NUE-PSK --- Wer kann mir neue Firmware laden?

  • Ich habe hier ein NUE-PSK mit steinalter Firmware und ohne USB-Interface.

    Kann mir jemand darauf die aktuelle Firmware installieren? Oder mir ggf. zu einer USB-Schnittstelle verhelfen?

    73 Andy

  • I hope you can find someone closer. I remember having to re-flash the bootblock of my NUE-PSK and it was easy with a Microchip PICKIT3. (but it has been quite a while and details are hazy).


    The image can be obtained through George. But frankly I am hoping you have a PICKIT3, or have someone who has, and knows how to drive it.


    Let's see if someone else responds first.


    (sorry to respond in English but I put this text in google translate and the result was just dreadful - sorry!)

  • (sorry to respond in English but I put this text in google translate and the result was just dreadful - sorry!)

    if you'll use deepl.com you'll get better results.

    DeepL Übersetzer: Der präziseste Übersetzer der Welt
    Übersetzen Sie Texte und ganze Dateien im Handumdrehen. Präzise Übersetzungen für Einzelnutzer und Teams. Jeden Tag nutzen Millionen von Menschen DeepL.
    www.deepl.com

    73 Michael, DF2OK.

    ~ AFU seit 1975 ~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

    "Der Gesunde weiß nicht, wie reich er ist."

    Edited once, last by DF2OK ().

  • Ich hatte einen kurzen Austausch mit George N2APB. Er hat Probleme mit seiner NUE-PSK-Website, hat mich aber gebeten, das Bild der neuesten Version von NUE-PSK hier zu veröffentlichen. Besitzen Sie ein PICKIT3 oder haben Sie jemanden gefunden, der eines hat?

    Modem5_03(full).zip

  • Nein, ich habe kein Pickit3 und kenne mich in diesem Bereich nicht gut aus. Daher meine Frage, ob jemand das für mich machen kann...

    73 Andy

  • Laut Dokumentation hat der µC einen Bootloader und die Firmware kann über einen seriellen Adapter aktualisiert werden.

    Von daher wäre kein PICkit notwendig.

    Nichtsdestotrotz wäre sowohl ein PICkit als auch serieller Adapter vorhanden.

    Versand und Rückversand zwischen Österreich und Deutschland wird aber wirtschaftlich nicht lukrativ sein.

    vy 73

    Denny, OE4DEA

  • Ich habe das gleiche Problem: Versand zwischen DL und PA0, das gleiche wie Versand zwischen DL und OE4.

    Ich hoffe, dass es innerhalb Deutschland jemand gibt, der Andy helfen kann.

    Gibt es in diesem Forum keinen deutschen OM, der mit PIC-Prozessoren experimentiert und Andy dabei helfen kann, die Kosten und den Ärger beim DX-Versand zu sparen?

    Ich kann erklären, was passieren muss. Die Daten liegen bereits im Forum vor. Was fehlt, ist ein deutscher QRP, der dies für Andy tun kann, um ihm innerhalb Deutschlands zu helfen.


    Und es wird Ihnen alle meine schlechten Übersetzungen ersparen.


    Hilfe bitte!


    73, Geert Jan

  • Ja, das wäre schön, doch jemanden in DL zu finden, der mir die neue Firmware draufspielen könnte...

    73 Andy