Bauanleitung für einfaches FM-Funkgerät

  • und welche ist nun "narrensicher" und welche empfiehlst du einem Newcomer !!

    Auch wenn das keine Frage ist, antworte ich mal. Das darf derjenige in Zusammenarbeit mit den OV-Mitgliedern, die den Lernenden doch sicherlich mit allen Kräften untertützen werden, entscheiden.


    Ich gehe mal davon aus, dass Du Dir sicher alle Beiträge in den Links weiter oben angesehen hast. Welches Gerät davon würdest Du denn empfehlen?


    ---


    Ist zwar nicht die Frage und schon gar das Titelthema von Ingo, aber wenn meine Beträge gelesen würden, dann habe ich mich schon dazu geäussert, wie ICH vorgehen würde, wenn hier im OV eine ähnliche Situation vorhanden wäre.


    Hier nochmal im Klartext für DL6HAK meine Meinung: Für den Lehrgang ein Fertiggerät, damit derjenige nicht lange frickeln muss. Wenn Bedarf am selbst bauen besteht, dann eben schauen, was aus der Fülle der Möglichkeiten IM OV geht.


    Einen Bauplan für einen narrensicheren 2m FM (T)RX, der wie "Malen nach Zahlen" aufgebaut ist, findet man heutzutage sicher nicht mehr im Angebot.

    ersten Schritt auf der Ortsfrequenz mithören können

    Zudem dann alle noch eine passende 2m-Antenne unter bzw. auf dem Dach haben müssten, damit sie den Kursleiter empfangen können. Allerdings gibts hierzu wirklich absolute Anfängerantennen zum Nachbau.

    Hier gibt es ja wohl genug erfahrene OM, die Newcomern ggf. ihr ersten Selbstbauprojekt empfehlen können.

    Hier gehts nicht generell um Selbstbauprojekte, sondern um einen 2m FM (T)RX.

    73 Michael, DF2OK.

    ~ AFU seit 1975 ~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

    ~ CW ~ SSB ~ RTTY ~ SSTV ~ ATV ~ SAT ~ FM ~ PR ~ PSK31 ~

    QRP: DK6SX-TRX 40m | Sierra Allband+KC2+DLQRP-PA | DK1HE-TRX 20+15m | Norcal-20 | SMiTe (SMD-Pixie-2) | QRP-40 mini | ELBC-Mini 40m | HB-1A | MA12/40 | TenTec Scout 555 & Argonaut II | diverse RX+TX | Meßtechnik, NT, ATU, Antennen, Portabeltechnik, Konverter, Transverter, Keyer, ATV-Restseitenband-TX, PA es VV, div. Zubehör. | THT es SMT |

    Edited 3 times, last by DF2OK ().

  • Ein Modul damit hatte schon jemand als Fertigprodukt erwaehnt, doch da ja ein Selbstbau geplant ist:


    dra818simples


    Wie gut (oder ob ueberhaupt) das den Funkschutzgesetzen entspricht, weiss ich nicht. Es sollte wohl mindestens noch ein Tiefpass in Richtung Antenne, doch das ist mit ein paar Kondensatoren und Spulen erledigt. Dabei koennte der Aspirant gleich noch was ueber Filter-Design lernen.


    73, Joerg

  • Es sollte wohl mindestens noch ein Tiefpass in Richtung Antenne, doch das ist mit ein paar Kondensatoren und Spulen erledigt.

    Jörg, genau. Der Link ist ebenfalls oben in der Sammlung und wenn man sich dort weiter umsieht sowie den deutschen Text der Website wählt, gibts dort auch ein Filter dazu.

    73 Michael, DF2OK.

    ~ AFU seit 1975 ~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

    ~ CW ~ SSB ~ RTTY ~ SSTV ~ ATV ~ SAT ~ FM ~ PR ~ PSK31 ~

    QRP: DK6SX-TRX 40m | Sierra Allband+KC2+DLQRP-PA | DK1HE-TRX 20+15m | Norcal-20 | SMiTe (SMD-Pixie-2) | QRP-40 mini | ELBC-Mini 40m | HB-1A | MA12/40 | TenTec Scout 555 & Argonaut II | diverse RX+TX | Meßtechnik, NT, ATU, Antennen, Portabeltechnik, Konverter, Transverter, Keyer, ATV-Restseitenband-TX, PA es VV, div. Zubehör. | THT es SMT |

  • Moin Leute,


    zum DRA-818 Modul gibt es eine fertige Platine mit TP-Filter und allem was man braucht:


    DRA-818VHF mini Transceiver Module
    DRA-818VHF mini Transceiver Module With Low-Pass Filter and Audio Amplifier Just add a serial terminal and get on the air fast   Advancement in chip technology…
    www.sv1afn.com



    73 Joe

  • Hallo Joe,


    ich schaute gerade auf die Seite von SV1AFN. Das ist ja wirklich reizvoll mal wieder "Halbfertiges" zu vervollständigen zu einem Gerät. Das werde ich in unserem OV mal anregen.


    72 & 73

    de Jürgen, DF3OL

  • auf die Seite von SV1AFN

    ...und die schönen Spulen (unten): https://www.sv1afn.com/en/inductors-1/

    73 Michael, DF2OK.

    ~ AFU seit 1975 ~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

    ~ CW ~ SSB ~ RTTY ~ SSTV ~ ATV ~ SAT ~ FM ~ PR ~ PSK31 ~

    QRP: DK6SX-TRX 40m | Sierra Allband+KC2+DLQRP-PA | DK1HE-TRX 20+15m | Norcal-20 | SMiTe (SMD-Pixie-2) | QRP-40 mini | ELBC-Mini 40m | HB-1A | MA12/40 | TenTec Scout 555 & Argonaut II | diverse RX+TX | Meßtechnik, NT, ATU, Antennen, Portabeltechnik, Konverter, Transverter, Keyer, ATV-Restseitenband-TX, PA es VV, div. Zubehör. | THT es SMT |

  • Hallo

    Ein schönes Selbstbau Projekt war damals der 2m Doppelsuper aus dem Funkamateur 1981 / Nr. 7. Habe ich mir damals gebaut, funktionierte auf Anhieb.

    Unterlagen sind bei Interesse noch vorhanden.

    73 de Reiner DM4RE

  • ...und die schönen Spulen (unten): https://www.sv1afn.com/en/inductors-1/

    Hallo Michael,


    Makis, SV1AFN hat so einige Bauteile, Kabel und Baugruppen, die sonst keiner im Programm hat. Ich bin dort seit einer Weile sehr zufriedener Kunde.

    Alle 3 Wochen habe ich einen NewsLetter von ihm im Postfach, immer interessant.

    Über die Preise kann man auch nicht meckern. Ich suchte damals mal FT50-77 Kerne, der einzige Anbieter in EU war ein eBay Händler aus UK, der pro Stück € 5.- haben wollte... bei Makis bekam ich die Dinger zu € 1.-


    Dieses Transceiver Board für 2m habe ich hier auch noch rumliegen, das werde ich im Winter mal zusammenbauen. Mit einem Arduino Nano hat man da schnell mal ein OV-Telefon zusammen.


    73 Joe