricht senden

9

Freitag, 9. Dezember 2016, 21:25

S09 stimmt sogar;)

TNX für die Info's

Janek
|„Da Pinguine nicht fliegen können, können sie auch nicht abstürzen“| findus.rauschfunk.de

  • »DF1LX« ist männlich

Beiträge: 175

Über mich: - HSC und mehr - CW for ever -

Hobbys: Ham-Radio :)

  • Nachricht senden

10

Samstag, 10. Dezember 2016, 14:16

Wenn jemand N1MM+ benutzt - kann er auch mein "N1MM Toolbox" Program dafür nutzen.

Es wertet alle UDP Pakete aus, die N1MM+ bei Eingang von Spots aussendet.

Siehe meine DF1LX Seite bei QRZ.COM (nach unten scrollen).

Die Member werden über eine einfache CSV Datei eingelesen und dann überprüft, wer QRV ist - da N1MM auch meldet, ob bereits gearbeitet, kann man auch filtern, das diese nicht mehr angezeigt werden.
Möglich ist auch daneben irgendwas mit auszugeben, wie z.B. Name oder Mitgliedsnummer oder oder .. Ist "beliebig".

Mittels AHK Script ist es auch möglich direkt dann bei N1MM auf den Spot zu springen

Wer Interesse hat - einfach runterladen, umbennen in ".exe" von ".exe_" und in ein Verzeichnis packen.

Nachfragen and mich bitte direkt :)