Schwärzung bei alten LCD-Displays

  • Ich habe hier zwei ältere Digitalvoltmeter (ein Keithley Tischgerät und ein Beckman Handheld mit "true RMS"), dei denen sich das Display beginnend in der Mitte mit den Jahren zunehmend schwarz verfärbt hat und die Anzeige dadurch nur noch schwer abgelesen werden kann.
    Kann man dagegen irgendetwas machen oder müssen die Geräte zum Schrott? Die Geräte sind ca. 15 - 20 Jahre alt,l Ersatzteile gibt es dafür bestimmt nicht mehr und selbst wenn, wären die unbezahlbar.


    Ich gehe mal davon aus, daß es sich um eine Alterungserscheinung im Display handelt. Mit dem Keithley hatte ich im Sommer auf dem Balkon in der Sonne gearbeitet und festgestellt, daß eine Erwärmung des Displays durch direkte Sonnenstrahlung die Schwarzfärbung vermindert und das Display fast wieder normal war. Nach Abkühlung trat die Schwärzung jedoch wieder auf.


    Mit Google habe ich dazu nichts gefunden, vielleicht hat jemand Erfahrung damit. Ist das ein Ausfallmechanismus für frühe LCD-Displays der zwischenzeitlich behoben ist, oder muß ich damit rechnen, daß alle Geräte mit LCD-Display früher oder später durch Schwärzung ausfallen?
    Ich habe noch ein Fluke 77, das ist nur unwesentlich jünger, da habe ich noch nichts festgestellt.


    73
    Heinz DH2FA, KM5VT

  • Das LCD wude ja in Leipzig erfunden, also hab ich mich belesen, wie die funktionieren :D


    Die Älteren displays wurden noch mit gleichspannung betrieben, erst als die polarität ständig umgeschaltet wurde, erhöte sich die lebensdauer dieser displays.
    bei reinem gleichspannungsbetrieb richten sich die kristalle nicht wieder richtig aus, das bestätigt sich auch duch die verringerung des effektes bei erwärmung.
    keine ahnung, ob sich der effekt durch betreiben mit umgekehrter polarität rückgängig machen lässt, also über einen zeitraum in einer extra schaltung mit wechselstrom belegen und hoffen, die kristalle "entladen" sich wieder...
    wenn die alternative ist das gerät wegzuwerfen kannst das ja mal testen und hier berichten
    8)


    Gela


    PS: Blöd waer natürlich, wenn das Liquid "austrocknet", also zäh wird. wasser nachgiessen geht ja leider nicht =)