Sie sind nicht angemeldet.

  • »DH8DAP« ist männlich
  • »DH8DAP« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 799

Hobbys: QRP, Ausbildung, Jugendarbeit

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. August 2010, 09:41

FUNKEN-LERNEN: Fernkurs-Anmeldung läuft

Hallo zusammen,

die Anmeldeunterlagen für die Fernkurse 2010/2011 des Teams FUNKEN-LERNEN sind online gestellt:

www.funken-lernen.de

In diesem Jahr gibt es 6 Kursvarianten:
Für Deutschland:
Klasse E
Klasse A
Aufstockkung Klasse E nach Klasse A

Für die Schweiz:
Konzession HB3
Konzession HB9
Aufstockung HB3 nach HB9

Auch wenn die meisten hier ja schon Zulassungsinhaber sind: Tragt es an diejenigen weiter, die es noch werden wollen!!
vy 72 de DH8DAP, Frank aus Schwelm nr Wuppertal, JO31PG

Ich bin Westfale von Geburt und Europäer aus Überzeugung!

www.golf19.de

  • »DH8DAP« ist männlich
  • »DH8DAP« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 799

Hobbys: QRP, Ausbildung, Jugendarbeit

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 21. September 2010, 23:18

Guten Abend,

Das Team FUNKEN-LERNEN hat für Interessierte auf der neuen Lernplattform www.funken-lernen.de/moodle einen Schnupperkurs eingerichtet. Dort kann sich jeder ohne irgend eine Verpflichtung und ohne die Preisgabe persönlicher Daten als Gast anmelden und in die beiden ersten Lektionen reinschnuppern um sich so einen Eindruck zu verschaffen, wie der Fernkurs abgeht. Der erste Lehrbrief ist bereits online gestellt, der zweite wird parallel zum regulären Fernkurs Klasse A am 10.Oktober 2010 freigeschaltet. Vorweg gestellt ist hier noch ein Lehrbrief 0, in dem der Kursablauf erläutert wird.

Wer dadurch Lust auf mehr bekommen hat, kann sich nach dem Schnupperkurs bis spätestens 20. Oktober 2010 noch für den regulären Fernkurs anmelden.
Der Fernkurs ist auch als Vorbereitung auf die HB9-Prüfung bzw. zur Aufstockung von der Klasse E nach Klasse A bzw. von HB3 nach HB9 geeignet!
Die Anmeldelage in diesem Jahr ist bis jetzt sehr gut, denn wir haben jetzt (eine Woche vor dem regulären Anmeldeschluss) schon mehr Anmeldungen als im letzten Jahr 2 Wochen nach Kursbeginn! Wer also Aufstocken will oder sich erstmals auf eine Amateurfunk vorbereiten will, ist hier genau richtig!
vy 72 de DH8DAP, Frank aus Schwelm nr Wuppertal, JO31PG

Ich bin Westfale von Geburt und Europäer aus Überzeugung!

www.golf19.de

  • »DH8DAP« ist männlich
  • »DH8DAP« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 799

Hobbys: QRP, Ausbildung, Jugendarbeit

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. Juni 2011, 18:27

Fernlehrgänge erfolgreich abgeschlossen

Hallo zusammen,

nachdem wir nach zwei anstrengenden, aber sehr erfolgreichen, Wochenenden wieder zu Hause sind, möchte ich an dieser Stelle kurz über die Ergebnisse unserer jetzt zu Ende gegangenen Fernkurse berichten, zumal einige Kursteilnehmer bereits hier aktiv sind und demnächst auch ein Rufzeichen präsentieren können.

1. Upgrade-Fernkurs HB3 - > HB9
Der Kurs hat Ende Mai mit einem 3-tägigen Intensivseminar und anschließender BAKOM-Prüfung abgeschlossen. Neben den 12 Teilnehmern des Intensiv-Wochenendes, die alle mit sehr guten Ergebnissen bestanden haben, gibt es 2 weitere Teilnehmer, die bereits im Vorfeld ihre HB9-Prüfung abgelegt haben. Insgesamt gibt es nun 13 neue HB9-Funkamateure (darunter eine YL) und der Amateurfunkverein Liechtenstein hat nun auch einen QSL-Manager mit Zulassung der CEPT-Klasse ;) .

2. Fernkurs Klasse A in DL
Seit dem 1.Oktober haben die Teilnehmer unseres deutschen Kurses gelernt und sich am ersten Wochenende im Juni zum Abschlussseminar in der Jugendherberge in Weinheim getroffen. Auch hier haben alle 23 Prüfungsteilnehmer die gestrige Prüfung der BNetzA-Außenstelle Eschborn bestanden. Zusammen mit den 3 Teilnehmern, die bereits "vorgedrängelt" haben, sind das 26 deutsche Klasse-A-Zulassungen, davon 2 YL und 5 Aufstockungen von der Klasse E.

:thumbsup: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH :thumbsup:

Alle Kursteilnehmer haben das Intensiv-Wochenende als sehr hilfreich gelobt.

An dieser Stelle geht mein Dank an den DARC-Ortsverband Weinheim, der uns am Samstag nachmittag den Besuch der Clubstation DL0WH ermöglicht hat, bei dem viele Antennen zu bestaunen waren und auch vieles vom theoretisch gelernten praktisch untersucht werden konnte. MNI TNX :thumbup: .

Infos zu unseren neuen Kursen wird es zur HAM RADIO am Messestand A1-453 und beim Grillfest auf dem Campingplatz CAP ROTACH geben. Und natürlich ab Ende Juni auf www.funken-lernen.de !
vy 72 de DH8DAP, Frank aus Schwelm nr Wuppertal, JO31PG

Ich bin Westfale von Geburt und Europäer aus Überzeugung!

www.golf19.de

4

Dienstag, 7. Juni 2011, 19:02

Tolle Leistung, Klaus !!!! :thumbsup: :thumbup: :thumbsup: :thumbup:
Dir und Deinem Team gebührt große Anerkennung.

Das mit dem Intensivwochenende erinnert mich an die damaligen 3-wöchigen Intensivkurse in DAMP / Ausbildungslehrgang Nord. Das waren super Lehrgänge mit unheimlich viel Spass und jeder Menge an technischen Experimenten. Ich habe da 1993 auch meine Lizenz gemacht. Es gibt da noch einen Ehemaligen-Verein .

73 de DJ8LD Joachim

  • »DH8DAP« ist männlich
  • »DH8DAP« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 799

Hobbys: QRP, Ausbildung, Jugendarbeit

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 20. Dezember 2011, 08:04

Hallo Helge,

"Welcome to the Club!" :thumbsup:

Damit bist du der dritte im Bunde: Mario aus Berlin und meine herzallerliebste XYL Andrea sind auch dabei!
vy 72 de DH8DAP, Frank aus Schwelm nr Wuppertal, JO31PG

Ich bin Westfale von Geburt und Europäer aus Überzeugung!

www.golf19.de