Radiosendung zu Telegrafie/Seefunk

  • Hallo,


    das Deutschkandradio Kultur beschäftigt sich in der Nacht von Freitag auf Samstag ab 0:00 MEZS mit den Morsekünstlern ( TV H&S ) auf See
    unter dem Titel:


    "Hilferufe auf See - Eine lange Nacht über die Telegrafisten der Meere"


    Nicht ganz QRP, aber vielleicht dennoch interessant...


    73


    Peter/DL3PB

  • Die Sendung im Deutschlandfunk beginnt bereits um 23:05 und dauert bis 02:00.


    2 Freeware Tools für diejenigen, die sich das lieber zeitversetzt anhören wollen:
    Don't Sleep verhindert, dass der PC vor dem Beginn der Aufzeichnung in den Standby Modus fällt und schaltet den PC am Ende der Aufnahme aus.
    RadioMaximus zeichnet zeitgesteuert Internet Audio Streams auf und hat den DLF in seinem Verzeichnis.
    Mein 1. Versuch mit diesen 2 Programmen war erfolgreich.


    73, Markus

  • Moin,


    klingt interessant, das Ganze. Allerdings bin ich in dem Zeitpunkt und mehr nicht am Rechner und werde den auch nicht alleine laufen lassen.


    Gibt es noch eine andere Möglichkeit, die Sendung aufzeichnen zu lassen?


    Oder: Macht das jemand von Euch in guter Qualität und kann sie bei Bedarf per E-Mail (oder Download) zur Verfügung?
    Oder hat jemand Erfahrung: Wird Deutschlandradio das in seine Mediathek aufnehmen?

    73 Michael, DF2OK
    "Die Zeit minimiert die Löcher im Sieb der Bekanntschaften. (Clemens, 5.11.2004)."
    ~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

  • Im Deutschlandradio lief die Sendung bereits. Für alle, die sie verpasst haben: Heute Nacht um 23:05 gibt es noch einmal die Chance die Wiederholung (siehe Beitrag von hb9bri) auf DLF zu hören.

  • Hallo,


    wer die Sendung in MP3 aufnehmen will, sollte sich den DRadio-Recorder herunterladen. Der ist nicht nur gut für Deutschlandfunk-Sendungen, sondern bietet eine Riesenauswahl an I-Net-Radiostreams. Eine Zeiteingabe für die Sendung ist nicht nötig. Sendung aussuchen und auf Aufnahme klicken. Natürlich vorher den Speicherort für den MP3-Stream auf der Festplatte angeben.
    Download von hier
    Viel Spass bei der Aufnahme.


    vy 73, Jakob, DL2GN

  • Hallo


    RadioMaximus hat einen perfekten Job gemacht und die 3 Teile ohne dazwischen gesendete Nachrichten, Nationalhymnen und Verkehrsmeldungen als MP3 gespeichert. Jeder Teil ist rund 50 MB gross.


    Bis am 15.07. waren die Files auf meiner DropBox verfügbar.


    Bernd DL5WB fand einen permanenten Platz für diese Sendung. Der Link ist etwas weiter unten. Mni tnx Bernd!


    73, Markus

  • Moin zusammen,


    eigentlich hatte ich vor, diesen Beitrag "stilecht" auf KW zu hören, aber leider kam es anders... Dank der Aufzeichnung von Markus entging mir der wirklich beeindruckene Beitrag dann doch nicht -> Mny tnx fer service, Markus.


    73 de Roland / DK1RM