Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der DL-QRP-AG für QRP und Selbstbau im Amateurfunk. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Samstag, 5. September 2015, 20:44

Hallo Andreas,

wir ist denn der Empfang an einer großen Antenne und sonst so deine Erfahrungen ?
73 de Uwe
DC5PI

  • »DC3AFA« ist männlich

Beiträge: 583

Hobbys: QRP, Manpack Radios, SSB, Netbooks, Mac OS X

  • Nachricht senden

62

Sonntag, 6. September 2015, 01:03

Damit kann ich leider nicht dienen :huh:
Mache "nur" mit kleinen Antennen Portabelbetrieb oder Standmobil mit 3m Vertikal.
Kann aber mal vergleichen mit meinen anderen Geräten FT-817 und KX-3.
Von der Empfindlichkeit gibt es keine großen Unterschiede.
Der KX-3 hat den ruhigsten Empfänger von allen dreien, das Schlußlicht bildet das QRP Gerät von Yaesu.
Soweit ich bei meinem Setup überhaupt von starken Signalen berichten kann, schlägt sich der X108G recht gut.
Im Vergleich mit den Vorgängermodellen "stopft" der Empfänger nicht mehr zu. Deren AGC war falsch abgestimmt.
Wenn ich an den SGC SG2020 denke, der von einigen Nostalgikern immer wieder mal hochgelobt wird,
ist der Xiegu allerdings erste Sahne ;)

P.S.: bei den Videos von Wayne auf youtube hängtder X108 an einer Deltaloop
vy 73 de Andreas, DC3AFA

63

Sonntag, 6. September 2015, 14:13

Hallo Andreas,

habe leider noch nicht die Zeit gefunden weiter zu machen.

Um die Empfangseigenschaften an Großen Antennen, ohne diese zu besitzen,
zu testen, empfehle ich Dir folgenden billiges Equipment.

z.B.

KW-Testgenerator nach DJ8IL, Komplettbausatz
http://www.box73.de/product_info.php?products_id=2765

und

noise source/Simple spectrum external tracking source
http://www.ebay.de/itm/111350793241?_trk…K%3AMEBIDX%3AIT


Mit dem einen (tracking source) erzeugst Du ein breites Rauschen am Empfänger-Eingang, mit externen Abschwächer
entsprechen reduziert, mit dem FA Testgenerator Signal (S2,S5,S9,S9+30,S9+60) kannst Du testen, wann Du ein
Signal noch wahrnehmen kannst, wenn Du den Rauschpegel hochfährst.

Für diese Messungen solltest Du noch zwei verstelbare Dämpfungsglieder und einen Combiner (Summierer) zur Verfügung haben.
Diesen kannst Du Dir selber auf einen Kern wickeln.

Siehe: http://www.qrpforum.de/index.php?page=Th…42319#post42319


Damit sieht man schon ganz gut wie ein Empfänger sich verhält, ohne teure Messgereäte.

Ich werde mich melden, wenn wieder etwas Zeit fürs Hobby verfügbar wird.

Gruß
Markus

  • »DC3AFA« ist männlich

Beiträge: 583

Hobbys: QRP, Manpack Radios, SSB, Netbooks, Mac OS X

  • Nachricht senden

64

Sonntag, 6. September 2015, 15:23

Hallo Markus,

danke für deine Empfehlungen, auch wenn ich nicht derjenige welche war, der sich dafür interessiert hat.
Ich nutze bislang keine großen Antennen, daher ist es mir relativ egal, wiediePerformance da aussieht.
vy 73 de Andreas, DC3AFA

65

Mittwoch, 16. September 2015, 19:53

Hallo OM,

wie funktioniert bei Euch der VFO Mode "A=B", ich sehe beim drücken der Taste keine Änderungen von VFO A.

Dann gibt es noch einen schönen geheimes Setup:
Power OFF

Halten von F3 und einschalten, dann kann man sein Call eingeben !

Wo gibt es Firwareupdate ?
73 de Uwe
DC5PI

  • »DC3AFA« ist männlich

Beiträge: 583

Hobbys: QRP, Manpack Radios, SSB, Netbooks, Mac OS X

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 16. September 2015, 21:46

Wenn ich A=B drücke, werden beide VFOs auf die gleichen Einstellungen gesetzt.
Bei dir nicht?
F3: da hast du wohl ein "Easter Egg" entdeckt :D Ist sonst nicht dokumentiert! Danke für den Tipp.
MIr ist nicht bekannt, daß es für den X108G schon eine neue Firmware gibt.
Aif den XieguSeiten ist eine 1.35 gelistet, die ich auf keinen Fall verwenden würde, weil sie noch für das allererste Modell gedacht ist.
vy 73 de Andreas, DC3AFA

67

Mittwoch, 16. September 2015, 21:51

Hallo Andreas,

ja die 1.35 für den X108 ! habe ich auch gesehen und nur den USB Treiber kopiert.

Bei mir ist die Firmware Version 1.00.3a vom 10.08.2015 installiert.

Hier ist noch eine PDF A4 für die Dokumentation der X108G Outdoor Settings.

