Kein QRP-QTC im Funkamateur

  • Moin,


    heute durchbreche ich mal meinen schon länger als ein Jahr eingehaltenen Vorsatz, mich in diesem Forum nur noch zu technischen Fragen zu äußern, aber es muß einfach mal raus:


    DIE KLEINEN MADEN, DIE WIR TOLERIEREN SOLLEN, KOMMEN IMMER WIEDER UND WIEDERHOLT AUS DEN GLEICHEN WENIGEN EIERN!


    Ja der Thadeusz hats drauf, wir im Norden haben keinen so tollen Moderator ...


    Der Blog wird sicher eine feine Sache, bitte Meinungsäußerung dort nur über e-Mail zulassen, ansonsten passiert dort der gleiche Müll wie hier...

    72/73
    Con


    DM5AA - DOK V11 - JO64SC
    DL-QRP-AG#297 - G-QRP#7939 - AGCW#1957 - RU-QRP#345
    BCRspezial - MosquitaTurm - SKY-SDR - viele Baustellen

  • Quote


    Und ich erst, FIDO Net, Links Net, 300 Baud Modem mit Telefonhörer auf der Muschel :-)
    Aber manchmal ist die Haut nicht dick genug, daher möchte ich diesen Link nochmals empfehlen


    Okay.. also mit 300Baud habe ich auch angefangen.. aber als ich dann die Amateurfunker mit dem Packetradio sah.. meinen roten Hintern bedachte (Telefonrechnung -> Eltern -> Ärger)...
    .. Aber das PR-Netz war nicht immer moderiert. z.B. hätte es neben der Rubrik Meinung, DARC etc.. eine Rubrik Schlammschlacht geben sollen, wo man mal eben entsprechende Beiträge hinverschieben kann.. (Wobei.. Meinung und DARC habe ich schon früh aussortiert.. )
    Auch das Verwarnen oder sanktionieren hatte eigentlich nie wirklich funktioniert.


    ... aber ich denke, Du und andere Moderatoren können da was tun.


    z.B. das einzigste Forum, wo es sehr selten "ausschweifend" wird, ist das Forum von http://www.fingers-welt.de
    Ganz einfache Regeln (Gerade zu Hamspirit like), und strikte durchsetzung :
    z.B. würde Chris hier schnell schreiben : Jungs kommt mal wieder zum Thema zurrück.. wenn das nicht geschieht, wird einfach der Beitrag gesperrt.
    Kurz und Schmerzlos.
    Man merkt an dem Satz auch, das er dann seine User wie seine "Kinder" betrachtet, und den Fred als "Sandkasten", den er dann einfach schließt.


    Ich weis nicht.. aber uns "Bastler" als Kinder zu sehen, finde ich manchmal gar nicht so zu verkehrt.. immerhin heist das auch, das wir neugierig, und offen sein sollten..
    (Wenn ihr nicht werdet wie Kinder, werdet ihr das Himmel.. usw.. )
    .. aber manchmal eben auch ne Mama brauchen.. ;-)
    Und mit diesem Hintergedanken, wird es dann einfacher mal eben den Job eines Moderators (Mama) zu machen. Man kennt seine User, man hat sie lieb.. und deswegen.. ;-)


    Chris war auch so weise, und hat noch 2 weitere moderatoren, die genau so handeln, und wenns arg wird, z.T. ohne weitere begründung einen Fred schließen. Problem gelöst.


    Und dabei darf man auch ruhig liberal sein.. nur ein paar intelligente Regeln, die auch durchgesetzt werden, machen das leben leichter, und verhindern, das sich ein "Liberaler Raum" selber auffrist.


    Deswegen der Tip : Beobachte das Forum mal einen Monat lang, besonders die Moderatoren.
    Dort entstehen langsam aber sicher noch ein anderes Experiment : Das Wiki.
    Dort entstehen langsam aber sicher, immer mehr interessante Artikel.... Ich bin mal gespannt, wie sich das entwickelt.. ob das eine art "Bastlerreport" werden kann.


    Ich schreib das nur, weil ich damit die "dicke Haut" ansprechen wollte..
    Warum alles an sich abprallen lassen, wenn man auch ausweichen kann ?



    lg JAn

  • Hallo Con!

    DIE KLEINEN MADEN, DIE WIR TOLERIEREN SOLLEN, KOMMEN IMMER WIEDER UND WIEDERHOLT AUS DEN GLEICHEN WENIGEN EIERN!

    Das mag sein. Trotzdem ist jemand nur weil er laut "brüllt" nicht automatisch gleich im Recht. Das kann man auch normal mitteilen. Falls ich da falsch liege, möge man es mir mitteilen. Ich werde dann versuchen meinen Unmut hier nicht mehr zu äußern und mich dem allgemeinen Korpsgeist anzuschließen. Das hat ja früher auch schon einmal funktioniert.



    @JAn

    Okay.. also mit 300Baud habe ich auch angefangen.. aber als ich dann die Amateurfunker mit dem Packetradio sah.. meinen roten Hintern bedachte (Telefonrechnung -> Eltern -> Ärger)...

    Oh das kenne ich irgendwo her, in irgendeiner Kiste im Keller muss noch mein erstes "Datenlklo", anno 1989, liegen. Einen roten Hintern gab es zwar nicht aber das gleiche Thema hat mich zum Afu gebracht.



    So, um nun zum eigentlichen Thema zurückzukommen


    Peter, DL2FI


    Lass Dich von Wordpress nicht ärgern, wenn man erst einmal das Prinzip verstanden hat ist es ganz einfach. Ich bin bei meiner HP nur auf etwas anderes umgestiegen weil sich WP für meine Vorhaben als weniger geeignet erwies.


    73 de Nico
    DD6VFS

  • Moin,


    Leute, was ist los, schlechtes Wetter draußen, nix zu bauen oder funken??


    Erst wird sich in unterschiedlichster Weise darüber geäussert, dass es kein QRP-QTC mehr gibt. Das war teilweise schon grenzwertig. Jetzt wird sich noch haarsträubender und weit Off Topic an die Wäsche gegangen, weil es wieder einen gibt... Ich habe kein Problem mit guten fachlichen Auseinandersetzungen, aber das hier?


    Ey, Leute, GEHT'S NOCH?? *kopfschüttel* ;(


    Kommt bitte wieder 'runter.

    73 Michael, DF2OK
    Früher wurden Funkgeräte zum Funken mit Antennen verbunden, heute mit Computern. Finde den Fehler...
    ~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

  • Im neuen Heft gibt es wieder ein QRP-QTC.

    73 Michael, DF2OK
    Früher wurden Funkgeräte zum Funken mit Antennen verbunden, heute mit Computern. Finde den Fehler...
    ~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~