Posts by gelöscht

    Hallo zusammen,


    auch ich habe anfänglich an etwas in Richtung Aprilscherz gedacht...Ein gewisse Sprachlosigkeit kommt bei diesen dümmlichen Gedanken ja schon auf - so zumindest meine Meinung.


    Die Frage ob die Verantwortlichen wissen was sie tun, die stellt sich mir allerdings zunehmends...Auf solche Gedanken kann man ja eigentlich gar nicht kommen.



    73 Michael DK5NA 5Q5NA

    Hallo Per,


    zum IC 7000 kann ich nicht viel sagen...aber für den, von Dir genannten Zweck, hatte ich ca. 3 jahre einen IC-706MKIIG in Betrieb.


    Ich kenne deine Erwartungen nicht, den IC 7000 ebenso wenig...
    Aber der 706 hat, bedingt durch seine kompakte Form, einiges ermöglicht. Wenn Du nicht wahre Wunder erwartest, dann wird dich ein IC 7000 sicher zufrieden stellen.


    Einen Blick in Richtung IC-756ProIII würde ich aber eher nicht wirklich wagen....



    73 Michael DK5NA 5Q5NA

    @ Gerd


    deine Befürchtungen hinsichtlich der Eigenschaft in Sachen Elasistiztät sind unbegründet. Der Draht wird unter entsprechender Spannung, sprich Gewicht am Ende, 'sauber' hängen.
    Vor 2 oder 3 Jahren hat mal ein OM aus PA0 AL- Draht für eine Vertikalantenne(Ballon) benutzt - ich weiß zwar nicht genau welche Legierung, aber das war unproblematisch soweit ich mich erinner.
    Ich benutze selber auch Draht mit einer Stärke von einem Millimeter, und mir ist noch nicht aufgefallen das es Probleme in Sachen Vogelflug gibt.
    Rosten wird er definitiv nicht, aber AL-Legierungen sind teilweise im Verbindung mit der Umwelt sicher auch nicht die erste Wahl...


    Allerdings glaube ich nicht das ein Draht von diesem Durchmesser unter entsprechender Last durch Wind usw. Ewigkeiten durchhalten wird.
    Schau Dir doch mal den Draht von 'DX-Wire' an...der ist zwar widerspenstig beim aufhängen bzw. abwickeln, wird aber m.E. länger halten und ist preislich auch nicht schlecht.


    73 Michael DK5NA 5Q5NA

    @Wolf
    so übel ist die Meinungsmache gar nicht...aber das ist ein anderes Thema.
    Es wird zur Zeit nur sporadisch kontrolliert. Auch wenn augenscheinlich niemand zu sehen ist, muss das nicht heissen das niemand schaut...
    Den gemeinen Touristen wollen die aber auch nicht wirklich....


    73 Michael DK5NA 5Q5NA

    Hallo zusammen,


    habe hier mal einen kleinen Bericht über ein Projekt unserer Funkfreunde in Esbjerg angefertigt...


    Man hat sich auch dort Gedanken zur 'Mitgliedergewinnung' und Präsentation in der Öffentlichkeit gemacht. Das Ergebnis kann sich m.E. nach sehen lassen. Von ersten erfolgreichen Reaktionen darauf hat mir Jan, OZ1INN mittlerweile auch berichtet. Weitere Bilder finden sich auf der HP von OZ5ESB, das ist die Clubstation der Abteilung Esbjerg. Die Bilder sind nur im dänischen Teil via 'galleri' und dann '2011' verfügbar. Auch wenn die Texte von den meisten nicht gelesen werden können - Bilder sagen bekanntermassen ja mehr als Worte.


    Vielleicht wird ja der eine oder andere dadurch zu ähnlichem angeregt...



    73 Michael DK5NA 5Q5NA

    Hallo Bert,


    ich habe gerne Makrolon verwendet, das bricht beim bohren im Gegensatz zu Plexi nicht.
    Schmale Stege lassen sich prima auf der Kreissäge schneiden


    Einschmelzen musst Du das ja auch nicht, wenn Du die Löcher ganz 'knapp' bohrst



    73 Michael DK5NA 5Q5NA