Powerup mit "F2" gedrückt liefert auch ein Blick in's Innere.
»DC5PI« hat folgende Datei angehängt:
73 de Uwe
DC5PI

  • »DC3AFA« ist männlich

Beiträge: 583

Hobbys: QRP, Manpack Radios, SSB, Netbooks, Mac OS X

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 16. September 2015, 21:56

Und noch ein Osterei!
Ist beides nicht dokunemtiert, aber wohl aus gutem Grund.
Du solltest auch tunlichst NICHT beim EInschalten den VFO Knopf gedrückt halten.
Dann startet der Bootloader für die neue Firmware. Vorher muß aber das Gerät über USB an einem PC mit der entsprechenden FW angeschlossen sein.
So eine Tabelle, wie du sie auf den Seiten von Xiegu entdeckt hast, gab es übrigens mal im Handbuch für den "kleineren Bruder" X1M
vy 73 de Andreas, DC3AFA

69

Mittwoch, 16. September 2015, 22:17

Hallo Andreas,

die Idee stammt aus der X108 Yahoo Gruppe, das Dokument war nur unmöglich formatiert.
73 de Uwe
DC5PI

  • »DC3AFA« ist männlich

Beiträge: 583

Hobbys: QRP, Manpack Radios, SSB, Netbooks, Mac OS X

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 16. September 2015, 22:21

Habe mal ein paar screenshots gemacht.
»DC3AFA« hat folgende Bilder angehängt:
  • X108G_F1.jpg
  • X108G_F2.jpg
  • X108G_F3.jpg
vy 73 de Andreas, DC3AFA

  • »DC3AFA« ist männlich

Beiträge: 583

Hobbys: QRP, Manpack Radios, SSB, Netbooks, Mac OS X

  • Nachricht senden

71

Mittwoch, 16. September 2015, 22:26

Hallo Andreas,

die Idee stammt aus der X108 Yahoo Gruppe, das Dokument war nur unmöglich formatiert.

Habe es auch gerade wieder entfeckt...
Die ersten Versionen waren ja so vergurkt, daß wir ständig mit den BFO Einstellungen experimentierten,
um einen halbwegs vernünftigen Klang hinzubekommen.
Das Problem waren damals natürlich nicht die Einstellungen.

Apropos, wie findest du den X108G?
vy 73 de Andreas, DC3AFA

72

Mittwoch, 16. September 2015, 22:26

Hi Andreas,

bitte lies beim Einschalten nur die Firmware Version ab. :D
73 de Uwe
DC5PI

  • »DC3AFA« ist männlich

Beiträge: 583

Hobbys: QRP, Manpack Radios, SSB, Netbooks, Mac OS X

  • Nachricht senden

73

Mittwoch, 16. September 2015, 22:28

Hm..die gleiche wie bei dir oder was meinst du?
vy 73 de Andreas, DC3AFA

74

Mittwoch, 16. September 2015, 22:29

Hallo Andreas,

Apropos, wie findest du den X108G?

Nun ich habe nur ein paar Stunden mit ihm verbracht, einen externen 2 Wege Lautsprecher angeschlossen und mal CQ auf 80m und 40m gerufen. Keiner hört mich. :(

Das Display ist mir viel zu klein, da meine Brille das Bild auf der Netzhaut noch verkleinert !

Hast Du mal das Problem mit dem VFO A/B, bzgl. der Operation "A=B" - kopiere VFO B nach VFO A - überprüft ?

Bei mir tut sich da nichts.
73 de Uwe
DC5PI

  • »DC3AFA« ist männlich

Beiträge: 583

Hobbys: QRP, Manpack Radios, SSB, Netbooks, Mac OS X

  • Nachricht senden

75

Mittwoch, 16. September 2015, 22:36

Stimmt! Das funktioniert bei mir auch nicht :(
Hast du die Outdoor Version oder die andere? Bei der Outdoor Version sind die Zahlen noch etwas größer
vy 73 de Andreas, DC3AFA

76

Mittwoch, 16. September 2015, 22:41

Hallo Andres,

es ist der X-108G Outdoor.

http://www.cqxiegu.com/index.php?route=p…t&product_id=59
73 de Uwe
DC5PI

  • »DC3AFA« ist männlich

Beiträge: 583

Hobbys: QRP, Manpack Radios, SSB, Netbooks, Mac OS X

  • Nachricht senden

77

Mittwoch, 16. September 2015, 22:45

Der ist noch verhältnismäßig gut ablesbar. Der andere war Mäusekino. Ist halt ein Problem,wenn man auf so einem kleinen Display IC-7000 spielen möchte ;)
vy 73 de Andreas, DC3AFA

  • »DC3AFA« ist männlich

Beiträge: 583

Hobbys: QRP, Manpack Radios, SSB, Netbooks, Mac OS X

  • Nachricht senden

78

Mittwoch, 16. September 2015, 22:49

Stimmt! Das funktioniert bei mir auch nicht :(/quote]
Hatte gerade einen Chat mit Wayne aus der Yahoo Gruppe. Bei seiem tut die Funktion auch nicht.
Sollte mit einem Firmware Update erledigt sein! Werde die Info mal an Wimo weitergeben.
vy 73 de Andreas, DC3AFA

79

Mittwoch, 16. September 2015, 22:54

Hallo Markus,

kannst Du bitte noch beschreibe, was Du genau eingebaut hast ?

Welche Kerne verwendet wurden und ob es Gleichtakt- und Gegentaktdrosseln sind.

Welche Veränderungen hast Du bemerkt ?

Wie schon angekündigt, der Rest der Bilder vom X108G
und meine erste Modifikation an der Versorgungszuführung.

Nächtes mal will ich Bilder von der Tastung und bessere Messungen zu
den Filtern (CW,SSB,AM) liefern.

vy73
Markus
73 de Uwe
DC5PI

  • »DC3AFA« ist männlich

Beiträge: 583

Hobbys: QRP, Manpack Radios, SSB, Netbooks, Mac OS X

  • Nachricht senden

80

Mittwoch, 16. September 2015, 22:56

Das würde mich auch interessieren!
vy 73 de Andreas, DC3AFA

Verwendete Tags

10 Band, CW, KW, QRP, SSB, TRX